14,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

"Auf der Suche nach dem echten Hassan" ist die amüsante und sehr persönliche Abenteuergeschichte unserer Elternzeitreise durch Europa bis nach Marokko. Wir geben wichtige Tipps und Anregungen. Viele Anekdoten und Hintergrundinformationen zu Land und Leuten kaschieren den sonst üblicherweise trockenen Charakter der Ratgeberliteratur. Für uns ist es die erste große Reise für und mit unserem einjährigen Sohn. Wir wollen all denjenigen Mut machen, die schon immer einmal aufbrechen wollten und sprechen zu den Zögerern und Zauderern die planen ohne konkretes Reiseziel und mit offenem Visier…mehr

Produktbeschreibung
"Auf der Suche nach dem echten Hassan" ist die amüsante und sehr persönliche Abenteuergeschichte unserer Elternzeitreise durch Europa bis nach Marokko. Wir geben wichtige Tipps und Anregungen. Viele Anekdoten und Hintergrundinformationen zu Land und Leuten kaschieren den sonst üblicherweise trockenen Charakter der Ratgeberliteratur. Für uns ist es die erste große Reise für und mit unserem einjährigen Sohn. Wir wollen all denjenigen Mut machen, die schon immer einmal aufbrechen wollten und sprechen zu den Zögerern und Zauderern die planen ohne konkretes Reiseziel und mit offenem Visier loszurollen. Vor allem aber richtet sich "Hassan" an alle unschlüssigen Neueltern, die sich noch nicht darüber im Klaren sind, was sie ihrer kleinen Familie zumuten können.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 200
  • Erscheinungstermin: 21. August 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 120mm x 12mm
  • Gewicht: 217g
  • ISBN-13: 9783744887656
  • ISBN-10: 3744887650
  • Artikelnr.: 48879938
Autorenporträt
Bätje, Matthias
Dr. med. Matthias Bätje, Jahrgang 1979, wuchs in der mecklenburgischen Provinz auf, erlebte die Wendezeit hautnah durch die Lage seiner Heimatstadt Dömitz direkt an der innerdeutschen Grenze und hörte nachts die Grenzhunde bist in sein Kinderzimmer. Als 5jähriger mit seinen Eltern im Trabi an den ungarischen Balaton zu fahren, gehört zu seinen ersten einschneidenden Reiseerinnerungen. Während und nach seinem Medizinstudium in Rostock und Kapstadt zog es ihn immer wieder in viele ferne Länder in Süd-und Mittelamerika, Asien und Afrika. Der Autor Matthias Bätje ist verheiratet, hat einen Sohn und arbeitet als Allgemeinmediziner in Berlin.