12,95 €
12,95 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-61%
4,99 €**
Als Mängelexemplar kaufen
Früher 12,95 €
Jetzt nur 4,99 €**
inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
2 °P sammeln
Neu kaufen
12,95 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
Als Mängelexemplar kaufen
Statt 12,95 €
4,99 €
inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
2 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Über die Kraft von Freundschaft und den Mut zum Anderssein
Im Klawusterweg herrscht große Aufregung und sie hat sogar einen Namen: Donnertrud Salami! Die neue Mieterin hat feuerrote Haare, besitzt zwei Schlangen und ein mannshohes Skelett. Und obendrein trommelt sie auch noch jeden Abend auf ihrem Balkon. Ob sie vielleicht eine Kannibalin ist? Und ist es wirklich ein Zufall, dass seit ihrem Einzug ständig der Aufzug defekt ist? Die 10-jährige Mia beschließt, das Geheimnis der Donnertrud Salami zu ergründen. Als Mia jedoch von zwei Jungen aus ihrer Schule erpresst wird, ist es ausgerechnet…mehr

Produktbeschreibung
Über die Kraft von Freundschaft und den Mut zum Anderssein

Im Klawusterweg herrscht große Aufregung und sie hat sogar einen Namen: Donnertrud Salami! Die neue Mieterin hat feuerrote Haare, besitzt zwei Schlangen und ein mannshohes Skelett. Und obendrein trommelt sie auch noch jeden Abend auf ihrem Balkon. Ob sie vielleicht eine Kannibalin ist? Und ist es wirklich ein Zufall, dass seit ihrem Einzug ständig der Aufzug defekt ist? Die 10-jährige Mia beschließt, das Geheimnis der Donnertrud Salami zu ergründen.
Als Mia jedoch von zwei Jungen aus ihrer Schule erpresst wird, ist es ausgerechnet Donnertrud, die ihr tatkräftig und mit pfiffigen Ideen zur Seite steht ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Ueberreuter
  • Seitenzahl: 184
  • Altersempfehlung: ab 9 Jahren
  • Erscheinungstermin: 16. Februar 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 157mm x 27mm
  • Gewicht: 446g
  • ISBN-13: 9783764151218
  • ISBN-10: 3764151218
  • Artikelnr.: 49555451
Autorenporträt
Satzger, Elke
Elke Satzger studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Ethnologie in München, besuchte die Burda-Journalistenschule und arbeitet als Redakteurin. Sie besuchte Schreibworkshops bei renommierten Autoren und legt nun mit »Die Klippen von Perronec« ihren ersten Roman vor. Elke Satzger ist verheiratet, hat zwei erwachsene Töchter und lebt in München.
Rezensionen
"Nicht nur fröhlich und lustig, sondern auch mit wunderbar leisen Tönen und feinfühligem Humor ..." Susanne Schult, familien-welt.de Sonstige 20180709