Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Jessi
Wohnort: Augsburg
Über mich:
Danksagungen: 8 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 4 Bewertungen
Bewertung vom 31.05.2010
Axolotl Roadkill
Hegemann, Helene

Axolotl Roadkill


schlecht

Ein Buch ohne Inhalt, das durch den Gebrauch von (zu) vielen Fremdwörtern anscheinend intelektuell rüberkommen will, aber genau das Gegenteil erzeugt.
Dass vieles geklaut - pardon!: "geremixt" - ist, macht das ganze noch schlechter.
Fazit: Spart euch das Geld!

7 von 10 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 31.05.2010
Kafka am Strand
Murakami, Haruki

Kafka am Strand


ausgezeichnet

Ein super Buch! Sehr empfehlenswert!

0 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 31.05.2010
Der Seelenbrecher
Fitzek, Sebastian

Der Seelenbrecher


gut

Vielleicht bin ich ein zu kritischer Leser, aber diese Euphorie kann ich leider mit den Anderen nicht zu 100% teilen.
Der Anfang war sehr vielversprechend, es schien sich mal um einen wirklichen Psychothriller zu handeln und man freute sich weiterzulesen. Doch leider wurde diese Vorstellung am Ende zunichte gemacht, und es schien, als hätte man eine Mischung aus Shinig und Saw in den Händen.
In Bezug auf den Schreibstil fand ich, dass viele Passagen sehr abgehackt dargestellt worden sind, so dass einiges auch mal überlesen werden konnte. Und manche Dinge konnte man leider als Leser voraussehen.
Evtl bin auch nur zu "thriller-vorbelastet", insgesamt fand ich das aber Buch gut.

0 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 01.09.2009
Todesschrei / Todestrilogie Bd.1
Rose, Karen

Todesschrei / Todestrilogie Bd.1


gut

Die Geschichte fand ich echt clever, den Schreibstil super einfach. Man kann das Buch in kurzer Zeit lesen. Doch die Romanze hätte man auch weglassen können. Ich finde, Romanzen in einemThriller machen sie Spannung zunichte, aber vielleicht ist das auch nur meine Meinung... Ebenso empfand ich den Schluss ziemlich abgehackt, so als hätte der Autorin die Zeit gefehlt und sie musste fertig werden. Das fand ich echt schade.

3 von 4 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.