Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Ichbinauchhier
Danksagungen: 9 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 44 Bewertungen
Bewertung vom 10.02.2020
Die englische Gärtnerin - Blaue Astern / Die Gärtnerin von Kew Gardens Bd.1
Sahler, Martina

Die englische Gärtnerin - Blaue Astern / Die Gärtnerin von Kew Gardens Bd.1


gut

Die Gärtnerin von Kew Gardens

London, 1920. Charlotte Windley scheint das Glück auf ihrer Seite zu haben. Bereits als Kind bereiste sie mit ihrem Großvater die englischen Inseln, immer auf der Suche nach seltenen Pflanzen. Jetzt ist sie in der prächtigen Parkanlage Kew Gardens als Botanikerin angestellt und könnte mit ihrem heimlichen Geliebten nach Asien fahren. Doch ein schrecklicher Unfall hinterlässt ihre Familie beinahe mittellos. Charlotte ringt mit sich, soll sie die Expedition absagen? Und auf das Werben von Victor Bromberg eingehen? Die Ehe mit dem weltgewandten deutschen Geschäftsmann würde sie von vielen Sorgen befreien. Gegen den Rat ihrer Mutter wird sie seine Frau.

Englische Gartenkunst, unbändige Blütenpracht und eine junge Frau, deren Träume in den Himmel wachsen.

Ich habe das Hörbuch gehört. Generell hat mir die Sprecherin gut gefallen. Sie hat eine sehr angenehme und lebendige Stimme und die Beschreibungen von Summerlight House und Kew Gardens mit seinen Farben und Düften versetzen einen gut an den Ort des Geschehens.
Die Geschichte an sich fand ich etwas langweilig und sehr vorhersehbar.
Aber trotzdem ist es das Buch wert es zu hören bzw. zu lesen. Es ist eine kurzweilige schöne Geschichte.

Bewertung vom 10.02.2020
Knochengrab / Sayer Altair Bd.2 (MP3-Download)
Cooper, Ellison

Knochengrab / Sayer Altair Bd.2 (MP3-Download)


ausgezeichnet

In ihrem zweiten Fall bekommt es FBI Senior Special Agent Sayer Altair mit einem Ritualmörder zu tun. Ein Polizeihund spürt tief in der Wildnis des Shenandoah Nationalparks eine Grube mit menschlichen Überresten auf. Das Alter der Knochen: fast 20 Jahre. Der Fall gewinnt an Brisanz, als FBI-Agentin Sayer Altair und ihr Team in der Grube zwei weitere, nur wenige Tage alte Leichen finden. Eine erste Spur führt zu einer Mutter und ihrer Tochter, die vor Kurzem in der Gegend verschwunden sind. Sayer vermutet einen Zusammenhang, doch aus den eigenen Reihen kommt Widerstand. Und der Killer scheint ihr stets einen Schritt voraus zu sein …

Ich habe das Hörbuch gehört und muss sagen, dass es seit Langem mal wieder ein Hörbuch war, dass mich richtig gefesselt hat.
Die Geschichte wird spannend erzählt, man kommt nicht direkt dahinter wer der mögliche Mörder ist.
Bis zum Ende habe ich mitgefiebert und gespannt zugehört.
Eine absolute Empfehlung meinerseits!

Bewertung vom 15.01.2020
Chilli, ich und andere Katastrophen
Szillat, Antje

Chilli, ich und andere Katastrophen


gut

Generell habe ich etwas mehr erwartet. Es handelt sich um eine ganz witzige Geschichte, die durch schöne Illustrationen aufgelockert wird.
Der Schreibstil ist gewöhnungsbedürftig - es kommen immer wieder comichafte Ausdrücke vor („Grmpf!“, „Rahhr!“, „Argh!“, „Zonga!“) - aber das ist ja geschmackssache.

