Dune - Der Wüstenplanet
Statt 23,99 €**
21,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Sofort lieferbar
11 °P sammeln
    Blu-ray Disc

In ferner Zukunft hat die Menschheit das Weltall besiedelt, Adelshäuser kämpfen um die Macht. Dem edlen Herzog Leto Atreides wird von Imperator Shaddam IV die Lehensherrschaft über den Wüstenplaneten Arrakis, genannt "Dune", übertragen. Diese öde Welt birgt ungeheuren Reichtum, denn nur hier kann das "Spice" gewonnen werden, eine bewusstseinserweiternde Droge, die für die interstellare Raumfahrt im Imperium unerlässlich ist.
Bonusmaterial
24-seitiges Booklet Interviews Making of Backstage
…mehr

Produktbeschreibung
In ferner Zukunft hat die Menschheit das Weltall besiedelt, Adelshäuser kämpfen um die Macht. Dem edlen Herzog Leto Atreides wird von Imperator Shaddam IV die Lehensherrschaft über den Wüstenplaneten Arrakis, genannt "Dune", übertragen. Diese öde Welt birgt ungeheuren Reichtum, denn nur hier kann das "Spice" gewonnen werden, eine bewusstseinserweiternde Droge, die für die interstellare Raumfahrt im Imperium unerlässlich ist.

Bonusmaterial

24-seitiges Booklet Interviews Making of Backstage
  • Produktdetails
  • Anzahl: 2 Blu-ray Discs
  • Hersteller: Fernsehjuwelen
  • Gesamtlaufzeit: 273 Min.
  • Erscheinungstermin: 27. Juni 2014
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch, Englisch
  • Untertitel: Deutsch
  • Regionalcode: B
  • Bildformat: 1.85:1 / HDTV 1080p
  • Tonformat: Deutsch DTS-HD 5.1 Master Audio ...
  • EAN: 4042564149814
  • Artikelnr.: 40158212
Autorenporträt
Frank Herbert, geb. 1920 in Tacoma, Washington, arbeitet als Austerntaucher, TV-Kameramann, Rundfunktsprecher und Journalist. 1963 wird der erste Teil seines SF-Romans Dune, zu deutsch 'Der Wüstenplanet', veröffentlicht. Der dritte Teil, der 1976 erscheint, gerät aufgrund von Mundpropaganda bis in die Bestsellerlisten von Publishers Weekly. Nach der Verfilmung durch David Lynch 1984 werden die Dune-Bände zum Weltbestseller. Der Band seiner gesammelten Erzählungen beweist, daß er auch ein Meister der kurzen Form ist. Frank Herbert stirbt am 11. Februar 1986.