Ostwärts - Hassenfratz, Celestine
6,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Drei Monate immer weiter ostwärts. Dem Ostwind folgend durch bizarre unberührte Landschaften hinein in die Küche einer slowakischen Bergbauerin, in eine katholische Prozession, zu Hausbesetzern und Besitzern, zu Menschen und Geschichten. Auf der Suche nach Menschen und Momenten aus dem Osten Europas hat sich Celestine Hassenfratz aufgemacht. Die Journalistin ist ohne festgelegte Route per Anhalter und Zufall von Warschau aus durch Polen, die Slowakei, Ungarn und Rumänien gereist.
Angetrieben von der Neugier auf die Kulturen Osteuropas hat sie sich auf die Suche nach Geschichten gemacht.
…mehr

Produktbeschreibung
Drei Monate immer weiter ostwärts. Dem Ostwind folgend durch bizarre unberührte Landschaften hinein in die Küche einer slowakischen Bergbauerin, in eine katholische Prozession, zu Hausbesetzern und Besitzern, zu Menschen und Geschichten. Auf der Suche nach Menschen und Momenten aus dem Osten Europas hat sich Celestine Hassenfratz aufgemacht. Die Journalistin ist ohne festgelegte Route per Anhalter und Zufall von Warschau aus durch Polen, die Slowakei, Ungarn und Rumänien gereist.

Angetrieben von der Neugier auf die Kulturen Osteuropas hat sie sich auf die Suche nach Geschichten gemacht. Gefunden hat sie sie in Wäldern und Wohnzimmern, Küchen und besetzten Häusern, beim Trampen und Couchsurfing. Zurückgekommen ist sie mit zehn Geschichten und Fotografien.

Ostwärts erzählt von dieser unkonventionellen Reise und nimmt die LeserInnen mit auf einen abenteuerlichen RoadTrip durch Europas Osten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 76
  • Erscheinungstermin: 20. Oktober 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 157mm x 10mm
  • Gewicht: 134g
  • ISBN-13: 9783741291913
  • ISBN-10: 3741291919
  • Artikelnr.: 46644402
Autorenporträt
Hassenfratz, Celestine
Celestine Hassenfratz lebt und arbeitet als freie Journalistin und Fotografin in Köln. Sie hat Sozialwissenschaften und Journalistik in Köln und Leipzig studiert. Seit Oktober 2015 ist sie als freie Journalistin für verschiedene Medien tätig. Artikel von ihr sind unter anderem bei ZEIT Online, taz.die tageszeitung, neues deutschland, Leipziger Volkszeitung, der Freitag, Financial Times Deutschland, Magazin Impulse, erschienen. www.celestinehassenfratz.de