Bewertung vom 18.11.2019
Der Lehrmeister / Die Geschichte des Johann Georg Faustus Bd.2 (3 Audio-CDs)
Pötzsch, Oliver

Der Lehrmeister / Die Geschichte des Johann Georg Faustus Bd.2 (3 Audio-CDs)


gut

Der zweite Teil der Faustus-Serie
Der goldene Herbst 1518 neigt sich dem Ende. Sechs Jahre sind vergangen, seitdem der berühmte Magier Johann Georg Faustus aus Nürnberg geflohen ist. Noch immer zieht er als Quacksalber und Astrologe durch die Lande. Sein Ruhm ist gewachsen, selbst an den Höfen von Herzögen, Grafen und Bischöfen sucht man seinen Rat. So als würde der Herrgott – oder sein böser Gegenspieler? – eine schützende Hand über ihn halten. Gemeinsam mit seinen neuen Gefährten Karl Wagner und der jungen Gauklerin Greta, seiner Ziehtochter, geht er gegen das erstarkende Böse in der Welt vor – immer auf der Suche nach dem wahren Wissen, das die Welt im Innersten zusammenhält.
Johann spürt deutlich, dass dieses Leben nicht ewig so weiter gehen kann. Sein Erzfeind Tonio noch lange nicht besiegt, im Moment hält er sich bloß im Hintergrund. Doch manchmal glaubt Johann, dass der Teufel schon jetzt seine Hand nach ihm ausstreckt …

----------

Ich habe das Hörbuch gehört:
An sich ein gutes Buch, jedoch fehlte mir zwischendrin doch ab und zu das Wissen aus dem ersten Teil.
Außerdem fand ich es manchmal etwas langatmig, sonst aber zu empfehlen.

Bewertung vom 18.11.2019
Die Ewigkeit in einem Glas
Kidd, Jess

Die Ewigkeit in einem Glas


gut

Alles an Bridie Devines neuem Auftrag, die entführte Tochter des Adligen Sir Edmund zu finden, ist beängstigend seltsam: der nervöse Vater, die feindselige Dienerschaft, der windige Hausarzt. Allen voran aber die verschwundene Christabel, die kaum einer je gesehen hat. Doch zunächst ist die energische Bridie ganz in ihrem Element, denn sie liebt vertrackte Fälle. Zudem fühlt sie sich beschützt von ihrem neuen Begleiter, Ruby – der ist zwar tot, aber wen stört das schon. Als sich Bridie jedoch Zugang zu Christabels Räumen verschafft, begreift sie, was das Besondere an dem Mädchen ist und dass dieses in großer Gefahr schwebt. Und noch etwas ahnt sie: Ihr größter Widersacher aus der Vergangenheit, ein herzloser und grausamer Sammler menschlicher Kuriositäten, von dem Bridie gehofft hatte, dass er tot sei, ist wieder aufgetaucht, und er wird zu ihrem gefährlichsten Gegner bei der Suche nach Christabel.

Außenseiter, Schurken und seltsame Wesen bevölkern den spannenden Roman von Jess Kidd, in dem sie ein lebendiges Bild der englischen Gesellschaft zwischen Aberglaube und Fortschritt zeichnet.

------

Ehrlich gesagt, habe ich mehrmals überlegt das Buch abzubrechen.
Die Charaktere sind wirklich schräg und leider werden die geschilderten Mysterien nicht aufgedeckt. Ich jedenfalls bin etwas ratlos zurückgeblieben.

Bewertung vom 18.11.2019
Mein schönstes Sachen suchen
Gernhäuser, Susanne

Mein schönstes Sachen suchen


ausgezeichnet

Das Buch ist wirklich toll und die Buchbeschreibung verspricht nicht zu viel.
Meine Tochter ist 2 Jahre alt und absolut begeistert von den vielen Bildern.
Die Seiten sind nicht überladen und sehr schön illustriert.
Man kann immer neue Dinge entdecken, suchen, benennen, usw.
Ein Buch, dass sehr viel hergibt und viel Freude bietet - für Groß und Klein!

