Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: C.S.
Wohnort: Sylt
Über mich:
Danksagungen: 8 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 7 Bewertungen
Bewertung vom 19.05.2011
Die indonesischen Schwestern
Wöhe, Sandra

Die indonesischen Schwestern


ausgezeichnet

So sind wir eben...aber wir könnten es ändern.Mit liebevoller Leichtigkeit ist es Sandra Wöhe gelungen uns die Gelegenheit zu verschaffen uns selbst einmal aus anderen Augen zu betrachten.Wer es gewohnt ist und auch gern behalten möchte wird in keinster Weise verurteilt oder verletzt, sondern bekommt auch noch Liebe und Verständnis mit auf den Weg, kann die Geschichte also auch oberflächlich mit Witz und Humor genießen.Wer es aber lernte auch einmal ein Auge auf sich selbst zu werfen, wird sich darüber freuen das er damit begonnen hat und kann vielleicht beim lesen auch noch etwas mitnehmen.Es gelingt nur wenigen Menschen uns in Geschichten fast unbemerkt auch noch etwas zu sagen und mit auf den Weg zu geben. Sandra Wöhe ist diese Kunst hervorragend gelungen, zudem noch mit Spaß, Freude und ernormer Leichtigkeit in Wort und Fluss beim lesen.

Bewertung vom 19.05.2011
Die zehnte Prophezeiung von Celestine
Redfield, James

Die zehnte Prophezeiung von Celestine


ausgezeichnet

Wer in der Lage ist Menschen auf diese Weise etwas mit auf den Weg zu geben, gehört auf jeden Fall gelesen. Kein Zwang, kein Schema und keine Regeln. Man wandert Durch eine wunderschöne und lebendige Geschichte und nimmt mit was man für sich gebrauchen kann. Für mich ein Künstler seines Handwerks mit unendlich viel Liebe für alle Menschen.

2 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 19.05.2011
Die Prophezeiungen von Celestine, 1 DVD

Die Prophezeiungen von Celestine, 1 DVD


ausgezeichnet

Ein Film den ich nur in Kombination mit Buch ans Herz legen kann.Natürlich kann man ihn auch ohne das Buch in all seiner Schönheit genießen, jedoch dient der Film hervorragend zum Nachladen der Dinge die man für sich aus dem Buch mitgenommen hat. Die Herausforderung dieses Buch in seiner Fülle und Schöneheit in einen Film umzusetzen ist in jedem Fall gelungen und hat mich in der Leistung sehr beeindruckt.

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 19.05.2011
Was die Seele krank macht und was sie heilt
Schäfer, Thomas

Was die Seele krank macht und was sie heilt


ausgezeichnet

Ein hervorragendes Buch für den Einstieg in die Logik des systemischen Familienaufstellens.
Ein Buch dem man offen begegnen sollte um die Reichweiten unserer seelischen Belastungen zu verstehen. Ein Buch was man still für sich selbst lesen sollte, denn man könnte vielleicht auch einer Lösung für die eigene Seele begegnen die für andere nicht zu verstehen ist. Warum...weil die Seele eine Sprache spricht die nicht im Kopf stattfindet sondern tief in uns verwurzelt ist. Manchmal so tief, das wir selbst uns gar nicht daran erinnern können. Versuchen Sie also niemals es mit dem Kopf zu verstehen oder groß darüber zu sprechen weil es Sie vielleicht bewegt...wenn Sie etwas für Sich finden lassen Sie es schweigend in sich arbeiten oder sprechen am besten nur mit Menschen die sich damit und darin auskennen.
Warum...mit diesem Buch verlassen Sie die Oberfläche...Von Herzen viel Erfolg dabei.

2 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 19.05.2011
Gewaltfreie Kommunikation
Rosenberg, Marshall B.

Gewaltfreie Kommunikation


ausgezeichnet

Ein Buch welches nicht zum Blättern oder einfach einmal lesen geignet ist, sondern ein Buch in dem man lernen kann sein Leben und somit auch das der anderen mit sich selbst zu bereichern.
Eine Sprache die uns allen inne wohnt, jedoch über lange Zeit verloren ging...ein Sprache die Nähe zu sich selbst und somit zu anderen fördert und hilft Konflikte zu erkennen und zu lösen.
Der Einstieg wird vielleicht nicht ganz einfach sein, schön wenn man schon dabei einmal auf seine Gedanken achtet...es könnte sein das man sich später gerne mit einem Lächeln daran erinnert.
Ein Buch das nicht nur Aufmerksamkeit sondern Präsents erfordert...dorthin kommt man immer besser von Seite zu Seite.Ein Buch was immer einmal wieder gerne zur Hand nehme, wenn ich gerade nicht genau sagen kann was ich brauche damit es mir besser geht.

13 von 14 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 20.02.2011
Zusammen ist man weniger allein
Gavalda, Anna

Zusammen ist man weniger allein


ausgezeichnet

Ein Buch im Fluss.Vier Menschen-Geschichten aus dem Leben mit Ernst, Witz, und Humor vereint.Ein Buch mit dem man sich auf eine Reise begibt.Das Ende ist schneller erreicht als es einem lieb ist.Ein Buch zum lesen und verschenken, denn es eignet sich zum abschalten.

4 von 8 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.