Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: mienebaja-74
Wohnort: Frankfurt am Main
Über mich: Ich liebe Bücher...
Danksagungen: 4 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 14 Bewertungen
12
Bewertung vom 31.05.2015
Freude am Malen
Ross, Bob

Freude am Malen


sehr gut

Nachdem ich im Januar an 2 Kursen " Malen nach Bob Ross " auf der Creativworld in Frankfurt teilgenommen habe, wollte ich unbedingt auch zuhause weitermalen. Nachdem ich das Buch dann da hatte besorgte ich mir Ölfarben, Leinöl, Terpin, Pinsel und Leinwand und los konnte es gehen. Der Anfang ist mir etwas schwer gefallen. Man merkt doch einen Unterschied zu den original Farben und Zubehör das es von Bob Ross gibt. Aber nichts desto trotz habe ich Schritt für Schritt wie im Buch beschrieben mein erstes Bild gemalt. Mein Projekt heißt Stürmische See und ist mir ganz gut gelungen. Das Buch kann ich jedem Malanfänger gut empfehlen. Es ist sehr schön aufgebaut und man kommt relativ leicht mit den Schritt für Schritt Anleitungen zu einem annähernd ähnliches Bild wie im Buch. Seine Tipps zum leichten malen sind einfach toll und haben mir so meine Hemmungen zum Thema Öl malen genommen.
Ansonsten ist noch anzumerken, das man für einen wirklich guten Preis viele Motive und Tipps mit tollen Anleitungen bekommt.

Bewertung vom 17.05.2015
Himmlische Ideen aus Stoffresten
Shore, Debbie

Himmlische Ideen aus Stoffresten


ausgezeichnet

Schon beim ersten Blick in das Buch merkte ich, das es nicht einfach sein wird ein geeignetes Projekt herauszusuchen. Alle Sachen sind so toll. So werde ich bestimmt nach und nach noch einiges daraus nähen. Zum verschenken oder auch für mich selbst. In diesem Buch findet ihr sehr praktische Dinge die auch gleichzeitig noch hübsch anzusehen sind. 2 Projekte daraus sind schon entstanden. Einmal ein Bezug für meine Nähmaschine und die hübsche kleine Stofftasche. Die nächsten Sachen habe ich schon in Planung.
Ein tolles Buch mit Schritt für Schritt Anleitungen zu jedem Projekt. Super geschriebene Textanleitungen auch für Anfänger verständlich. Praktische Tipps inclusive.
Man sieht auf den ersten Blick was man alles braucht incl. Maßangaben. Alle Sachen kann man super aus Reststücken nähen.
Sehr schön in Szene gesetzte Fotos der fertigen Projekte.

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.
Eine ausführlichere Rezension findet ihr auf unserem Blog http://mymimikids.blogspot.de/

2 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 17.05.2015
Taschen nähen
Massieu, Claire; Peter, Monika

Taschen nähen


gut

In dem Büchlein findet man eine schöne Auswahl mit verschiedenen Taschen. Von der Clutch über den Turnbeutel bis zur großen Umhängetasche ist für jeden etwas dabei.
Die Schnittmuster und Zusatzinformationen sowie Videos bekommt man über eine kostenlose App.
Leider gestaltete sich der Umgang mit der App nicht ganz so einfach, da die App beim ersten Download nicht richtig lief. Aber dennoch habe ich es geschafft den toller Shopper für mich zu nähen.
Die Tasche war leicht zu nähen und im Buch gut beschrieben. Ein großes Manko für mich ist das umständliche heran kommen an die Schnittmuster und die Zusatzinfos. Ohne Handy und Computer mit Drucker ist man aufgeschmissen.
Leider gibt es keine App für ein Tablet ( z. B. Kindle ) und für die Taschen bei denen man das Schnittmuster runterladen muss gibt es keine Maßangaben im Buch. So das man die Schnittmuster herunterladen und ausdrucken MUSS.
Wenn man die App einmal hat ist es einfach an die zusätzlichen Informationen zu kommen.
Für mich leider zu aufwändig und umständlich.
Eine ausführlichere Rezension findet ihr auf unserem Blog http://mymimikids.blogspot.de/

