Poncho, Parka, Prada-Täschchen
Marktplatzangebote
12 Angebote ab € 0,49

    Broschiertes Buch

Warum tragen Architekten Fliegen? Wer hat den Smoking erfunden? Warum wurde die Krawatte nach den Kroaten benannt? Wer bestimmt die Jeans-Trends? Sind Dirndl wirklich aus der Mode gekommen?
Diese und viele weitere Fragen beantwortet der vorliegende Band über Geschichte und Gegenwart von fünfzig Kleidungsstücken. Ob Caprihose oder Minirock, Windel oder Jogginganzug, Parka oder Brautkleid, Poncho oder Moonboots: alle Kleidungsstücke werden informativ und unterhaltsam beschrieben. Die Autoren zeigen anhand der ausgewählten Beispiele, wie Mode entsteht und welche Gültigkeit sie für das Leben…mehr

Produktbeschreibung
Warum tragen Architekten Fliegen? Wer hat den Smoking erfunden? Warum wurde die Krawatte nach den Kroaten benannt? Wer bestimmt die Jeans-Trends? Sind Dirndl wirklich aus der Mode gekommen?

Diese und viele weitere Fragen beantwortet der vorliegende Band über Geschichte und Gegenwart von fünfzig Kleidungsstücken. Ob Caprihose oder Minirock, Windel oder Jogginganzug, Parka oder Brautkleid, Poncho oder Moonboots: alle Kleidungsstücke werden informativ und unterhaltsam beschrieben. Die Autoren zeigen anhand der ausgewählten Beispiele, wie Mode entsteht und welche Gültigkeit sie für das Leben der Menschen beansprucht. So weisen viele Fragen, die hier beantwortet werden, über sich selbst hinaus: Welche Aufgabe hat der Sarong in seinen Ursprungsländern? Wie wurden die Springerstiefel zu Symbolen der Subkultur? Warum wurde der Bikini nach dem Atoll benannt? Und nicht zuletzt: Warum tragen Richter Roben?
  • Produktdetails
  • Beck'sche Reihe Bd.1718
  • Verlag: Beck
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: September 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 124mm x 13mm
  • Gewicht: 205g
  • ISBN-13: 9783406541605
  • ISBN-10: 3406541607
  • Artikelnr.: 20834220
Autorenporträt
Alfons Kaiser und Susanne Kusicke sind Redakteure bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Die Autoren sind feste und freie Mitarbeiter der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, die meisten von ihnen beschäftigen sich seit Jahren professionell mit Mode.
Rezensionen
Besprechung von 18.09.2006
SUSANNE KUSICKE und ALFONS KAISER, Redakteure dieser Zeitung, haben in der Modegeschichte gestöbert - und 50 Kleidungsstücke gefunden. Der von ihnen herausgegebene Band erklärt Dirndl und Smoking, Krawatte und Fliege, Poncho und Petticoat, Jogginganzug und Handtasche, Perlenkette und Baskenmütze. Die Essays, verfaßt von erfahrenen Modebeobachtern, zeigen, daß Kleidung nicht nur Ausdruck individuellen Stils oder sozialer Zugehörigkeit ist. In den guten Stücken steckt auch die Geschichte ihrer Gattung. Sie mit historisch geschultem Blick zu verstehen heißt, die geheimen Botschaften der Kleidung von heute zu entschlüsseln. Im Zeitalter der industriellen Massenkonfektion gewinnt die Mode durch den Blick auf die Geschichten hinter der Geschichte viel von ihrer anziehenden Magie zurück. ("Poncho, Parka, Prada-Täschchen". Kleines Glossar der unentbehrlichen Kleidungsstücke. Herausgegeben von Alfons Kaiser und Susanne Kusicke. Mit Zeichnungen von Markus Winkler. Verlag C. H. Beck, München 2006. 208 S., br., 9,90 .)

F.A.Z.

Alle Rechte vorbehalten. © F.A.Z. GmbH, Frankfurt am Main