Juden - Bürger - Deutsche - Gotzmann, Andreas / Liedtke, Rainer / Rahden, Till van (Hgg.)

EUR 79,00
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab EUR 3,85 monatlich
0 °P sammeln

  • Buch mit Leinen-Einband

Jetzt bewerten

Im 19. Jahrhundert bildete sich zum einen eine bürgerliche und zum anderen eine spezifisch jüdische bürgerliche Gesellschaft heraus. Die Autoren dieses Bandes beleuchten die Besonderheiten, aber auch die Übereinstimmungen dieses Nebeneinanders aus sozial-, kultur- und kunstgeschichtlicher Perspektive.…mehr

Produktbeschreibung
Im 19. Jahrhundert bildete sich zum einen eine bürgerliche und zum anderen eine spezifisch jüdische bürgerliche Gesellschaft heraus. Die Autoren dieses Bandes beleuchten die Besonderheiten, aber auch die Übereinstimmungen dieses Nebeneinanders aus sozial-, kultur- und kunstgeschichtlicher Perspektive.
  • Produktdetails
  • Schriftenreihe wissenschaftlicher Abhandlungen des Leo Baeck Instituts Bd.63
  • Verlag: Mohr Siebeck
  • 2001
  • Ausstattung/Bilder: 2001. IX, 444 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 239mm x 165mm x 32mm
  • Gewicht: 845g
  • ISBN-13: 9783161474989
  • ISBN-10: 3161474988
  • Best.Nr.: 09668580
Autorenporträt
Andreas Gotzmann ist Inhaber des Lehrstuhls für Judaistik an der Universität Erfurt.