De Hohner plecke de Bloome
11,45 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
6 °P sammeln
    Audio CD

In der Eifel wird bei Jung und Alt seit jeher gerne gesungen. Viele Lieder haben sich über Generationen bewahrt und erklingen bis heute zu den verschiedensten Ereignissen im Jahresablauf. Wenn Kinder an Karneval mit Begeisterung von Haus zu Haus ziehen, wenn sie an den Kartagen vor Ostern mit lautem Klappern das Läuten der verstummten Glocken ersetzen oder wenn die stille Weihnachtszeit kommt, immer dann werden auch eifeler Traditionen und die eifeler Sprache lebendig gehalten. Auf dieser CD sind zwölf Lieder vereint, die einen spielerischen Zugang zu den vielfältigen Klängen des wunderschönen…mehr

Produktbeschreibung
In der Eifel wird bei Jung und Alt seit jeher gerne gesungen. Viele Lieder haben sich über Generationen bewahrt und erklingen bis heute zu den verschiedensten Ereignissen im Jahresablauf. Wenn Kinder an Karneval mit Begeisterung von Haus zu Haus ziehen, wenn sie an den Kartagen vor Ostern mit lautem Klappern das Läuten der verstummten Glocken ersetzen oder wenn die stille Weihnachtszeit kommt, immer dann werden auch eifeler Traditionen und die eifeler Sprache lebendig gehalten. Auf dieser CD sind zwölf Lieder vereint, die einen spielerischen Zugang zu den vielfältigen Klängen des wunderschönen Eifeler Platts gewähren und zum gemeinsamen Singen und Musizieren einladen. Gesungen von eifeler Mädchen und Jungen. Mit Liedern von Sylvia Nels. Zu dieser CD ist im Eifelbildverlag erschienen: De Hohner plecke de Bloome. Eifeler Kinderliederbuch. Zwölf wunderschöne Lieder in eifeler Mundart aus dem Jahreskreis. Zum Singen und Musizieren für Groß und Klein. Herausgegeben von Musikschule Vulkaneifel e.V. Mit Titeln von Sylvia Nels und Zeichnungen von Kattia Salas. ISBN 978-3-946328-06-3
  • Produktdetails
  • Verlag: Eifelbildverlag
  • Gesamtlaufzeit: 21 Min.
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • Erscheinungstermin: September 2018
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783946328315
  • Artikelnr.: 51004958
Autorenporträt
Nels, Sylvia§Produktion der Fernsehsendung "Fahr mal hin - "Mir schwätze Platt!" unter der Leitung von Paul Weber, Ausgestrahlt im SWR-RP am 9.10.2015Produktion des Musikvideos "Eifelkinder" (->Youtube) mit Johannes Kohl aus Körperich und Christopher Olk aus Bitburg, das im darauffolgenden Jahr über 200 000 Mal angeklickt wurde.2014, zu Gast bei "Bei uns dahem" im Saarländischen RundfunkMitwirkung an Radio-und Fernsehsendungen zum "Tag der Muttersprache" des SWR in MainzMehrere Mundart-Abende im Kloster Himmerod mit Günter SchneiderZu Gast in der Radiogalerie im SWR 4Teilnehmer beim 5 tägigen Mundartsymposium in der Bosener Mühle im Saarländischen Landkreis St. Wendel. Damit verbunden waren auch mehere Auftritte in Radio, bei Susanne Wachs und Fernsehen des Saarländischen Rundfunks.Mitwirkung bei mehreren Sendungen des SWR: "Stadt-Land-Quiz", "Verstehen sie was?" mit Guido Cantz (Baden-Baden), Gast im Landesschaustudio (Mainz), diverse weitere Fernsehauftritte,...2013 erscheint das 3 Mundart-Album "GEDAMA" mit 12 Titeln von Sylvia Nels