16,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Schon als Kind konnte Mary Melody mit ihrer Stimme alle Menschen verzaubern. Und das hat sich bis heute nicht geändert. Wenn sie singt, verschwinden plötzlich alle Probleme wie von selbst. Mit dieser magischen Zauberkraft schafft sie es, Streit, Kummer und Hass aus der Welt zu vertreiben. Doch eines Tages ziehen dunkle Wolken auf! Als Anton Monauer, auch "Mono Toni" genannt, in ihre Klasse kommt, steht Mary vor einer großen Herausforderung. Denn leider hat auch er eine besondere Fähigkeit: Toni kann den Menschen nämlich ihre Singstimmen rauben. Mit dieser bösen Macht will er die Musik aus der…mehr

Produktbeschreibung
Schon als Kind konnte Mary Melody mit ihrer Stimme alle Menschen verzaubern. Und das hat sich bis heute nicht geändert. Wenn sie singt, verschwinden plötzlich alle Probleme wie von selbst. Mit dieser magischen Zauberkraft schafft sie es, Streit, Kummer und Hass aus der Welt zu vertreiben. Doch eines Tages ziehen dunkle Wolken auf! Als Anton Monauer, auch "Mono Toni" genannt, in ihre Klasse kommt, steht Mary vor einer großen Herausforderung. Denn leider hat auch er eine besondere Fähigkeit: Toni kann den Menschen nämlich ihre Singstimmen rauben. Mit dieser bösen Macht will er die Musik aus der ganzen Welt verbannen. Doch das kann und will Mary einfach nicht zulassen! Eine Geschichte über die Kraft der Musik mit einem zauberhaften Finale. Zum Lesen, Erleben und Mitsingen für Kinder und Eltern. Inklusive CD.Das ganz Besondere an diesem Buch: Die 12 Songs sind Bestandteil der Geschichte.
  • Produktdetails
  • Verlag: Nova Md
  • Artikelnr. des Verlages: FDKO01
  • Seitenzahl: 143
  • Altersempfehlung: 8 bis 12 Jahre
  • Erscheinungstermin: 9. Oktober 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 154mm x 20mm
  • Gewicht: 430g
  • ISBN-13: 9783966987097
  • ISBN-10: 3966987090
  • Artikelnr.: 60063611
Autorenporträt
Karin Obermaier wurde am 7. Oktober 1987 im wunderschönen Landshut in Niederbayern geboren. Seit ihrer Kindheit begleitet sie die Kraft der Musik in ganz besonderer Weise, sodass sie ihre Passion im Jahr 2019 endlich zum Beruf gemacht und nach ihrem Abschluss an der Musikhochschule München ihre eigene Musikschule gebaut und eröffnet hat. An den Wochenenden steht sie als Trompeterin, Moderatorin und Sängerin mit verschiedenen Bands auf der Bühne. Schon lange hegte sie den Traum, ein ganz besonderes Kinderbuch zu schreiben, das durch Musik lebendig wird. Jetzt hat sie sich mit "Mary Melody und die verlorene Stimme" diesen Traum erfüllt.