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 03.05.2015
Kleine Expresskuchen
Wiedemann, Karola

Kleine Expresskuchen


ausgezeichnet

Sehr leckere Rezepte, die wenn man sich an die Angaben hält bzw. auch eine dementsprechende 20 cm Springform verwendet gut gelingen. Backzeiten musste ich etwas verringern, aber es backt halt nicht jeder Herd gleich. Toll finde ich die Tabelle im Klappenbereich " Messen mit Löffel und Becher ", die unglaublich Hilfreich ist wenn die Waage mal wieder streikt. Blitz-Rezepte für Mürbe-und Rührteig und zu den meisten Rezepten bekommt man Tipps. Die Fotos sind sehr ansprechend und machen Lust auf mehr. Handliches Format des Büchleins.
Eine ausführlichere Rezension findet ihr auf unserem Blog http://mymimikids.blogspot.de/p/buchtipps.html

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 03.05.2015
Upcycling
Sticken, Janina; Langer, Linda

Upcycling


ausgezeichnet

Janina Sticken und Linda Langer haben mich mit Ihrem Buch sehr inspiriert. Ich habe für meinen Blog " MymimiKids " meiner alten Gartenbankauflage eine neue Hülle verpasst. Dazu habe ich eine alte Gardine verwendet. Und aus dem Reststoff habe ich einen Tischläufer mit seitlichen aufgesetzten Taschen genäht. Außerdem habe ich einer Glasvase mit Acrylfarbe neues Leben eingehaucht. In Zukunft werde ich auf jeden Fall viele Sachen bevor sie im Müll landen, versuchen weiter zu verarbeiten. Alle Projekte sind im Buch sehr gut und verständlich beschrieben. Tolle Ideen die man auch mit Kinder basteln kann, wie zum Beispiel die Plastiktüten-Girlande, die Papierblumen, das Schneegestöber oder auch die Lichterkette aus Kaffeekapseln.
Die Autorinnen haben mit einfachen Mitteln alten Materialien neues Leben eingehaucht.
Ich bin begeistert und kann das Buch sehr empfehlen.
Eine ausführlichere Rezension findet ihr auf unserem Blog http://mymimikids.blogspot.de/p/buchtipps.html

Bewertung vom 21.04.2015
Die Frauen der Rosenvilla
Simon, Teresa

Die Frauen der Rosenvilla


ausgezeichnet

Eine tragische und berührende Familiengeschichte hat die Autorin mit viel Liebe zum Detail geschrieben. Man reist mit ihr durch die letzten 100 Jahre und erlebt wie die Hauptprotagonistin Anna Kepler ihre Vorfahren kennen lernt und auf ein unglaubliches Familiengeheimnis stößt.
Der bildhafte und wundervolle Schreibstil macht es möglich, dass man das Buch nur so verschlingt und am liebsten gar nicht mehr aufhören mag. Nicht nur die Rosenvilla kommt einem so lebendig und nach Rosen duftend vor, sondern man hat auch das Gefühl die Gerüche der „ Schokolust“ liegen einem in der Nase. Eine Geschichte die von Anfang bis zum Ende mit Spannung gefüllt ist und viele Überraschungen bereithält.

