Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Leseratte
Wohnort: CH-3037 Gümligen
Über mich:
Danksagungen: 2 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 4 Bewertungen
Bewertung vom 06.12.2012
Der Großinquisitor, 1 Audio-CD
Dostojewskij, Fjodor M.

Der Großinquisitor, 1 Audio-CD


ausgezeichnet

Ein grossartiges Stück Weltliteratur, grossartig gelesen vom unvergleichlichen Peter Matic!
Dostojewskij stellt in dieser in den Roman "Die Brüder Karamasow" eingeschobenen Erzählung die Grundfragen der Menschheit und kritisiert wie kein Autor zuvor den Machtanspruch der (katholischen) Kirche. Die Vorzüge der Hörbücher des Schweizer Sinus-Verlages liegen aber auch besonders darin, dass der Lesetext in schmucken Booklets mitgedruckt wird und zudem die aufgenommen hochkarätigen Texte ausgiebig kommentiert werden. Zu Recht schrieb beim Erscheinen der ersten Hörbücher dieses Verlags die Süddeutsche Zeitung: "So müssen Hörbücher sein". Dem kann man nur zustimmen!

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 29.11.2012
Gedichte Dithyramben, 2 Audio-CDs
Nietzsche, Friedrich

Gedichte Dithyramben, 2 Audio-CDs


ausgezeichnet

Eine wundervolle Entdeckungsreise in die bisher zu wenig beachteten Dichtungen des grossen Philosophen. Peter Matic und Chris Pichler verstehen es hervorragend, die kontrastreichen, mal witzigen, mal melancholischen Gedichte Nietzsches zum Glänzen zu bringen. Nietzsches nicht unumstrittene späte Dithyramben erhalten dadurch ein besonderes Gewicht. Besonders wertvoll auch das umfangreiche Booklet, das die Texte gleich auch abdruckt und diese durch den umfangreichen Kommentar des Nietzsche-Forschers Wolfgan Groddeck in den Gesamtzusammenhang des philosophischen Werkes stellt. Äusserst reizvoll sind auch Nietzsches Klavierstücke, die hier von Michael Krüger einfühlsam gespielt werden. Ein in jeder Hinsicht vorbildliches BUCH und HÖRBUCH.

3 von 3 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 24.11.2012
Dubliner, 8 Audio-CDs
Joyce, James

Dubliner, 8 Audio-CDs


weniger gut

Diese Aufnahme bringt die Dubliner als süffiges Hörspiel. Aber es handelt sich eben n i c h t um ein Hörspiel sondern um Erzählungen. Und diese werden auf 7 CDs grossrtig und eben authentisch gelesen von Ulrich Matthes, Eva Mattes, Christian Brückner, Dagmar Manzel, Stefan kaminski und Gerd Wameling. Und wer Joyce wirklich verstehen will wird ein Booklet von 298 Seiten schätzen, das einen profunden Essay des Joyce-Kenners Fritz Senn und über 400 Anmerkungen bringt und erst noch den ganzen Lesetext abdruckt. Man darf sich auch fragen, was Joyce zum saloppen Text auf Cover und in der Werbung gesagt hätte. Wer die Wahl hat, hat hier nicht die Qual, die Edition auf 7 CDs repräsentiert die Dubliner authentisch und in bisher nicht da gewesener umfassender Weise!

20 von 20 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 23.11.2012
Dubliner, 7 Audio-CDs
Joyce, James

Dubliner, 7 Audio-CDs


ausgezeichnet

Diese Dubliner, wie von Joyce als Erzählungen verfasst und gelesen (eben nicht als eher problematisches Hörspiel) sind sensationell! Sie gehören auf jede Bestenliste. Gelesen von der Elite deutscher Sprecher präsentieren sie diese genialen Geschichten authentisch. Und dann wird auch der gleiche Text noch gedruckt, dazu ein profunder Essay des Joyce-Scholar Fritz Senn und über 400 Anmerkungen, die den Text erst verständlich machen. Ein exemplarisches Buch
u n d Hörbuch.

43 von 43 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.