Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Taskari
Wohnort: Nürnberg
Über mich:
Danksagungen: 1 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 7 Bewertungen
Bewertung vom 05.04.2011
Jeder Kuss ein Treffer
Evanovich, Janet; Hughes, Charlotte

Jeder Kuss ein Treffer


ausgezeichnet

Ein wahrhaft bezauberndes Buch!
"Jeder Kuss ein Treffer" ist kreativ und an vielen Stellen witzig geschrieben.
Evanovich zeigt hier eindeutig wieder ihre Klasse.
Wer bereits andere Bücher von ihr gelesen hat, der darf sich dieses hier nicht entgehen lassen!
Spannend bis zum letzten Wort und eine liebevolle Darstellung der Charaktere ist vorhanden.

Super!

Bewertung vom 05.04.2011
Hit the Road, Jack!
Sträter, Torsten

Hit the Road, Jack!


ausgezeichnet

Dieses Buch eines Dreiteilers ist nichts für schwache Nerven.
Die Fantasie des Autors ist beinahe grenzenlos und führt den Leser in die gruseligsten Dimensionen, die er sich vorstellen kann.
Der Leser wird also hierbei auf gnadenlose Weise ins Reich der Dunkelheit entführt und "Hit the road, Jack!" ist es Wert in jedem Buchregal zu stehen.

Das Buch besteht aus mehreren Kurzgeschichten,welche sich abwechslungsreich und äußerst kreativ gestalten.
Torsten Sträter zeigt die nötige Brillanz für ein Horrorbuch von Klasse.

2 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 05.04.2011
A Long Way Down
Hornby, Nick

A Long Way Down


sehr gut

Ein extrem exotisches Buch mit verrückten Ideen und unterschiedlichsten Charakteren.
Beim Lesen weiß man oftmals leider nicht wer momentan spricht, ansonsten ist das Buch wirklich sehr gut und auf jeden Fall lesenswert geschrieben.
Die verschiedenen Ideen, die zu einem Ganzen zusammengefasst werden, werden brillant in Szene gesetzt.
Dieses Buch macht auf jeden Fall Lust auf mehr.

Bewertung vom 05.04.2011
Ich schreib dir morgen wieder
Ahern, Cecelia

Ich schreib dir morgen wieder


sehr gut

"Ich schreib dir morgen wieder" ist ein wunderbares Buch für stressige Tage und um den Alltag zu entfliehen. Es verzaubert einen regelrecht und lässt einen nicht mehr los.
Aherns Schreibstil ist wie immer flüssig und bereitet beim Lesen keinerlei Schwierigkeiten.
Die Story ist lebendig geschrieben und selbst von eher langweiligeren Stellen kommt man kaum los.
Immer wieder gibt das Buch Denkanstöße zu Moral und dem generellen Leben.

Wunderbar!
Einfach wunderbar!

7 von 7 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 05.04.2011
Ein todsicherer Job
Moore, Christopher

Ein todsicherer Job


ausgezeichnet

Ich muss sagen, dass es auch nach ca. 4 Jahren immer noch zu meinen Lieblingsbüchern gehört.
Es ist einfach wahnsinnig witzig und lebhaft geschrieben und voller Fantasie.
Man lernt die Charaktere auf ihre Art zu schätzen und zu lieben.
Zudem bringt die Vielfältigkeit eine Abwechslung ins Spiel, die die Story lebendig werden lässt.

Preis/Leistung ist top!
Der Unterhaltungsfaktor kennt bei diesem Buch keine Grenzen.

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 05.04.2011
Totes Meer
Keene, Brian

Totes Meer


ausgezeichnet

Dieses Buch verdient es wirklich gelesen zu werden. Auch, wenn ab und an ein kleiner Durchhänger auftaucht. Die nachfolgenden Szenen machen dies alles wieder wett.
Es ist fast durchgehend spannend geschrieben und wer nichts gegen einen Schwulen hat, der sollte sich dieses Buch nicht entgehen lassen.
Die Charaktere sind vielfältig gewählt und Überraschungsmomente sind vorprogrammiert.
Selbst wenn eine etwas langweiligere Stelle auftaucht ist sie trotzdem so flüssig geschrieben, dass man das Buch kaum aus den Händen legen kann.
Totes Meer besitzt ein offenes Ende, welches einem aber doch ein verschmitztes Lächeln ins Gesicht zaubert und einen über die letzten Seiten lange nachdenken lässt.

Bewertung vom 05.04.2011
Stadt der Untoten
Wellington, David

Stadt der Untoten


sehr gut

Ich muss sagen ich habe dieses Buch in wenigen Stunden nahezu verschlungen.
Die Story von Dekalb und Gary war einfach hinreißend und der Schreibstil war durchgehend flüssig.
Die Charaktere sind unterschiedlich und auf ihre Weise anziehend.
Dieses Buch macht auf jeden Fall Lust auf mehr und ist jedem zu empfehlen, dem auch Totes Meer gefallen hat.