Benutzer
Top-Rezensenten Übersicht

Benutzername: 
Sportimaus
Wohnort: 
Bayern
Über mich: 
Sport ist mein Leben und natürlich Bücher

Bewertungen

Insgesamt 329 Bewertungen
Bewertung vom 22.02.2024
Tochter der Flammen / Feuerblüte Bd.1 (eBook, ePUB)
Brandis, Katja

Tochter der Flammen / Feuerblüte Bd.1 (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Es hat mich extrem gefreut, dass die Geschichte um Rena ke Alaak weiter geschrieben wurde. Katja Brandis hat mich sehr glücklich gemacht.
Die Daresh Trilogie fand ich klasse, nun hatte ich ein Wiedersehen auch mit Tjeri.
Die Spannende Geschichte ist rasant und voller Action. Man fliegt nur so durch die Seiten und fiebert mit der Tochter von Alix mit.
Die junge Alena ke Tassos ist eine selbstbewusste und kämpferische junge Frau, die mir sofort sympathisch war. Sie ist mutig, unabhängig und lässt sich nicht unterkriegen. Ihren Mut und den Kampfgeist hat sie von ihrer Mutter geerbt.

Alena lebt in einem kleinen Dorf, wo sie als Schwertkämpferin und Rebellin bekannt ist.
Der Vergleich mit ihrer Mutter, der legendären Schwertkämpferin Alix ke Tassos, ist ihr unangenehm.
Als Tavian, ihr Vater, schwer erkrankt, macht sie sich auf die Suche nach einem Heilmittel. Dabei gerät sie in den Bann eines geheimnisvollen weißen Panthers und in die Fänge des Heilers vom Berge.

Mit dabei ist ihr bester Freund, der Iltismensch Cchraskar. Dies ist eine interessante Figur, seine Treue ist bewundernswert.
Auf der Suche nach der Rettung für Tavian geschieht einiges. Alena muss um ihren Meistertitel fürchten, durch ihren Übermut hat sie die Prüfung in den Sand gesetzt.

Die Welt, die Katja Brandis erschaffen hat, ist reich und detailliert. Man merkt, dass die Autorin viel Liebe zum Detail hat.
Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen. Die Autorin versteht es, Spannung und Emotionen zu wecken.
Das Cover ist wunderschön, es ist sehr detailliert gezeichnet. Es passt zur Reihe, die Daresh Trilogie hat auch schöne Cover.

Feuerblüte – Tochter der Flammen ist ein spannender und unterhaltsamer Fantasy-Roman für Jugendliche und Erwachsene. Die Geschichte ist voller Action, Abenteuer und ein bisschen Romantik.

Bewertung vom 22.02.2024
Geniale Power-Pflanzen
Gifford, Clive

Geniale Power-Pflanzen


ausgezeichnet

Das Buch Geniale Power-Pflanzen von Clive Gifford ist ein Sachbuch für Kinder ab 5 Jahren. Das Buch stellt viele Pflanzen vor, die über besondere Eigenschaften verfügen. So kann z. B. die Sonnenblume Lichtenergie speichern, der Bambus extrem schnell wachsen und die Klette mit ihren Klettverschlüssen an Oberflächen haften.

Das Buch ist reich bebildert mit farbenfrohen Illustrationen von Gosia Herba, diese Zeichnungen sind total goldig. Es macht Spaß, die Details zu studieren. Es ist hochwertig verarbeitet und bietet ein ansprechendes Layout.

Die Pflanzen erzählen selbst von ihren Superkräften, wie z.B. die Reinigung der Luft, die Produktion von Schmerzmitteln oder die Inspiration für technische Erfindungen.
Die Texte sind kindgerecht und humorvoll geschrieben. Ich habe dabei geschmunzelt.
Die Sachinformationen werden auf spielerische Weise vermittelt, so erfahren die Kinder z. B., wie Pflanzen Energie gewinnen, wie sie sich vermehren und welche Rolle sie im Ökosystem spielen.

Das Buch Geniale Power-Pflanzen ist ein tolles Geschenk für alle Kinder, die sich für Natur und Technik interessieren. Es lädt zum Staunen und Entdecken ein und zeigt, wie genial Pflanzen sind.

Die humorvolle Sprache und einige der Illustrationen könnten für jüngere Kinder (unter 6 Jahren) eventuell etwas zu viel sein. Mit einem Erwachsenen an der Seite, der beim Lesen hilft, wird es sicher klappen.