Bewertung vom 30.09.2019
Die Furchtlosen Fünf
McPartlin, Anna

Die Furchtlosen Fünf


sehr gut

Das Buch ist gut geschrieben und lässt sich auch gut lesen oder auch vorlesen. Die Geschichte an sich ist auch spannend und gut verpackt. Allerdings ist die Handlung mit dem Überfall usw. schon nicht ganz Ohne und sollte vor allem von jüngeren Kindern nicht ungefiltert gelesen werden.
Eltern sollten die Thematik ggf. noch mit den Kindern besprechen.
Sonst ein gutes und gelungenes Buch!

Bewertung vom 30.09.2019
Wer im Himmel auf dich wartet, 4 Audio-CD
Albom, Mitch

Wer im Himmel auf dich wartet, 4 Audio-CD


sehr gut

Ich habe das Hörbuch gehört.

Kurz zum Inhalt:
Annie und ihre Jugendliebe Paulo wollen ihre Hochzeitsreise mit einem romantischen Ballonflug krönen. Doch der Ballon stürzt ab...
Annie erwacht im Himmel wieder und sucht nach Paulo, von dem sie nicht weiß, ob er überlebt hat. Nacheinander trifft sie dort auf Menschen, die ihr seltsam bekannt und sogar vertraut vorkommen. Doch erst durch ihre Geschichten erfährt Annie, was für eine wichtige Rolle jeder einzelne von ihnen in ihrem Leben gespielt hat - und wie wenig ihr das bewusst war. Am spannenden Ende - mit einer überraschenden Wendung - realisiert sie deren Wert und auch, wie sehr jedes einzelne menschliche Leben zählt.

Am Anfang fiel es mir schwer mich auf die Geschichte und den Erzählstil einzulassen. Die Geschichte springt zwischen den Zeiten (früher, heute und im Himmel) hin und her und verbindet die unterschiedlichen Erinnerungen und Wahrnehmungen der Akteure miteinander.
Ungefähr ab der Hälfte hatte mich die Geschichte aber in ihren Bann gezogen und ich wollte wissen wie es weitergeht und was es mit dem Ganzen auf sich hat. Es waren schöne Momente dabei, die ans Herz gehen, berühren und zum Nachdenken anregen.

Bewertung vom 30.09.2019
Wie kleine Tiere groß werden. Die kleine Raupe
Wie kleine Tiere groß werden: Die kleine Raupe

Wie kleine Tiere groß werden. Die kleine Raupe


ausgezeichnet

Das Buch bietet in einfacher Sprache und kurzen Textpassagen die Entwicklung einer Raupe zum Schmetterling und bietet dabei viele interessante Entdeckungen, wie Gucklöcher und Spuren. Somit können Kinder das Buch mit allen Sinnen erkunden.
Uns bereitet das Buch viel Freude, es ist wie alle Bücher aus der Piep Matz-Reihe sehr schön illustriert und robust.
Sicherlich ist das Buch auch für Kinder unter 2 Jahren geeignet, wenn man es gemeinsam erkundet und vorliest.
Klare Kaufempfehlung!

Bewertung vom 26.09.2019
Superflashboy und das Geheimnis von Shao-Shao / Superflashboy Bd.2
Naoura, Salah

Superflashboy und das Geheimnis von Shao-Shao / Superflashboy Bd.2


sehr gut

Es handelt sich um den zweiten Band der Superflashboy-Reihe

Das Buch ist gut geschrieben und mit schwarz-weiß-Illustrationen versehen. Es wechseln oft die Personen und Orte in der Geschichte, dadurch muss man sehr aufmerksam sein. Und da auch Waffen beschrieben werden und Teil der Geschichte sind, würde ich sagen, dass das Buch nicht unbedingt für Kinder ab 8 Jahren geeignet ist.
Ansonsten ein schönes Abenteuerbuch für Mädchen und Jungen.