Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Anja
Wohnort: Pegnitz
Über mich:
Danksagungen: 1 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 2 Bewertungen
Bewertung vom 06.12.2011
Das Erbe der Macht / Eragon Bd.4 (5 MP3-CDs)
Paolini, Christopher

Das Erbe der Macht / Eragon Bd.4 (5 MP3-CDs)


gut

Ich habe mich unheimlich auf den 4. Band gefreut. Inzwischen (es gibt ja auch noch ein Leben neben Eragon ...) habe ich die erste MP-3-CD fast durchgehört und bin von der Handlung ebenso begeistert wie bei den ersten 3 Bänden. Paolini erzählt konsequent die Geschichte weiter (wenn ich auch den übergangslosen Einstieg etwas krass empfunden habe) und spinnt alle Handlungsfäden zusammen.
Fürs Buch alleine würde ich also bestimmt eine bessere Bewertung abgeben.

Wovon ich diesmal etwas enttäuscht bin, ist die Hörbuch-Umsetzung. Andreas Fröhlich hat eine tolle Stimme und kann den verschiedenen Figuren mit seiner Sprechweise immer einen ganz eigenen Charakter verleihen - auch das ist wieder ganz toll gelungen. Was aber nicht paßt, ist die technische Ausarbeitung. Vermutlich fehlte die Zeit, um dieses dicke Buch ordentlich umzusetzen. Schon in der ersten CD gibt es Lautstärke-Schwankungen, Störgeräusche (keine Ahnung, ob Fröhlich da ans Mikro gestoßen ist oder umblättert ...) und man merkt genau den Übergang, wenn er eine Lesepause gemacht hat - da ist nämlich die Pause im Lese-Vorgang entweder zu kurz oder zu lang.

Okay, es war spitze, daß ich tatsächlich am Tag der offiziellen Auslieferung das Hörbuch per Post erhalten habe - geniale logistische Leistung !!! - aber ich hätte für eine korrekte und gut gemachte Hörbuch-Version (wie bei den ersten drei Bänden, wo man sich scheinbar mehr Mühe und Zeit gelassen hat) gerne ein paar Tage länger gewartet.

Schade. Das trübt den Hörgenuß ungemein. Für das Hörbuch (nicht für den Text und nicht für den Sprecher selbst !!!) gibt es deshalb von mir nur drei Sterne.

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.