Bewertung vom 18.02.2024
Die geheime Gesellschaft (ungekürzt) (MP3-Download)
Penner, Sarah

Die geheime Gesellschaft (ungekürzt) (MP3-Download)


ausgezeichnet

Sarah Penners Roman "Die geheime Gesellschaft" fesselt mit seiner spannenden Mischung aus Geschichte, Mystery und Spiritualität. Das Hörbuch, gelesen von Charlotte Puder und Michael Schrodt, überzeugt mit einer atmosphärischen Darbietung, die die Zuhörer in die Welt der geheimen Gesellschaft entführt.

Charlotte Puder hat eine warme Stimme, perfekt für die weiblichen Hauptfiguren, die Persönlichkeiten kommen gut zu heraus. Es fiel mir leicht, ihre gesprochenen Personen auseinander zu halten.

Die Stimme von Michael Schrodt ist kraftvoll und geheimnisvoll, ideal für die Atmosphäre.
Beide Sprecher erzeugen intensive Momente.

Besonders gut gefallen hat mir die Mischung aus historischen und paranormalen Elementen. Die Autorin Sarah Penner versteht es, geschickt Spannung und Mystik zu erzeugen. Auch die Charaktere sind gut ausgearbeitet und interessant.
Die leise Gruselstimmung hat es mir besonders angetan.
Ich habe bei jeder sich mir bietenden Gelegenheit gehört. Die Laufzeit von 12 Stunden und 13 Minuten ging schnell vorbei.
Unheimliche leise Hintergrundmusik hätte gut dazu gepasst.

"Die geheime Gesellschaft" ist ein atmosphärisches Hörbuch, das mit seiner spannenden Geschichte und den beiden hervorragenden Sprechern zu überzeugen weiß. Fans von historischen Romanen und Mystery-Geschichten werden mit diesem Hörbuch ihre Freude haben.
Ich empfehle dieses Buch allen, die sich für Spiritualität und Geheimnisse interessieren.

Das Cover fängt die düstere und geheimnisvolle Atmosphäre des Romans gut ein. Die dunklen Farben deuten auf eine spannende Geschichte hin.

Bewertung vom 15.02.2024
Nexus (MP3-Download)
Naam, Ramez

Nexus (MP3-Download)


sehr gut

In Ramez Naams Roman"Nexus" steht die Menschheit an der Schwelle zu einem neuen Zeitalter. Mithilfe einer neuartigen Nanotechnologie namens Nexus ist es möglich, die menschliche Gehirne miteinander zu verbinden und so ein kollektives Bewusstsein zu schaffen.

Die Geschichte folgt dem Biologen Kaden Lane, der zu den ersten Testern von Nexus gehört. Er ist fasziniert von den Möglichkeiten der Technologie, die es ihm ermöglicht, mit anderen Menschen auf einer tiefen Ebene zu kommunizieren und Wissen und Erfahrungen auszutauschen. Doch gleichzeitig muss er sich mit den Risiken und Nebenwirkungen von Nexus auseinandersetzen, die von Kontrollverlust bis hin zu Identitätsverlust reichen.
Die Idee einer Droge, die Menschen miteinander verbindet, ist faszinierend und regt zum Nachdenken an.

Einige Längen im Mittelteil haben mich dazu gebracht, die Geschwindigkeit zu erhöhen.
Was mir nicht gefallen hat, waren zeitweise die Dialoge. Der Sprecher sagt einen Namen, dann was die Person sagt. Dann ein anderer Name und was die Person sagt. Das fand ich ein bisschen nervig.
Bessere wäre gewesen, Kaden sagt:.. Sam antwortet.... Kaden bemerkte...

Es ist dennoch ein intelligentes Hörbuch, das die Grenzen der menschlichen Möglichkeiten erkundet. Die Geschichte ist gut durchdacht, und die Sprecherleistung von Uve Teschner ist hervorragend.
Dank des Sprechers fiel es mir leichter am Ball zu bleiben.

Das Cover passt zum Genre, die Farben finde ich gut gewählt.

Ein typischer Science Fiction Roman ist es aber nicht. Die wissenschaftlichen Erklärungen könnten manch einem zu komplex sein.

