36,49 €
36,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
36,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
36,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
36,49 €
inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
18 °P sammeln

  • Format: ePub


Krieg ist eine der Universalien der Weltgeschichte. Das Buch skizziert allgemeine historische Voraussetzungen, Rahmenbedingungen und verschiedene Arten von Kriegen sowie die Ambivalenz von Kriegen zwischen Zerstörung, Kriegsverbrechen und «Fortschritten» im Gefolge der Ereignisse. Anhand der Kriege im Verlaufe der europäischen Revolutionen des 17.-19. Jahrhunderts, des Ersten und Zweiten Weltkrieges sowie Kriegen mit religiösen Hintergründen gibt die Arbeit einen knappen Überblick über Kriege in der Weltgeschichte.…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.29MB
Produktbeschreibung
Krieg ist eine der Universalien der Weltgeschichte. Das Buch skizziert allgemeine historische Voraussetzungen, Rahmenbedingungen und verschiedene Arten von Kriegen sowie die Ambivalenz von Kriegen zwischen Zerstörung, Kriegsverbrechen und «Fortschritten» im Gefolge der Ereignisse. Anhand der Kriege im Verlaufe der europäischen Revolutionen des 17.-19. Jahrhunderts, des Ersten und Zweiten Weltkrieges sowie Kriegen mit religiösen Hintergründen gibt die Arbeit einen knappen Überblick über Kriege in der Weltgeschichte.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

Autorenporträt
Imanuel Geiss (1931-2012) war von 1973-1996 Professor für Neuere Geschichte an der Universität Bremen; Schwerpunkte seiner Arbeit waren die Vorgeschichte des Ersten Weltkrieges, die Geschichte des Panafrikanismus und Überblickswerke zur Weltgeschichte («Geschichte griffbereit»).
Inhaltsangabe
Inhalt: Krieg als eine Universalie der Weltgeschichte: Historische Voraussetzungen, Rahmenbedingungen, Kriegsarten, Ambivalenz von Kriegen - Überblick über Kriege der Weltgeschichte: Kriege in Europa des 17.-19. Jahrhunderts - Erster und Zweiter Weltkrieg - Kriege mit religiösen Hintergründen.