12,00 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Sehnsüchtig erwartet von allen "Mein Lotta-Leben"-Fans: Der neuste Band der Bestseller-Kultreihe für alle Mädchen von 9-12 Jahren
Lotta und ihre beste Freundin Cheyenne sind in letzter Zeit total vergnügt: Denn Cheyennes Mami Sandra hat über ein Online-Datingportal einen netten Mann kennengelernt (Otmar, 40, Möbelfachverkäufer) - seitdem liegt sie gar nicht mehr so häufig müde auf dem Sofa rum, sondern renoviert die Wohnung (in rosa) und plant Möbelkäufe. Das findet Cheyenne richtig gut und überhaupt gefällt ihr die Idee von Dating-Plattformen - nur schade, dass es so etwas nicht für…mehr

Produktbeschreibung
Sehnsüchtig erwartet von allen "Mein Lotta-Leben"-Fans: Der neuste Band der Bestseller-Kultreihe für alle Mädchen von 9-12 Jahren

Lotta und ihre beste Freundin Cheyenne sind in letzter Zeit total vergnügt: Denn Cheyennes Mami Sandra hat über ein Online-Datingportal einen netten Mann kennengelernt (Otmar, 40, Möbelfachverkäufer) - seitdem liegt sie gar nicht mehr so häufig müde auf dem Sofa rum, sondern renoviert die Wohnung (in rosa) und plant Möbelkäufe. Das findet Cheyenne richtig gut und überhaupt gefällt ihr die Idee von Dating-Plattformen - nur schade, dass es so etwas nicht für Zwölfjährige gibt. Vielleicht sollte sie selbst so etwas entwickeln? Kurzentschlossen eröffnet sie an der Schule die Partnervermittlung FLÖRT. Vielleicht kann sie sogar Casimir dazu bringen, endlich mit ihr ins Kino zu gehen?! Lotta ist nicht richtig begeistert von der Idee, aber für ihre beste Freundin würde sie ja (fast) alles tun - sogar den Kampf mit Otmar, äh, den Ottern aufnehmen!

Von allen Fans ersehnt: Der neue Band der internationalen Kult-Bestsellerreihe von Alice Pantermüller und Daniela Kohl für Mädchen ab 9. In gewohnter Gestaltung der "Mein Lotta-Leben"-Reihe: Mit hohem Illustrationsanteil zum Selbstlesen auch für weniger geübte Leser geeignet - garantiert ein Erfolgserlebnis.

Weitere Infos unter www.mein-lotta-leben.de

In der Reihe "Mein Lotta-Leben" sind bisher erschienen:
Mein Lotta-Leben. Alles voller Kaninchen (1)
Mein Lotta-Leben. Wie belämmert ist das denn? (2)
Mein Lotta-Leben. Hier steckt der Wurm drin! (3)
Mein Lotta-Leben. Daher weht der Hase! (4)
Mein Lotta-Leben. Ich glaub, meine Kröte pfeift! (5)
Mein Lotta-Leben. Den Letzten knutschen die Elche! (6)
Mein Lotta-Leben. Und täglich grüßt der Camembär (7)
Mein Lotta-Leben. Kein Drama ohne Lama (8)
Mein Lotta-Leben. Das reinste Katzentheater (9)
Mein Lotta-Leben. Der Schuh des Känguru (10)
Mein Lotta-Leben. Volle Kanne Koala (11)
Mein Lotta-Leben. Eine Natter macht die Flatter (12)
Mein Lotta-Leben. Wenn die Frösche zweimal quaken (13)
Mein Lotta-Leben. Da lachen ja die Hunde! (14)
Mein Lotta-Leben. Wer den Wal hat (15)
Mein Lotta-Leben. Das letzte Eichhorn (16)
Mein Lotta-Leben. Je Otter, desto flotter (17)
Mein Lotta-Leben. Im Zeichen des Tapir (18)
Mein Lotta-Leben. Alles Bingo mit Flamingo (Das Buch zum Film)
Empfehlung der bücher.de Redaktion
Lottas Tagebücher sind witzig, geistreich und ein purer Lesegenuss. Mit „Je Otter desto flotter“ geht die Kultreihe „Mein Lotta-Leben“ mittlerweile in die 17. Runde und zaubert Jung und Alt ein Lächeln ins Gesicht. Wie immer mit genialen Illustrationen von Daniela Kohl.

Je Otter desto flotter / Mein Lotta-Leben Bd.17, Alice Pantermüller

Cheyenne eröffnet voller Begeisterung eine Partnervermittlung auf dem Schulhof: FLÖRT. Wie sie wohl auf diese Idee gekommen ist? Ganz einfach: wegen ihrer Mama Sandra! Ihre Mutter hat nämlich über ein Datingportal einen netten Möbelverkäufer namens Otmar kennengelernt. Seitdem ist Cheyennes Mama gut gelaunt, motiviert, voller Kraft und Tatendrang. Sie verbringt weniger Zeit müde auf dem Sofa, plant Möbelkäufe und renoviert die Wohnung.

Lottas Begeisterung für FLÖRT hält sich in Grenzen. Doch das Glück ihrer besten Freundin liegt ihr sehr am Herzen – also unterstützt sie Cheyenne. Wird FLÖRT Cheyenne helfen, endlich ein Date mit Casimir zu bekommen? Was wird aus Sandra und dem Möbelverkäufer? Und was hat es mit dem Kampf zwischen Lotta und den Ottern auf sich? Wie immer hält Lotta humorvoll ihre alltäglichen Abenteuer in ihrem Tagebuch fest!

2 in 1: Kinderbuch und Comic

Lotta schreibt und malt alles, was sie erlebt, in ein Tagebuch! Witzig und klug berichtet sie über den alltäglichen Wahnsinn in der Schule, zu Hause und in ihrer Freizeit. Abenteuer mit den Freunden, Probleme bewältigen, Familienchaos und das Leben als Gesamtschülerin – das alles hält sie in Wort und Bild fest. Als Hobbyschriftstellerin und Zeichnerin macht sie sich gut, blockflötisch ist sie allerdings total unbegabt!

Der Mix aus Text und Comic mit verschiedenen Schriftarten macht die Kinderbuch-Reihe besonders abwechslungsreich. Eine Bildergalerie mit witzigen Notizen verschafft einen guten Überblick über die vorkommenden Personen.

Alice Pantermüller

Alice Pantermüller ist eine erfolgreiche deutsche Schriftstellerin. Sie wurde 1968 in Flensburg geboren. Bereits in ihrer Kindheit schrieb Pantermüller ihre ersten Geschichten. Beruflich war sie als Fremdsprachenassistentin tätig und arbeitete als Lehrerin und Buchhändlerin. Ihren beiden Söhnen las sie oft ihre selbst verfassten Geschichten als Gute-Nacht-Storys vor. Mit der Zeit widmete sie sich immer mehr dem Schreiben. 2009 gewann sie einen Schreibwettbewerb vom Arena-Verlag. Seitdem genießt ein breites Publikum Kinderbücher wie „Bendix Brodersen“ und die Reihe „Mein Lotta-Leben“, die inzwischen ein echter Kultbestseller ist.
Autorenporträt
Alice Pantermüller lebt nach dem Lehramtsstudium und einer Ausbildung zur Buchhändlerin mit ihrer Familie in der Lüneburger Heide. Bekannt wurde sie durch ihre Kinderbücher über Bendix Brodersen.