-10%
8,99 €
Bisher 9,95 €**
8,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 9,95 €**
8,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 9,95 €**
-10%
8,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 9,95 €**
-10%
8,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub


In Total Cheops kämpft Fabio Montale noch mit den Widersprüchen seiner Arbeit als Polizist, in Chourmo steigt er aus. In Solea, dem dritten Band der Marseille-Trilogie, kommt er wider Willen einer befreundeten Journalistin zu Hilfe, die monatelang über die südfranzösische Mafia recherchiert hat und jetzt von Killern verfolgt wird. In einem atemberaubenden Finale stößt er an seine Grenzen und geht den Weg, der ihm schon so lange vorgezeichnet ist.…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 2.49MB
Produktbeschreibung
In Total Cheops kämpft Fabio Montale noch mit den Widersprüchen seiner Arbeit als Polizist, in Chourmo steigt er aus. In Solea, dem dritten Band der Marseille-Trilogie, kommt er wider Willen einer befreundeten Journalistin zu Hilfe, die monatelang über die südfranzösische Mafia recherchiert hat und jetzt von Killern verfolgt wird. In einem atemberaubenden Finale stößt er an seine Grenzen und geht den Weg, der ihm schon so lange vorgezeichnet ist.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Unionsverlag
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 06.11.2015
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783293304062
  • Artikelnr.: 44070515
Autorenporträt
Jean-Claude Izzo, 1945 in Marseille geboren, war lange Jahre Journalist. Mit fünzig Jahren schrieb er seinen ersten Kriminalroman »Total Cheops«, der sofort zum Bestseller wurde. Die Fabio-Montale-Trilogie zählt zu den großen Werken der internationalen Kriminalliteratur. Im Januar 2000 ist Jean-Claude Izzo gestorben.
Rezensionen
»Izzo liebt Marseille mit einer Sinnlichkeit, die sich auf den Leser überträgt. Selten wurde über Korruption, Gewalt und Verwahrlosung mit so viel Kenntnis und Anteilnahme erzählt.«
Ralph Gerstenberg, Junge Welt

Perlentaucher-Notiz zur ZEIT-Rezension

Tobias Gohlis sieht in den Krimis Izzos zahlreiche Gemeinsamkeiten mit denen von Manuel Vazquez Montalban: Beide seien "Chronisten einer verschwindenden Stadt am Mittelmeer" - Marseille bzw. Barcelona, die durch Bausünden ruiniert wurden. Beider Helden sind "Trinker, Melancholiker und wissende Liebhaber der regionalen Küche und des internationalen Jazz" und beide zeigen auch eine ähnliche politische Einstellung. Große Sympathie zeigt Gohlis für den Protagonisten, der von "unstillbaren Einsamkeiten" und Erinnerungen getrieben wird. Izzo habe seit seinem ersten Krimi 'Total Cheops' einen ganz besonderen Ton gefunden, der "wiedererkennbar ist wie ein Tango", findet der Rezensent, der sich von Izzos Hymne an das mediterrane Leben mitgerissen fühlt. "Zauberhaft zu lesen", so lautet sein Fazit.

© Perlentaucher Medien GmbH