-53%
8,49 €
Bisher 18,00 €**
8,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 18,00 €**
8,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 18,00 €**
-53%
8,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 18,00 €**
-53%
8,49 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


Die französische Literatur ist überreich an Liebesgedichten, die von frecher Erotik bis hin zu schmerzvoller Anbetung alles kennen, was Liebende je empfunden haben. Der Band versammelt die schönsten dieser Gedichte aus allen Epochen in nachdichtenden Übersetzungen.
François Villon, Pierre de Ronsard und Victor Hugo sind hier ebenso vertreten wie die moderne Lyrik von Baudelaire über Rimbaud bis Yves Bonnefoy. Die Gedichte sprechen von den Höhen und Tiefen der Liebe oder wenden sich direkt an den geliebten Menschen. Große Dichternamen stehen neben weniger bekannten, weibliche Stimmen im…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 3.12MB
Produktbeschreibung
Die französische Literatur ist überreich an Liebesgedichten, die von frecher Erotik bis hin zu schmerzvoller Anbetung alles kennen, was Liebende je empfunden haben. Der Band versammelt die schönsten dieser Gedichte aus allen Epochen in nachdichtenden Übersetzungen.

François Villon, Pierre de Ronsard und Victor Hugo sind hier ebenso vertreten wie die moderne Lyrik von Baudelaire über Rimbaud bis Yves Bonnefoy. Die Gedichte sprechen von den Höhen und Tiefen der Liebe oder wenden sich direkt an den geliebten Menschen. Große Dichternamen stehen neben weniger bekannten, weibliche Stimmen im Dialog mit den männlichen. Knappe Anmerkungen und ein einführender Essay begleiten den Leser auf eine lustvoll-lyrische Entdeckungsreise. Zweisprachige Ausgabe Französisch/ Deutsch.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, HR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Beck C. H.
  • Seitenzahl: 176
  • Erscheinungstermin: 19.09.2019
  • Deutsch, Französisch
  • ISBN-13: 9783406741180
  • Artikelnr.: 57518623
Autorenporträt
Werner von koppenfels ist emeritierter Professor für Anglistik und Komparatistik an der Universität München und literarischer Übersetzer. Er ist Mitherausgeber der bei C.H.Beck erschienenen Anthologien "Französische Dichtung" und "Englische und amerikanische Dichtung".