9,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
5 °P sammeln

    Audio CD

1 Kundenbewertung

Rom - 80 nach Christus: Kaiser Titus wird erpresst. Wer fordert Geld und die Einstellung der Gladiatorenkämpfe im Collosseum? Die Zeitdetektive nehmen die Verfolgung des Erpressers auf und kommen ihm gefährlich nah. Stephan Schad zieht den Hörer mit geheimnisvoller Stimme in den Bann der Geschichte von Fabian Lenk. Julian, Kim und Leon reisen auf den Spuren von Verbrechern durch die Zeit. Doch die Zeitreisen sind alles andere als ungefährlich ...…mehr

Produktbeschreibung
Rom - 80 nach Christus: Kaiser Titus wird erpresst. Wer fordert Geld und die Einstellung der Gladiatorenkämpfe im Collosseum? Die Zeitdetektive nehmen die Verfolgung des Erpressers auf und kommen ihm gefährlich nah. Stephan Schad zieht den Hörer mit geheimnisvoller Stimme in den Bann der Geschichte von Fabian Lenk. Julian, Kim und Leon reisen auf den Spuren von Verbrechern durch die Zeit. Doch die Zeitreisen sind alles andere als ungefährlich ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Jumbo Neue Medien
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • Erscheinungstermin: März 2006
  • ISBN-13: 9783833715112
  • Artikelnr.: 20770642
Autorenporträt
Ulrich Maske studierte Psychologie und lebt in Hamburg. Er veröffentlicht Lieder, Rundfunksendungen, Bücher und macht Filme. Er entwickelt seit Mitte der 70er Jahre ein neues Repertoire für Kinder, produzierte Stoffe, die Klassiker wurden, Preise erhielten und Maßstäbe setzten.

Fabian Lenk, geb. 1963, studierte in München Diplom-Journalistik und ist seitdem als Redakteur tätig. Zuerst veröffentlichte er Krimis für Erwachsene, doch inzwischen schreibt er nur noch für Kinder und Jugendliche. Fabian Lenk mag alle Texte, die sehr spannend, witzig und zugleich informativ sind. Deswegen schreibt er bevorzugt Bücher, die mit Geschichte zu tun haben - wie die erfolgreiche Reihe 'Die Zeitdetektive', in der junge Detektive packende Kriminalfälle in der Vergangenheit lösen. Gerne bezieht Fabian Lenk seine Leser auch in die Handlung mit ein. In seinen Ratekrimis beteiligen sich die jungen Leser an der Jagd nach dem Täter, indem sie Rätsel lösen. Fabian Lenk wohnt mit Frau und seinem Sohn Yannick in der Nähe von Bremen.
Rezensionen
"Der Fall bleibt durch überraschende Wendungen bis zum Schluss spannend. Zugleich erfahren die Zuhörer viel über das Colosseum, aber auch über politische Konflikte in der Kaiserzeit und den harten Alltag der Gladiatoren. Die Wirkung des Hörbuchs beruht vor allem auf Stephan Schads ausdrucksstarker Stimme. Er präsentiert überzeugend sowohl das Geheimnisvolle der Ereignisse wie auch den gelegentlichen Humor der Erzählung." Quelle: ekz.bibliotheksservice