Donnerschnitzel - Mein Opa ist ein Papagei! - Rendtorff, Ida-Marie;Zimakoff, Daniel
10,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in ca. 2 Wochen
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

"Donnerschnitzel!" Hugos Opa kann nicht nur am besten fluchen, sondern auch die leckersten Zimtschnecken backen. Und er hat immer Zeit, fürs Pokern oder Brennballspielen im Park. Doch dann muss Opa ganz plötzlich ins Krankenhaus. Als er stirbt, braucht Hugo viel Trost - bis kurz darauf etwas Unglaubliches passiert: In einer Zoohandlung entdeckt Hugo einen Papagei, der laut und vernehmlich "Donnerschnitzel" krächzt. Ein klarer Fall von Seelenwanderung! Hugo und sein bester Freund Dylan setzen nun alles daran, Opa zurückzugewinnen. --- Traurig, lustig, spannend und ungeheuer tröstlich - ein ganz besonderes Kinderbuch.…mehr

Produktbeschreibung
"Donnerschnitzel!" Hugos Opa kann nicht nur am besten fluchen, sondern auch die leckersten Zimtschnecken backen. Und er hat immer Zeit, fürs Pokern oder Brennballspielen im Park. Doch dann muss Opa ganz plötzlich ins Krankenhaus. Als er stirbt, braucht Hugo viel Trost - bis kurz darauf etwas Unglaubliches passiert: In einer Zoohandlung entdeckt Hugo einen Papagei, der laut und vernehmlich "Donnerschnitzel" krächzt. Ein klarer Fall von Seelenwanderung! Hugo und sein bester Freund Dylan setzen nun alles daran, Opa zurückzugewinnen. --- Traurig, lustig, spannend und ungeheuer tröstlich - ein ganz besonderes Kinderbuch.
  • Produktdetails
  • Verlag: Carlsen
  • Originaltitel: Halfdan - Den ondelyneme
  • Seitenzahl: 101
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • Erscheinungstermin: Mai 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 146mm x 15mm
  • Gewicht: 329g
  • ISBN-13: 9783551551962
  • ISBN-10: 3551551960
  • Artikelnr.: 50127041
Autorenporträt
Rendtorff, Ida-Marie
Ida-Marie Rendtorff (geb. 1962) studierte Literatur an der Universität von Kopenhagen. Zusammen mit ihrem Mann Daniel Zimakoff hat sie zahlreiche Kinder- und Jugendbücher geschrieben.
Rezensionen
"Liebevoll, mit viel Verständnis und einer guten Portion Humor", medienprofile, Elisabeth Bachthaler, 01.11.2018