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 17.04.2015
Socken flach gestrickt
Curtis, Alice

Socken flach gestrickt


gut

Mein Mann liebt selbstgestrickte Socken, allerdings hat er Schuhgröße 46! und die auf herkömmliche Weise mit einem Nadelspiel zu stricken dauert bei mir ewig. So kam mir das Buch von Alice Curtis sehr gelegen. Die Linke Socke habe ich innerhalb eines Tages gestrickt, die einzelnen Schritte sind sehr gut erklärt. Bei der Rechten Socke hatte ich etwas Schwierigkeiten, den Zwickel habe ich mehrfach wieder aufgeribbelt. Leider sind im Buch nur die ersten beiden Reihen beschrieben und den Rest des Zwickels muss man selbst herausfinden. Den man kann ihn NICHT wie die Linke Socke stricken, sondern muss das ganze Spiegelverkehrt stricken, sonst verlaufen die Abnahmen falsch.
Das zusammen häkeln klappte prima und die Socken sitzen super.
Allerdings gibt es zum Buch leider noch anzumerken, dass es KEINE Größentabelle enthält. Alle Größenangaben sind für Kinder, Damen und Herren in S/M und L angegeben, ebenso die Maße der fertigen Socken. Ansonsten ist es sehr gut geschrieben und man bekommt ein paar schöne Anregungen um auch Modelle mit Mustern umzusetzen. Um Socken aus diesem Buch zu stricken braucht man auf jeden Fall Vorkenntnisse im Socken stricken und am besten eine Größentabelle.
Für mich deshalb leider nur 3 Sterne
Eine ausführliche Rezension gibt es noch auf unserem Blog http://mymimikids.blogspot.de/p/buchtipps.html

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 03.04.2015
Mein Leben davor (eBook, ePUB)
Mackenrodt, Richard

Mein Leben davor (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

In seinem 2. Roman hat mich Richard Mackenrodt in eine unglaubliche Story entführt, die ich so nie erwartet habe. Er handelt von Alex, einem pubertierenden Teenager, der wie die meisten in seinem Alter immer einen lockeren Spruch auf den Lippen hat. Vom Autor sehr authentisch dargestellt. Alex erkrankt in seinem 15. Lebensjahr plötzlich an Rätselhaften und auch von Spezialisten nicht zu erklärenden Kopfschmerzen. Man fragt sich immer wieder wie man solche Schmerzen aushalten kann. Richard Mackenrodt beschreibt diese und auch Alex´s Hilflosigkeit mit der er versucht dessen Herr zu werden, so unglaublich bildhaft, dass man das Gefühl hat diesen Schmerz selbst zu empfinden. Drogen, Sex und später Extremsport werden seine ständigen Begleiter. Als er daran zu brechen droht, wendet sich die ganze Geschichte. Wir lernen Alex in den verschiedensten Lebensabschnitten kennen. Aber auch Menschen die ihn begleiten und wieder verlassen. Wie auch immer er versucht mit dieser Krankheit klar zu kommen, sein Leben ist begleitet von diesem alles zu zerstörenden Schmerzen. Mehr werde ich allerdings nicht verraten, denn das müsst ihr unbedingt selbst lesen.
Richard Mackenrodt´s Schreibstil hat mich auch diesmal wieder von Anfang an gefesselt, so dass ich mich mit jeder Seite tiefer in die Geschichte fallen lassen konnte.
Leider kann ich an dieser Stelle nur 5 Sterne vergeben aber dafür auf jeden Fall eine Leseempfehlung.

Bewertung vom 23.03.2015
Häkelbordüren
Eckman, Edie

Häkelbordüren


ausgezeichnet

Man findet hier über 100 ! sehr schöne Bordüren, Ränder und Spitzen die sehr gut beschrieben
und leicht nachzuhäkeln sind. Außerdem bekommt man hilfreiche Tipps wo und vor allem wie man diese anbringen kann. Wie lese ich Häkelschriften... Tipps und Tricks zum entwerfen von eigenen Designs. Man kann die jeweiligen Bordüren mit verschiedenen Garnstärken variieren und hat dann entweder eine sehr zarte oder eine grobere Spitze.
Eine ausführlichere Bewertung finden Sie auf unserem Blog http://mymimikids.blogspot.de/p/buchtipps.html

12