Harry Potter and the Philosopher's Stone Ancient Greek - Rowling, J. K.
19,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 2-4 Wochen
10 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Es war einmal ein kleiner Junge namens Harry Potter. Er war Vollwaise und wuchs bei Onkel und Tante auf, die ihn völlig lieblos großzogen. Eines Tages erfuhr der kleine Junge, dass er aus einer Familie von Zauberern abstammte und er die Zauberkräfte seiner Eltern geerbt hatte. Daraufhin kam er an eine Zaubererschule, an der er Magie studieren sollte.Sie meinen, das wäre trocken, langweilig und alles schon mal dagewesen? Weit gefehlt! Die Abenteuer, die eben dieser kleine Junge in der Zauberschule Hogwarts erlebt, an der es von Trollen, Geistern und bösen Magiern nur so wimmelt, sind ein…mehr

Produktbeschreibung
Es war einmal ein kleiner Junge namens Harry Potter. Er war Vollwaise und wuchs bei Onkel und Tante auf, die ihn völlig lieblos großzogen. Eines Tages erfuhr der kleine Junge, dass er aus einer Familie von Zauberern abstammte und er die Zauberkräfte seiner Eltern geerbt hatte. Daraufhin kam er an eine Zaubererschule, an der er Magie studieren sollte.Sie meinen, das wäre trocken, langweilig und alles schon mal dagewesen? Weit gefehlt! Die Abenteuer, die eben dieser kleine Junge in der Zauberschule Hogwarts erlebt, an der es von Trollen, Geistern und bösen Magiern nur so wimmelt, sind ein unvergleichlich fesselndes Lesevergnügen, von dem man einfach nicht genug bekommen kann.
  • Produktdetails
  • Verlag: Bloomsbury Trade; Bloomsbury Children'S Books
  • Artikelnr. des Verlages: .283018
  • Seitenzahl: 256
  • Altersempfehlung: ab 9 Jahren
  • Erscheinungstermin: 29. Januar 2015
  • Altgriechisch
  • Abmessung: 205mm x 131mm x 25mm
  • Gewicht: 310g
  • ISBN-13: 9781408866160
  • ISBN-10: 1408866161
  • Artikelnr.: 42078884
Rezensionen
It will be a delight to all Classicists . On nearly every page there is some felicity of composition to be admired, some turn of phrase that arouses admiration for the translator. In its entirety, it is an extraordinary work - it is also a wonderfully good read Theodore Brennan, Professor of Philosophy and Classics, Cornell University