Zeitschrift für Ideengeschichte Heft X/4 Winter 2016 (eBook, PDF)
-29%
9,99
Bisher 14,00**
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 14,00**
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 14,00**
-29%
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 14,00**
-29%
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


"Kleine Depressionen" - die Winterausgabe der Zeitschrift für Ideengeschichte steht im Schatten der Melancholie. Das Heft entfaltet ein Psychogramm der Ideengeschichte - von den Professorenleiden in der Frühen Neuzeit, über die Untergangsstimmung der Avantgarden, den marxistischen Kater der Siebziger Jahre bis zu den selbsternannten politischen "Alternativen" unserer Tage. Angst, Untergang, Depression scheinen politische Stimmungsgefühle der Jetztzeit zu sein. Hier wird einmal ideenhistorisch die Gegenrechnung aufgemacht: die schöpferische Kraft der Schwermut pointiert, mit Lust an der Krise…mehr

  • Geräte: PC
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 16.48MB
Produktbeschreibung
"Kleine Depressionen" - die Winterausgabe der Zeitschrift für Ideengeschichte steht im Schatten der Melancholie. Das Heft entfaltet ein Psychogramm der Ideengeschichte - von den Professorenleiden in der Frühen Neuzeit, über die Untergangsstimmung der Avantgarden, den marxistischen Kater der Siebziger Jahre bis zu den selbsternannten politischen "Alternativen" unserer Tage. Angst, Untergang, Depression scheinen politische Stimmungsgefühle der Jetztzeit zu sein. Hier wird einmal ideenhistorisch die Gegenrechnung aufgemacht: die schöpferische Kraft der Schwermut pointiert, mit Lust an der Krise entlangbalanciert. Mit Beiträgen von Peter-André Alt, Durs Grünbein, Ina Hartwig, Paul Nolte, Wolfgang Rihm und vielen weiteren.
  • Produktdetails
  • Verlag: C.H.Beck
  • Seitenzahl: 127
  • Erscheinungstermin: 05.12.2016
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783406696480
  • Artikelnr.: 47161247