Bewertung vom 12.02.2024
Klarkommen (MP3-Download)
Hartmann, Ilona

Klarkommen (MP3-Download)


sehr gut

"Klarkommen" setzt sich mit den Höhen und Tiefen des Erwachsenwerdens auseinander.
Die Sprecherin Jodie Ahlborn und die Autorin Ilona Hartmann leisten hervorragende Arbeit und machen den Inhalt zu einem gut unterhaltenden Hörbuch.

Mounia, Leon und die Erzählstimme (eine junge Frau) ziehen nach dem Abitur zusammen in die Großstadt und gründen eine WG.
Die Freiheit entpuppt sich nicht so phantastisch, wie sich das die jungen Leute vorgestellt haben.
Das Leben ist gar nicht so cool. Die Partys auch nicht so der Knaller. Was bietet das Erwachsensein, wo finden sie ihren Platz? Die Gedanken kreiseln um diese Fragen. Gemeinsam versuchen die 3 Freunde das Leben aufregender zu gestalten. Peinlichkeiten wechseln sich ab, Höhen und Tiefen kommen und gehen.

Mit Einfühlungsvermögen bringt Ilona Hartmann die Herausforderungen des Erwachsenwerdens auf unverfälschte Weise rüber.
Die Geschichte hat humorvolle und berührende Momente, und die Charaktere sind sympathisch und gut entwickelt.

Sprache und Stil sind dem Schauplatz angepasst.
Die kurzen Kapitel treiben voran, im Nu sind die knapp 3,5 Stunden vorbei.
Die lockere Ausdrucksweise gibt dem Buch eine Lässigkeit, die über manches hinweg sehen lässt.

Das Cover soll vielleicht eine wilde Jugend darstellen, die nicht so funktioniert, wie vorgestellt. So ganz eindeutig finde ich es nicht. Ich habe keine klare Meinung vom Cover.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass "Klarkommen" eine Geschichte ist, die vor allem durch ihre authentische Darstellung des Erwachsenwerdens und seine vielschichtigen Charaktere überzeugt. Der humorvolle und gleichzeitig tiefgründige Schreibstil von Ilona Hartmann, sowie die tolle Sprecherin Jodie Ahlborn tragen zum Hörgenuss bei. Wer allerdings eine actionreiche Geschichte mit viel Spannung sucht, könnte von diesem Hörbuch enttäuscht sein.

Bewertung vom 07.02.2024
Tiere im Meer [Wieso? Weshalb? Warum? JUNIOR Folge 57] (MP3-Download)
Wandtke, Sanna; van Saan, Anita

Tiere im Meer [Wieso? Weshalb? Warum? JUNIOR Folge 57] (MP3-Download)


ausgezeichnet

"Wieso? Weshalb? Warum? Tiere im Meer" ist ein Sachhörbuch für Kinder ab 2 Jahren, das die faszinierende Welt der Meeresbewohner auf spannende Weise erklärt.

Das Buch führt Kinder durch die Lebensräume im Meer, wie z.B. das Korallenriff, die Tiefsee und den Strand. Es stellt verschiedene Meerestiere vor, wie z.B. Fische, Delfine, Wale und Kraken. Die Kinder lernen etwas über die Lebensweise, die Ernährung und die Fortpflanzung dieser Tiere.

Der Sprecher Niklas Heinecke erzählt mit Schwung und einer kindgerechten Betonung, die die Aufmerksamkeit der Kinder fesselt. Er bringt die Meeresbewohner mit Hintergrundwissen gut zur Geltung. Ich habe interessante Dinge erfahren, es ist also nicht nur für kleine Zuhörer ein tolles Erlebnis, auch Erwachsene können davon begeistert sein.

Die Soundeffekte machen das Zuhören sehr dynamisch. Diese tragen dazu bei, dass die Kinder die Welt der Meerestiere noch besser erleben können.
Die Unterwasserwelt wird zum Leben erweckt, die Geräusche von u.a. Wellen und Walgesängen machen total Freude.

Für Kinder, die sich für die Meereswelt interessieren, ist das Hörbuch und das Buch ein schöne Kombination.
Es ist sowohl für den Kindergarten als auch für die Schule bestens geeignet. Ich hatte Spaß dabei, meine Beine sind mitgewippt.

