17. Dez 44 - Kübler, Rudi
17,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Nebel lag über der Stadt. Die Ulmer glaubten sich am 17. Dezember 1944 sicher vor einem Luftangriff der Alliierten. Sie sollten sich täuschen: 330 britische Flieger warfen an diesem dritten Adventssonntag zwischen 19.23 und 19.50 Uhr annähernd 100.000 Bomben auf die Stadt und lösten damit einen Feuersturm aus. Mehr als 700 Männer, Frauen und Kinder kamen ums Leben, die Altstadt wurde zu über 80 Prozent zerstört.…mehr

Produktbeschreibung
Nebel lag über der Stadt. Die Ulmer glaubten sich am
17. Dezember 1944 sicher vor einem Luftangriff der
Alliierten. Sie sollten sich täuschen: 330 britische Flieger
warfen an diesem dritten Adventssonntag zwischen
19.23 und 19.50 Uhr annähernd 100.000 Bomben auf
die Stadt und lösten damit einen Feuersturm aus.
Mehr als 700 Männer, Frauen und Kinder kamen ums
Leben, die Altstadt wurde zu über 80 Prozent zerstört.
  • Produktdetails
  • Kleine Reihe des Stadtarchivs Ulm 13
  • Verlag: Klemm Verlag
  • Seitenzahl: 140
  • Erscheinungstermin: 7. November 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 241mm x 174mm x 13mm
  • Gewicht: 399g
  • ISBN-13: 9783862811472
  • ISBN-10: 3862811476
  • Artikelnr.: 57795340