Meine allerersten Kinderlieder zur Weihnachtszeit
Zur Bildergalerie
8,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Buch mit Papp-Einband

Die schönsten Weihnachtslieder für die Kleinsten ab 2 Jahren!
In der Weihnachszeit wird gemeinsam gesungen. Schon den Kleinsten möchte man die Lieder weitergeben, die bei einem selbst Erinnerungen an Plätzchenduft und Kerzenschein wecken. Die schönsten und bekanntesten Lieder mit Notensatz sind in diesem wunderschön illustrierten Buch versammelt:
Alle Jahre wieder In der Weihnachtsbäckerei Schneeflöckchen, Weißröckchen Leise rieselt der Schnee Lasst uns froh und munter sein Kommet, ihr Hirten Morgen, Kinder wird's was geben Kling, Glöckchen, klingelingeling Oh du fröhliche O Tannenbaum
…mehr

Produktbeschreibung
Die schönsten Weihnachtslieder für die Kleinsten ab 2 Jahren!

In der Weihnachszeit wird gemeinsam gesungen. Schon den Kleinsten möchte man die Lieder weitergeben, die bei einem selbst Erinnerungen an Plätzchenduft und Kerzenschein wecken. Die schönsten und bekanntesten Lieder mit Notensatz sind in diesem wunderschön illustrierten Buch versammelt:

Alle Jahre wieder
In der Weihnachtsbäckerei
Schneeflöckchen, Weißröckchen
Leise rieselt der Schnee
Lasst uns froh und munter sein
Kommet, ihr Hirten
Morgen, Kinder wird's was geben
Kling, Glöckchen, klingelingeling
Oh du fröhliche
O Tannenbaum
  • Produktdetails
  • Verlag: Fischer Sauerländer
  • Artikelnr. des Verlages: 1023028
  • Seitenzahl: 18
  • Altersempfehlung: ab 2 Jahren
  • Erscheinungstermin: 26. September 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 180mm x 180mm x 15mm
  • Gewicht: 208g
  • ISBN-13: 9783737355797
  • ISBN-10: 3737355797
  • Artikelnr.: 52461357
Autorenporträt
Göhlich, Susanne
Susanne Göhlich, geboren 1972 in Jena, lebt in Leipzig. Neben dem Studium der Kunstgeschichte in Leipzig begann sie zu zeichnen, und dabei ist sie dann auch geblieben. Inzwischen ist sie freie Illustratorin für Plakate, Kinder- und Schulbücher.
Rezensionen
Die Illustrationen von Susanne Göhlich schaffen einen schönen, weihnachtlichen Rahmen und kommen nicht gar zu feierlich, sondern mit dem gewohnten Witz daher. Stiftunglesen 20181217