Kosmische Dämmerung - Satz, Helmut
19,95
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Wie und woraus ist unser Universum entstanden? Was war vorher? Und was kommt danach? Was sind die Grundbausteine der Materie? Wie kam es zu Raum und Zeit? So anschaulich wie souverän beschreibt Helmut Satz die wesentlichen Stufen in der Entstehung unseres Universums auf dem aktuellen Stand der Forschung.
Wir erleben zurzeit eine zweite kopernikanische Revolution: Weder unser Sonnensystem noch unsere Galaxie oder unser Kosmos sind das Ende aller Dinge. Es gibt darüber hinaus viele andere, ähnliche oder auch der unseren unähnliche Welten. Fragen, die vor einigen Jahrzehnten noch als
…mehr

Produktbeschreibung
Wie und woraus ist unser Universum entstanden? Was war vorher? Und was kommt danach? Was sind die Grundbausteine der Materie? Wie kam es zu Raum und Zeit? So anschaulich wie souverän beschreibt Helmut Satz die wesentlichen Stufen in der Entstehung unseres Universums auf dem aktuellen Stand der Forschung.

Wir erleben zurzeit eine zweite kopernikanische Revolution: Weder unser Sonnensystem noch unsere Galaxie oder unser Kosmos sind das Ende aller Dinge. Es gibt darüber hinaus viele andere, ähnliche oder auch der unseren unähnliche Welten. Fragen, die vor einigen Jahrzehnten noch als unzulässig erschienen, wie die nach der "Welt" vor dem Urknall, sind nun sprudelnde Quellen der Forschung. Dabei tauchen viele interessante Vorstellungen auf, vom "Multiversum" bis zu "Wurmlöchern durch Raum und Zeit". Sie sind in einer Welt angesiedelt, die zumindest heute für uns experimentell kaum erreichbar scheint. Aber sie beginnen bereits jetzt unser Bild des Universums, in dem wir leben, grundlegend zu verändern. Am Ende des Buches steht eine "neue" Schöpfungsgeschichte, so wie sie aus der heutigen physikalischen Kosmologie folgt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Beck
  • Seitenzahl: 188
  • Erscheinungstermin: September 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 144mm x 20mm
  • Gewicht: 366g
  • ISBN-13: 9783406697876
  • ISBN-10: 3406697879
  • Artikelnr.: 44876952
Autorenporträt
Helmut Satz, geb. 1936, war Professor für Theoretische Physik an der Universität Bielefeld. Sein Forschungsschwerpunkt ist die Physik der ersten Sekundenbruchteile nach dem Urknall.
Inhaltsangabe
Vorwort

1. Vor dem Urknall

Raumenergie

Multiversum

2. Die ersten Teilchen

Materieteilchen und Kraftteilchen

Die Geburt der Materie

3. Der leere Raum

Das physikalische Vakuum

Der geringe Überschuss an Quarks

Die Kernfusion

4. Übergänge

Kritisches Verhalten

Die Geburt des Lichts

Der Hadron-Übergang

5. Das Leuchten des Urknalls

Raumschiff Erde

Das Lied des Urknalls

Die Form des Raums

Sternenaufgang

6. Struktur und Form

Der Pfeil des Geschehens

Entropie

Strukturbildung im Universum

7. Dunkle Ecken

Schwarze Löcher

Dunkle Materie

Die dunkle Energie

8. Das Ende der Zeit

Sternenuntergang

Die neue Schöpfungsgeschichte

Anhänge

Abbildungsnachweis

Personenregister
Rezensionen
"Wer erfahren will, wo die Kosmologie, also die Wissenschaft vom Universum gerade steht, der ist mit diesem Buch gut versehen."
St. Galler Tagblatt, 14. Januar 2017