Bewertung vom 06.02.2024
Komm mit zum Schwimmen [Wieso? Weshalb? Warum? Folge 26] (MP3-Download)
Szesny, Susanne; Erne, Andrea

Komm mit zum Schwimmen [Wieso? Weshalb? Warum? Folge 26] (MP3-Download)


ausgezeichnet

Das Hörbuch "Wieso? Weshalb? Warum? Komm mit zum Schwimmen" von Andrea Erne entführt Kinder ab 7 Jahren in die Welt des Schwimmens. Mit viel Spaß und kindgerechter Sprache erklärt es alles rund ums Schwimmen lernen, vom ersten Besuch im Hallenbad bis hin zu den verschiedenen Schwimmstilen.

Die kurzen Kapitel behandeln jeweils ein bestimmtes Thema, so lernen die Kinder zum Beispiel:

Was man im Schwimmbad alles braucht
Wie man sich im Wasser verhält
Welche Schwimmbewegungen es gibt
Was man beim Schwimmen im Meer beachten muss
Wie man das Seepferdchen-Abzeichen bekommt

Es ist abwechslungsreich gestaltet und mit Liedern, Geräuschen und kurzen Dialogen gespickt. So bleibt die Aufmerksamkeit der Kinder auch über längere Zeit erhalten.

Die Sprecherin des Hörbuchs, Sonja Szylowicki, spricht mit klarer und freundlicher Stimme. Sie versteht es, die Kinder mitzunehmen und ihnen die Freude am Schwimmen zu vermitteln. Die Musik ist kindgerecht und unterhaltsam und trägt zur Atmosphäre des Hörbuchs bei. Die beteiligten Kinder lachen viel und haben eindeutig Spaß dabei, dies überträgt sich auf die Ohren und mir hat es auch total viel Spaß gemacht.

"Komm mit zum Schwimmen" ist ein tolles Hörbuch für alle Kinder, die sich für das Thema Schwimmen interessieren. Es ist lehrreich und unterhaltsam zugleich und kann ich daher wärmstens empfehlen.
Parallel macht es doppelt Spaß, das Buch zu lesen.

Bewertung vom 05.02.2024
The Fort (eBook, ePUB)
Korman, Gordon

The Fort (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

The Fort ist Gordon Kormans 100. Buch und definitiv eines seiner besten! Dieser Roman behandelt eine Vielzahl von Themen, von einem älteren Bruder, der mit der falschen Art von Leuten abhängt, bis hin zur Vermeidung eines missbräuchlichen Stiefvaters.

The Fort hat mich vom Cover, sowie vom Klappentext her angesprochen. Der dunkle Wald und das Licht aus dem Erdloch machen neugierig. Der Wald vermittelt Kälte, während das Erdloch auf Wärme hindeutet. Ich war gespannt, was mir davon im Innenbereich geboten wird. Ich wurde nicht enttäuscht, ich war begeistert.
Der Schreibstil ist klasse, es entsteht ein intensives Gefühl durch die verschiedenen Emotionen.
Ich habe mit den Kids gefiebert und war genauso aufmerksam und habe Ausschau nach Gefahren gehalten.

Die Kapitelüberschriften machen deutlich, hier erzählt jeweils einer der Freunde aus seiner Sicht.

Die Jungs haben Zuhause alle Probleme und finden in dem Bunker, den sie durch Zufall gefunden haben eine Heimat, einen Zufluchtsort. Hier sind sie unter sich, können tun und lassen was sie wollen, hier gibt es keinen bösen Stiefvater, keine Scheidung, keinen Umzug etc. Im Gegenteil, hier finden sich Videokassetten, Schallplatten, Silberbesteck und Dosen mit Chili Con Carne aus längst vergangenen Jahren.
Wie das aber so ist, nichts bleibt ewig geheim und so ist es dann auch hier. Am Ende wird ihr Zufluchtsort noch zum Schrecken aller.

Mich hat das Erlebnis von der ersten Seite an in seinen Bann gezogen und die Jungs waren mir schnell alle sympathisch. Mich hat es in Jahrzehnte geführt, von denen mir einige noch sehr gut im Gedächtnis sind.
Wer findet schon einen Bunker im Wald, der wie eine Wohnung hergerichtet ist?
Sehr gut gezeichnet sind die Jugendlichen und ihre Lebensumstände. Das hat bei mir für reichlich Redebedarf gesorgt, denn manches war echt erschreckend. Nicht jeder hat es vom Elternhaus her gut im Leben und das wird hier lebhaft vermittelt. Gut wird auch dargestellt, wie die Jugendlichen sich mit der Zeit zu einer Gemeinschaft entwickeln und zueinander stehen.

