35,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Allgemeine und spezielle Pharmakologie für die Tasche!
Sie müssen vor Prüfungen ihr Pharmakologie-Wissen schnell auffrischen und sich dabei aber auf das Wesentliche konzentrieren? In diesem Repetitorium finden Studenten die gesamte Pharmakologie und Toxikologie in kompakter und übersichtlicher Form:
Alle prüfungsrelevanten Inhalte schnell parat und leicht verständlich Hinweise zu Nebenwirkungen, Therapie, Pharmakodynamik und -therapie sind farblich hervorgehoben 150 Tabellen Abbildungen ersetzen langwierige Erklärungen Das Buch ist wie das große Standardwerk gegliedert. Wer
…mehr

Produktbeschreibung
Allgemeine und spezielle Pharmakologie für die Tasche!

Sie müssen vor Prüfungen ihr Pharmakologie-Wissen schnell auffrischen und sich dabei aber auf das Wesentliche konzentrieren? In diesem Repetitorium finden Studenten die gesamte Pharmakologie und Toxikologie in kompakter und übersichtlicher Form:

Alle prüfungsrelevanten Inhalte schnell parat und leicht verständlich
Hinweise zu Nebenwirkungen, Therapie, Pharmakodynamik und -therapie sind farblich hervorgehoben
150 Tabellen Abbildungen ersetzen langwierige Erklärungen Das Buch ist wie das große Standardwerk gegliedert. Wer Hintergrundwissen, Erklärungen und ausführliche Informationen sucht, wird durch die Seitenverweise auf das Lehrbuch schnell fündig.
  • Produktdetails
  • Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer
  • 2., überarb. Aufl.
  • Erscheinungstermin: 9. März 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 131mm x 26mm
  • Gewicht: 577g
  • ISBN-13: 9783437425127
  • ISBN-10: 3437425129
  • Artikelnr.: 25642093
Autorenporträt
Prof. Dr. Dr. Klaus Aktories
Direktor des Instituts für Experimentelle Pharmakologie und Toxikologie, Abteilung 1, Universität Freiburg
Prof. Dr. Ulrich Förstermann
Leiter des Pharmakologischen Instituts, Universität Mainz

Prof. Dr. Franz Hofmann
Direktor des Instituts für Pharmakologie und Toxikologie, Technische Universität München

Prof. Dr. Klaus Starke
Direktor des Instituts für Experimentelle Pharmakologie und Toxikologie, Abteilung 2, Universität Freiburg
Inhaltsangabe
1. Allgemeine Pharmakologie und Toxikologie
2. Grundlagen der Pharmakologie des Nervensystems
3. Pharmakologie cholinerger Systeme
4. Pharmakologie noradrenerger und adrenerger Systeme
5. Pharmakologie des Serotonins
6. Pharmakologie des Histamins
7. Analgetika
8. Lokalanästhesie
9. Narkotika
10. Hypnotika
11. Antikonvulsiva, Konvulsiva
12. Zentrale Muskelrelaxantien
13. Antiparkinsonmittel
14. Psychopharmaka
15. Derivate des Arachidonsäurestoffwechsels
16. Antiphlogistika und Immuntherapeutika
17. Pharmakologie des kardiovaskulären Systems: das Herz
18. Pharmakologie des kardiovaskulären Systems: die Blutgefäße
19. Plasmaersatzmittel
20. Wasser und Elektrolyte
21. Diuretika
22. Pharmakologie der Hämostase
23. Pharmaka zur Beeinflussung der Funktionen von Magen, Dünn- und Dickdarm
24. Pharmakologie des Energiehaushalts
25. Purinstoffwechsel, Urikostatika. Urikosurika
26. Fettstoffwechsel; Lipidsenker
27. Glucosestoffwechsel; Insuline; oral wirksame, blutzuckersenkende Arzneimittel
28. Hypothalamische und hypophysäre Hormone
29 Nebennierenrindenhormone
30 Sexualhormone
31 Schilddrüsenhormone
32. Kalziumstoffwechsel
33. Eisen
34. Vitamine und Spurenelemente
35. Kontrastmittel für bildgebende Verfahren und ihre Anwendung
36. Antibiotika und Chemotherapeutika
37. Mittel zur Behandlung von Tumoren
38. Wichtige Gifte und Vergiftungen

1. Allgemeine Pharmakologie und Toxikologie

2. Grundlagen der Pharmakologie des Nervensystems

3. Pharmakologie cholinerger Systeme

4. Pharmakologie noradrenerger und adrenerger Systeme

5. Pharmakologie des Serotonins

6. Pharmakologie des Histamins

7. Analgetika

8. Lokalanästhesie

9. Narkotika

10. Hypnotika

11. Antikonvulsiva, Konvulsiva

12. Zentrale Muskelrelaxantien

13. Antiparkinsonmittel

14. Psychopharmaka

15. Derivate des Arachidonsäurestoffwechsels

16. Antiphlogistika und Immuntherapeutika

17. Pharmakologie des kardiovaskulären Systems: das Herz

18. Pharmakologie des kardiovaskulären Systems: die Blutgefäße

19. Plasmaersatzmittel

20. Wasser und Elektrolyte

21. Diuretika

22. Pharmakologie der Hämostase

23. Pharmaka zur Beeinflussung der Funktionen von Magen, Dünn- und Dickdarm

24. Pharmakologie des Energiehaushalts

25. Purinstoffwechsel, Urikostatika. Urikosurika

26. Fettstoffwechsel; Lipidsenker

27. Glucosestoffwechsel; Insuline; oral wirksame, blutzuckersenkende Arzneimittel

28. Hypothalamische und hypophysäre Hormone

29 Nebennierenrindenhormone

30 Sexualhormone

31 Schilddrüsenhormone

32. Kalziumstoffwechsel

33. Eisen

34. Vitamine und Spurenelemente

35. Kontrastmittel für bildgebende Verfahren und ihre Anwendung

36. Antibiotika und Chemotherapeutika

37. Mittel zur Behandlung von Tumoren

38. Wichtige Gifte und Vergiftungen