Damals sprachen die Tiere - Imai, Ayano
13,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Dass Ayano Imais wunderbar leichten und doch ausdrucksstarken Illustrationen sehr gut zu den Fabeln von Aesop passen, wissen wir bereits seit dem minedtion-Bilderbuch "Stadtmaus und Feldmaus". Nun hat die Illustratorin weitere Fabeln in einem Sammelband zusammengefasst. Die Kürze der Texte eignet sich bestens zum Vorlesen und anschließendem gemeinsamen Philosophieren über die Figuren und die "Moral der Geschicht". Einige Fabeln sind wohlbekannt, wie z.B. Der Fuchs und die Trauben, Der Löwe und die Maus oder der Fuchs und der Storch. Sie sind ein Schatz der Weltliteratur und eine sprachliches…mehr

Produktbeschreibung
Dass Ayano Imais wunderbar leichten und doch ausdrucksstarken Illustrationen sehr gut zu den Fabeln von Aesop passen, wissen wir bereits seit dem minedtion-Bilderbuch "Stadtmaus und Feldmaus". Nun hat die Illustratorin weitere Fabeln in einem Sammelband zusammengefasst. Die Kürze der Texte eignet sich bestens zum Vorlesen und anschließendem gemeinsamen Philosophieren über die Figuren und die "Moral der Geschicht". Einige Fabeln sind wohlbekannt, wie z.B. Der Fuchs und die Trauben, Der Löwe und die Maus oder der Fuchs und der Storch. Sie sind ein Schatz der Weltliteratur und eine sprachliches Kulturgut, dass in Kombination mit Imais heiteren Illustrationen auch kleinen Lesern zugänglich wird.
  • Produktdetails
  • Verlag: Minedition
  • Seitenzahl: 32
  • Altersempfehlung: ab 3 Jahren
  • Erscheinungstermin: August 2012
  • Deutsch
  • Abmessung: 294mm x 222mm x 10mm
  • Gewicht: 366g
  • ISBN-13: 9783865661531
  • ISBN-10: 386566153X
  • Artikelnr.: 35523360
Autorenporträt
Ayano Imai wurde 1980 in England geboren und ist in ihrer Kindheit mit ihrer Familie rund um den Globus unterwegs gewesen. Nach einigen Jahren in Japan ging es in die USA wo sie zwischen Conneticut und Los Angeles pendelte. Zurück in Japan studierte sie Japanische Malerei an der Musashino Universität in Tokio. In dieser Zeit fing sie an, sich für Illustration zu begeistern. AESOP war ein berühmter griechischer Dichter von Fabeln und Gleichnissen. Er lebte um 600 v. Chr. und gilt als Begründer der Fabeldichtung.