3,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Oje! Leentjes Papagei ist gestorben und Leentje ist vor Kummer furchtbar krank. Dabei steht Weihnachten vor der Tür! Da hilft keine Medizin und guter Rat ist teuer. Doch der alte Doktor van der Tholen weiß, was zu tun ist. Er verspricht Leentje, dass sie bis Heiligabend einen neuen Papagei haben wird. Nur - wer soll bei den Winterstürmen bis nach London fahren, um dort so ein Tier zu besorgen?
Der Weihnachtsklassiker im kleinen Format - ideal für den Adventskalender oder Nikolausstiefel!
…mehr

Produktbeschreibung
Oje! Leentjes Papagei ist gestorben und Leentje ist vor Kummer furchtbar krank. Dabei steht Weihnachten vor der Tür! Da hilft keine Medizin und guter Rat ist teuer. Doch der alte Doktor van der Tholen weiß, was zu tun ist. Er verspricht Leentje, dass sie bis Heiligabend einen neuen Papagei haben wird. Nur - wer soll bei den Winterstürmen bis nach London fahren, um dort so ein Tier zu besorgen?

Der Weihnachtsklassiker im kleinen Format - ideal für den Adventskalender oder Nikolausstiefel!
  • Produktdetails
  • Carlsen Taschenbücher Bd.1668
  • Verlag: Carlsen
  • Seitenzahl: 105
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • Erscheinungstermin: Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 155mm x 103mm x 12mm
  • Gewicht: 85g
  • ISBN-13: 9783551316684
  • ISBN-10: 3551316686
  • Artikelnr.: 48074794
Autorenporträt
James Krüss wurde am 31. Mai 1926 auf der Nordseeinsel Helgoland geboren und wuchs dort auf. Er absolvierte anschließend auf dem Festland eine Lehrerausbildung, war aber nie in diesem Beruf tätig. Als James Krüss mit seinem Buch "Mein Urgroßvater und ich" dann 1960 den Deutschen Jugendbuchpreis gewann, bedeutete dies gewissermaßen den Durchbruch. Zahlreiche Buchveröffentlichungen, Lesungen, Fernsehsendungen und Preisverleihungen folgten und sorgten für große Popularität. Seit 1966 lebte James Krüss auf Gran Canaria. Er starb am 2. August 1997.
Rezensionen
"Für alle, die einmal nach einer etwas anderen Weihnachtsgeschichte suchen, ein toller Lesetipp!", Gelnhäuser Neue Zeitung, Fabienne Pfeiffer, 24.12.2015