Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Ben
Wohnort: Gerlingen
Über mich:
Danksagungen: 69 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 7 Bewertungen
Bewertung vom 04.08.2014
Das italienische Mädchen
Riley, Lucinda

Das italienische Mädchen


ausgezeichnet

Ein schöner Roman, der das Schicksal einer ital. Familie erzählt. Der lange Weg der Hauptdarstellerin Rosanna bis zu den großen Opernbuehnen der Welt und ihre schicksalhafte Liebe, die sie fast selbst zerstört. Da ich selbst gern Opern höre und Rosanna immer mit Maria Callas verbunden wurde, hat mich der Roman schnell in seinen Bann gezogen Der Autorin Riley ist wieder ein wundervoller Roman gelungen, den ich gern weiter empfehlen kann.

8 von 10 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 08.07.2014
Der Sommer der Blaubeeren
Simses, Mary

Der Sommer der Blaubeeren


ausgezeichnet

Ein wunderbares Buch, gefühlvoll in netter Dorfatmoshäre, dazu das leckere Heidelbeeren -Muffinrezept im Buchumschlag, sehr lecker und leicht nach zu backen- passte alles, eine schöne Sommerunterhaltung

33 von 36 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 08.07.2014
Morgen kommt ein neuer Himmel
Spielman, Lori Nelson

Morgen kommt ein neuer Himmel


ausgezeichnet

Ein wunderbares Buch, ich habe es in einmal gelesen und gleich weiter an meine Arbeitskollegin verschenkt, die wie ich gleich begeistert war.
Hoffe auf weitere ähnlich unterhaltsame Bücher von der Autorin Lori Nelson Spielman

31 von 33 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 12.01.2013
Tipps vom Hundeflüsterer
Millan, Cesar

Tipps vom Hundeflüsterer


sehr gut

Ein Buch, dass ich mit Freude gelesen habe und ich jedem Hundebesitzer nur empfehlen kann.
Habe viel über das Wesen, seine genetischen Anlagen und Bedürfnisse konkret erfahren, und vestehe meinen Hund in manchen Situationen einfach besser- wie er tickt. Das viel Bewegung und Disziplin wichtiger sind als ihn mit Liebe/ Leckerchen zu überschütten.
Dieses Buch hat mir eine entspanntere Beziehung zu meinem Hund geschenkt , da ich nun weiß, dass es nicht darauf an kommt, dem Hund einige Kommandos beizubringen, sondern wie wichtig es für ihn ist, das ich sein Rudelführer bin.

7 von 7 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 22.12.2010
Wie wollen wir sterben?
Ridder, Michael de

Wie wollen wir sterben?


ausgezeichnet

Ein Buch auf das sicher viele gewartet haben und das mich sehr berüht hat!
Gnadenlos offen und ehrlich wird der Alltag im stationären wie auch ambulanten Bereich geschildert.
Beschämend, die unwürdigen Bedingungen und mangelnde Empathie für die Sterbenden- aber doch so wahr in unserer so" reichen Gesellschaft ".
ben Wenden

7 von 7 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 15.12.2010
Hallo Mister Gott, hier spricht Anna
Fynn

Hallo Mister Gott, hier spricht Anna


sehr gut

Ein sehr warmherziges Buch, teils anrührend und dann wieder zum
Schmunzeln. Anna, ein kleines Mädchen, dass sich durch seine Klugheit,
Bescheidenheit und Liebenswürdigkeit schnell in die Herzen der Leser
spielt. Anderseits zeigt sie uns, unsere Schwächen im "täglichen Miteinander"
deutlich auf . Durch ihre Beharrlichkeit und den klaren Blick auf die Dinge, bewältigt sie
die Alltagsprobleme, man ist erstaunt, dass von einem Kind mit 5 Jahren zuerfahren.

Bewertung vom 15.12.2010
Vorräte fürs Leben

Vorräte fürs Leben


ausgezeichnet

Ein sehr hübsches Buch, mit liebevollen Bildern und Texten. Habe es eigentlich gekauft, um es zu verschenken, konnte mich beim "Durchstöbern" nicht mehr von ihm trennen, und habe es gleich noch einmal bestellt. Ich habe das Buch mit Freude gern gelesen und nehme es immer wieder gern in "Mußestunden" zur Hand und kann es nur empfehlen.