Mit dem englischen Expeditionscorps in Abessinien - Rohlfs, Gerhard

34,50
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Im Jahr 1867 machte sich der deutsche Schriftsteller und Afrikaforscher Gerhard Rohlfs auf den Weg zu einer Expedition in das ostafrikanische Kaiserreich Abessinien. Abessinien bestand von etwa 980 v.Chr. bis 1974 und lag auf dem heutigen Gebiet von Äthiopien und Eritrea. Rohlfs beschreibt eindrucksvoll die anstrengende, teils gefährliche und abenteuerliche Expedition mit langen Fußmärschen und vielen interessanten Entdeckungen, die er als Begleiter der englischen Armee gemacht hat. Das vorliegende Buch ist ein Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1869.…mehr

Produktbeschreibung
Im Jahr 1867 machte sich der deutsche Schriftsteller und Afrikaforscher Gerhard Rohlfs auf den Weg zu einer Expedition in das ostafrikanische Kaiserreich Abessinien. Abessinien bestand von etwa 980 v.Chr. bis 1974 und lag auf dem heutigen Gebiet von Äthiopien und Eritrea.
Rohlfs beschreibt eindrucksvoll die anstrengende, teils gefährliche und abenteuerliche Expedition mit langen Fußmärschen und vielen interessanten Entdeckungen, die er als Begleiter der englischen Armee gemacht hat.
Das vorliegende Buch ist ein Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1869.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vero Verlag In Hansebooks Gmbh
  • Nachdruck des Originals aus dem Jahre 1869
  • Seitenzahl: 204
  • Erscheinungstermin: 21. November 2013
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 146mm x 14mm
  • Gewicht: 302g
  • ISBN-13: 9783957380241
  • ISBN-10: 3957380243
  • Artikelnr.: 39999888