Fünf-Minuten-Gute-Nacht-Geschichten vom lieben Gott - Käßmann, Margot; Käßmann, Lea
Zur Bildergalerie
11,45 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
6 °P sammeln
    Audio CD

Einschlafgeschichten und Schlummerlieder - gute Nacht mit Margot und Lea Käßmann
Margot Käßmann, inzwischen siebenfache Großmutter, und ihre Tochter Lea, Mutter zweier Kinder, wissen aus eigener Erfahrung, dass beim Einschlaf-Ritual eines nicht fehlen darf: Die Gute-Nacht-Geschichte. Bei allen Gute-Nacht-Geschichten in diesem Hörbuch werden Themen aufgegriffen, die die Kinder im Alltag beschäftigen. Zudem haben die Autorinnen passende Lieder, Gebete und Gedichte zusammengestellt. So können die Kinder am Tag Erlebtes beim Hören verarbeiten und geborgen in den Schlaf finden.
Mit einer
…mehr

Produktbeschreibung
Einschlafgeschichten und Schlummerlieder - gute Nacht mit Margot und Lea Käßmann

Margot Käßmann, inzwischen siebenfache Großmutter, und ihre Tochter Lea, Mutter zweier Kinder, wissen aus eigener Erfahrung, dass beim Einschlaf-Ritual eines nicht fehlen darf: Die Gute-Nacht-Geschichte. Bei allen Gute-Nacht-Geschichten in diesem Hörbuch werden Themen aufgegriffen, die die Kinder im Alltag beschäftigen. Zudem haben die Autorinnen passende Lieder, Gebete und Gedichte zusammengestellt. So können die Kinder am Tag Erlebtes beim Hören verarbeiten und geborgen in den Schlaf finden.

Mit einer kurzen Einführung für Eltern im Booklet. Von Margot Käßmann einfühlsam eingelesen.

Lesung mit Musik/Ungekürzte Lesung mit Margot Käßmann
1 CD, ca. 1h 13min

  • Produktdetails
  • Verlag: Cbj Audio
  • Anzahl: 1 Audio CD
  • Gesamtlaufzeit: 73 Min.
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • Erscheinungstermin: 31. August 2020
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783837153804
  • Artikelnr.: 59131362
Autorenporträt
Käßmann, Margot§Margot Käßmann, Jahrgang 1958, ist eine der bekanntesten kirchlichen Persönlichkeiten Deutschlands. Als Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland gewann sie mit ihrer offenen und geradlinigen Art die Wertschätzung und Sympathien vieler Menschen. Die Pfarrerin und Mutter von vier Töchtern steht mitten im Leben und scheut sich nicht vor Veränderungen. Einen Ausgleich zu ihren Aufgaben findet sie beim Joggen und im Miteinander mit ihren Enkeln, mit denen sie ihren Ruhestand genießt.