9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

"Zwei Brüder gefangen in der Minecraft-Welt - ein Abenteuer, das den Leser mitfiebern lässt." - SparkofPhoenix
Die Brüder Finn und Josh wurden in die Minecraft-Welt hineingesogen und sind seitdem darin gefangen. Gemeinsam mit ihrer Freundin Ela haben sie herausgefunden, wie sie in ihre eigene Welt zurückkehren können - doch das ist gar nicht so leicht. Denn das Portal, das den Wechsel zwischen den Welten ermöglicht, wird von einem bösartigen Enderdrachen bewacht ...
Für alle Minecrafter, Fans und Follower.
Band 4 der spannenden Abenteuer-Serie
Alle Bände der
…mehr

Produktbeschreibung
"Zwei Brüder gefangen in der Minecraft-Welt - ein Abenteuer, das den Leser mitfiebern lässt." - SparkofPhoenix

Die Brüder Finn und Josh wurden in die Minecraft-Welt hineingesogen und sind seitdem darin gefangen. Gemeinsam mit ihrer Freundin Ela haben sie herausgefunden, wie sie in ihre eigene Welt zurückkehren können - doch das ist gar nicht so leicht. Denn das Portal, das den Wechsel zwischen den Welten ermöglicht, wird von einem bösartigen Enderdrachen bewacht ...

Für alle Minecrafter, Fans und Follower.

Band 4 der spannenden Abenteuer-Serie

Alle Bände der Gefangen-in-der-Welt-der-Würfel-Serie von Fabian Lenk:

"Der Kampf gegen die Creeper" (Band 1)
"Die Falle im Nether" (Band 2)
"Die Armee der Wither" (Band 3)
"Der Schatz des Enderdrachen" (Band 4)

Kein offizielles Minecraft-Produkt. Nicht von Mojang genehmigt oder mit Mojang verbunden.
  • Produktdetails
  • Gefangen in der Welt der Würfel .4
  • Verlag: Fischer Kinder- Und Jugendtaschenbuch
  • Artikelnr. des Verlages: 30488
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 442
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren
  • Erscheinungstermin: 24. Juli 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 128mm x 17mm
  • Gewicht: 206g
  • ISBN-13: 9783733505615
  • ISBN-10: 3733505611
  • Artikelnr.: 54660879
Autorenporträt
Fabian Lenk wurde 1963 in Salzgitter geboren. Nach Abschluss seines Studiums arbeitete er als Journalist. Wie stark ihn sein Beruf als Zeitungsredakteur auch in seiner Freizeit beschäftigt, zeigen vor allem seine Kriminalromane für Erwachsene, in denen einen Boulevardreporter als Ermittler tätig ist. Aber auch in seinen Kinderkrimis spiegeln sich Fabian Lenks Erfahrungen als Redakteur und seiner Rechercheroutine. Elemente des Detektivromans werden hier verknüpft mit vielen historischen und geografischen Sachinformationen. Umfangreiche Glossare unterstützen das Ziel, den Lesern möglichst viele Informationen über den jeweiligen Schauplatz zu vermitteln. Einige seiner Bücher behandeln außerdem das Thema Fußball, was dem Umstand geschuldet ist, dass Lenk von jeher ein begeisterter Fußballfan ist. Fabian Lenk lebt heute mit seiner Frau und seinem Sohn in Bruchhausen-Vilsen bei Bremen. Er spielt gern Schlagzeug, Badminton und schätzt die Fotografie.
Rezensionen
[...] hier werden die Leser wieder mit gefährlichen Abenteuern, unerwarteten Wendungen und einer rasanten Handlung überrascht. Von Mainbergs Büchertipps 20190724