Dieses Jugendbuch kann ich absolut empfehlen, wer Spannung mag und einen schnellen Lesefluss, der ist mit dem Fort gut bedient.

Bewertung vom 29.01.2024
Wir erforschen die Vulkane [Wieso? Weshalb? Warum? Folge 4] (MP3-Download)
Noa, Sandra; Voigt, Silke

Wir erforschen die Vulkane [Wieso? Weshalb? Warum? Folge 4] (MP3-Download)


ausgezeichnet

Das Hörspiel "Wieso? Weshalb? Warum? Wir erforschen die Vulkane" ist ein spannender und informativer Einblick in die Welt der Vulkane. Es richtet sich an Kinder ab 4 Jahren und vermittelt auf unterhaltsame Weise grundlegendes Wissen über die Entstehung, die verschiedenen Arten und die Gefahren von Vulkanen.

Sandra Noa nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise um die Welt. Sie besucht aktive und erloschene Vulkane, taucht zu Unterwasservulkanen in die Tiefsee und fliegt ins All, um die Entstehung von Vulkanen zu erklären. Sonja Szylowicki, Tom Freddo Schröder
und Kinder reden mit Begeisterung miteinander. Es wird viel gelacht, die Freude ist groß und es sind liebenswerte Menschen. Das hat mir Spaß gemacht.

Zahlreiche Fragen werden mit einfachen Worten sehr verständlich beantwortet, z.B.:
Was ist ein Vulkan?
Wie entstehen Vulkane?
Welche Arten von Vulkanen gibt es?
Was passiert bei einem Vulkanausbruch?
Sind Vulkane gefährlich?

Das Buch ist klar und verständlich geschrieben und eignet sich auch für Kinder, die noch nicht lesen können. Die Illustrationen von Silke Voigt sind detailreich und farbenfroh und veranschaulichen die Texte auf anschauliche Weise.

Die Sprecherin Sonja Szylowicki gibt dem Hörspiel mit ihrer Stimme besondere Momente und macht die Geschichte so noch lebendiger.

Insgesamt ist "Wieso weshalb warum wir erforschen die Vulkane" ein gelungenes Hörbuch, das Kinder für das Thema Vulkane begeistern wird. Es ist lehrreich, spannend und unterhaltsam zugleich.
Mir hat beides sehr gut gefallen, das Buch und das Hörspiel. Es ist eine tolle Kombination und bringt viel Wissen mit. So macht lernen richtig Spaß.

Bewertung vom 28.01.2024
Wir gehen einkaufen [Wieso? Weshalb? Warum? JUNIOR Folge 50] (MP3-Download)
Mennen, Patricia; Weller, Ursula

Wir gehen einkaufen [Wieso? Weshalb? Warum? JUNIOR Folge 50] (MP3-Download)


ausgezeichnet

Das Hörbuch "Wieso? Weshalb? Warum? junior. Wir gehen einkaufen" von Patricia Mennen ist ein informatives und unterhaltsames Hörspiel für Kinder ab 2 Jahren. Es vermittelt auf kindgerechte Weise Wissen über das alltägliche Einkaufen.

Das Hörspiel erzählt die Geschichte von zwei Kindern, die mit ihren Eltern zum Einkaufen gehen. Sie besuchen einen Supermarkt, eine Bäckerei, eine Apotheke und einen Schuhladen. Dabei lernen sie, was man im Supermarkt alles kaufen kann, wie man in der Bäckerei einen Kuchen bestellt, was man in der Apotheke bekommt und wie man Schuhe anprobiert.

Die Geschichte wird von den beiden Sprecherinnen Marion Elskis und Sofia de Lorent lebendig und mit viel Freude vorgetragen. Die Musik und die Lieder sind eingängig und laden zum Mitsingen ein.
Mein Fuß wippte fröhlich dabei mit.
Die Texte sind einfach und machen Spaß.

Das Hörspiel ist pädagogisch wertvoll, da es Kindern Wissen über das Einkaufen vermittelt. Es ist auch sehr unterhaltsam und wird Kindern gefallen, die gerne Geschichten hören. Vielleicht macht es auch Mut, mal alleine einkaufen zu gehen. Die Tipps sind hilfreich und kindgerecht erklärt.

Das Cover ist gewohnt bunt und lebendig gestaltet.