59,99 €
59,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
59,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
59,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
59,99 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Das Therapiemanual für alle Essstörungen Die erweiterte Kognitive Verhaltenstherapie (CBT-E) ist heute die führende empirisch belegte Behandlungsmethode bei anorektischen oder bulimischen Patientinnen. Aufgrund ihres transdiagnostischen Ansatzes kann sie für die gesamte Bandbreite der klinisch relevanten Essstörungen angewendet werden. Christopher Fairburn, international anerkannt auf dem Gebiet der Essstörungen, und sein Autorenteam haben mit diesem Buch ein umfassendes Manual geschaffen, das minutiös den Behandlungsablauf von der ersten Begegnung mit der Patientin bis zu den…mehr

Produktbeschreibung
Das Therapiemanual für alle Essstörungen Die erweiterte Kognitive Verhaltenstherapie (CBT-E) ist heute die führende empirisch belegte Behandlungsmethode bei anorektischen oder bulimischen Patientinnen. Aufgrund ihres transdiagnostischen Ansatzes kann sie für die gesamte Bandbreite der klinisch relevanten Essstörungen angewendet werden. Christopher Fairburn, international anerkannt auf dem Gebiet der Essstörungen, und sein Autorenteam haben mit diesem Buch ein umfassendes Manual geschaffen, das minutiös den Behandlungsablauf von der ersten Begegnung mit der Patientin bis zu den Auffrischsitzungen nach Therapieende schildert. Das Buch erläutert im Detail, wie die CBT-E auf die individuellen Bedürfnisse der Patientinnen zugeschnitten werden kann und wie man besonderen Patientengruppen oder Settings gerecht wird. Zusätzlich werden häufig auftretende komorbide Störungen und deren Behandlung angesprochen.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Klett-Cotta Verlag
  • Seitenzahl: 366
  • Erscheinungstermin: 02.01.2018
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783608266658
  • Artikelnr.: 50400159
Autorenporträt
Christopher G. Fairburn DM, FMedSci, FRCPsych. Professor der Psychiatrie an der Oxford University, Mitglied der Academy of Medical Sciences, Mitglied des Royal College of Psychiatrists. Präsident und Forschungsleiter der Wellcome Trust, der international größten biomedizinischen Forschungsstiftung.
Inhaltsangabe
- Einführung
- Essstörungen: Transdiagnostischer Ansatz und kognitive Verhaltenstherapie
- Erweiterte kognitive Verhaltenstherapie für Essstörungen (CBT-E): Ein Überblick
- Erweiterte kognitive Verhaltenstherapie für Essstörungen: Standardversion
- Diagnostik, Vorbereitung auf die Behandlung und medizinische Versorgung
- Frühzeitig Verhaltensänderungen erreichen
- Zwischenbilanz und Planung der weiteren Therapie
- Figursorgen, Figurkontrolle, Sich-dick-Fühlen und zugehörige Gedankenmuster
- Restriktives Essen, Ernährungsregeln und Esskontrolle
- Ereignisse, Stimmungen und Essverhalten
- Untergewicht und Mangelernährung
- Beendigung der Therapie
- Adaptationen der CBT-E
- Perfektionismus, geringer Selbstwert und interpersonelle Probleme
- CBT-E und adoleszente Patienten
- Stationäre Therapie, tagesklinische Behandlung und ambulante CBT-E
- Komplexe Fälle und Komorbidität
Rezensionen
"Es sollte für Praktiker gut handhabbar sein - was sehr gut gelungen ist." -- facharzt.de, Januar 2012