Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Leseratte581


Bewertungen

Insgesamt 24 Bewertungen
Bewertung vom 15.04.2021
Die Roseninsel
Reitner, Anna

Die Roseninsel


sehr gut

Das Buch ist in zwei parallelen Handlungssträngen geschrieben, so dass es immer wieder zum Wechsel zwischen Vergangenheit und Gegenwart kommt. Eigentlich finde ich solche Geschichten meist anstrengend zu lesen, aber die Autorin hat es geschafft die beiden Welten miteinander zu verbinden und so konnte mein Lesefluss dadurch auch nicht gebremst werden ☺

Mir hat die Geschichte um die Ärztin Liv, die es durch ein ungewöhnliches Jobangebot auf die geheimnisvolle Roseninsel zieht, sehr gut gefallen. Das durch sie entdeckte Tagebuch aus alten Zeiten versetzt sie schließlich zurück in die Vergangenheit und lässt sie in das Leben von Magdalena aus dem 19. Jh abtauchen. Und schließlich scheint sie dadurch zu erkennen, warum es auch sie an diesen mythischen Ort gezogen hat.

Ein wirklich schönes Buch um die beiden Frauen, dass mir sehr gut gefallen hat und welches ich uneingeschränkt weiterempfehlen kann!

Bewertung vom 15.04.2021
Fertig ist die Laube / Online-Omi Bd.15
Bergmann, Renate

Fertig ist die Laube / Online-Omi Bd.15


gut

Wie sehr habe ich mich nun schon wieder auf das neue Buch gefreut, denn ich liebe die Reihe um Renate Bergman und ihre ausgefallenen Abenteuer doch immer sehr!

Dieses Mal hat es Renate Bergmann in eine Kleingartenkolonie verschlagen, in der sie voller Tatendrang wieder für mächtig Wirbel sorgt und mit ihrer ganzen Art die ein oder andere lustige Anekdote bereithält.

Nachdem es Gunter Herbst, den Lebensgefährten ihrer guten Freundin Gertrud, nach einem Klinikaufenthalt in die Rhea verschlägt, nehmen die beiden Damen seinen Schrebergarten mal etwas genauer in Augenschein und sorgen mit all ihrer Kraft für die Umgestaltung der kleinen Gartenparzelle.
Sehr amüsant wird hier beschrieben, was Gertrud und Renate dieses Mal bei ihrem Abenteuer so alles widerfährt. Dabei stellen die Nachbarn und vor allem auch der Aufpasser des Vorstandes noch die größten Hindernisse dar. Aber dadurch lassen sich die beiden rüstigen Damen natürlich nicht beirren und verfolgen ihre Aufgabe sehr akribisch, was sich am Ende auch auszahlen soll.

Das Buch zeichnet sich wieder durch einen sehr flotten, unterhaltsamen und kurzweilig Schreibstil aus. Dieses neue Abenteuer von Renate Bergmann hat mir viel Freude beim Lesen bereitet.

Bewertung vom 06.03.2021
Ich dachte schon, du fragst mich nie
Engelmann, Gabriella

Ich dachte schon, du fragst mich nie


sehr gut

Die grafische Gestaltung der Buchcover gefällt mir immer sehr und man will das Buch sofort lesen... das habe ich dann natürlich auch gleich getan :-)

In ihrem neuesten Roman entführt uns die Autorin nach Mallorca, die Insel, die sie selbst so sehr liebt. Das zeichnet sich auch in ihrem ganzen Schreibstil wieder und so bekommt man das Urlaubsfeeling gleich umso mehr zu spüren.
Ihre sympathischen Protagonisten haben mich durchweg gut unterhalten und dass man bereits anfangs ahnt, dass es am Ende wohl zu einem Happy End kommen wird, tut der Lesefreude keinen Abbruch.

Ein richtig gelungener und unterhaltsamer Wohlfühlen-Roman - immer wieder Engelmann!

Bewertung vom 06.01.2021
Essen gut, alles gut (eBook, ePUB)
Niemeier, Heike

Essen gut, alles gut (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

In diesem Buch von Dr. Heike Niemeier wird auf sehr einfache Weise die gesunde Ernährung aus den verschiedensten Blickwinkeln beleuchtet.

Gleich von Anfang an ist mit die schöne Gestaltung dieses Buches aufgefallen, die mir gleich ausgesprochen gut gefallen hat. Durch die farbig hervorgehobenen Tabellen und Grafiken ist alles sehr ansprechend gestaltet und die ganze Thematik wird einem so auch noch einmal ein stückweit besser verständlich gemacht.

Die enthaltenen einfachen Rezeptideen sollen den Leser an die Hand nehmen und so anschaulich verdeutlichen, dass man sich auch mit einfachsten Gerichten seinen Alltag ohne viel Aufwand und stundenlangem Zubereiten in der Küche versüßen kann :-)

Schlußendlich bietet dieses Ratgeber-Buch noch ein paar Tipps, wie man alt eingesessene Gewohnheiten ablegen und damit einer gesunden Lebensweise Schritt für Schritt näher kommen kann.

Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen und ich kann es nur weiterempfehlen!

Bewertung vom 14.10.2020
Die Katze kocht!
Katzenberger, Daniela

Die Katze kocht!


ausgezeichnet

Auf den ersten Blick hat mich dieses Buch direkt angesprochen und ich habe gleich und sofort Lust bekommen direkt los zu kochen :-))

Besonders gefällt es mir, dass wirklich zu jedes einzelne Gericht auch bebildert ist. Ich mag es nämlich überhaupt nicht, wenn ich etwas kochen oder auch backen möchte und mir davon vorher kein Bild machen kann, wie das "Kunstwerk" am Ende aussehen könnte.

Abgerundet wird das Kochbuch, mit tollen und wirklich einfachen Rezepten, zudem schließlich durch amüsante Geschichten aus dem Leben im Hause Katzenberger und Cordalis.

Ein rundum gelungenes Kochbuch, dass mir ganz sicher viel Freude bereiten wird!

Bewertung vom 10.08.2020
Im nächsten Leben wird alles besser
Rath, Hans

Im nächsten Leben wird alles besser


sehr gut

Mir hat dieses Buch ausgesprochen gut gefallen :-) Einmal damit begonnen konnte ich es einfach nicht mehr aus der Hand legen!

Ganz zu Anfang war ich kurzzeitig mal ein wenig verwirrt, wie die Zeitsprünge zusammenhängen, aber der Autor hat diese in einer ausgesprochen guten Art miteinander verwoben, dass man schnell wieder dem roten Faden der Geschichte folgen konnte.

Nur zu gern bin ich Arnold Kahl in das Jahr 2045 gefolgt und habe mich mit ihm auf die Reise in seine Zukunft begeben. Dabei habe ich des Öfteren nicht schlecht gestaunt, was doch eventuell so oder so ähnlich ganz bald möglich sein könnte ;-)
Einige Verbesserungen haben mir dabei wirklich gut gefallen... ob man dann allerdings von ewiger Jugend und Gesundheit und damit dem ewigen Leben träumt, dass mag ganz sicher nicht in jedermanns Sinne zu sein.

Mich hat der Schreibstil des Autors von Anfang an gefesselt und so musste ich die Geschichte auch in einem Rutsch zu Ende lesen! Wirklich grandios... diesen Autor behalte ich auf jeden Fall weiterhin im Auge :)

Bewertung vom 08.07.2020
Ans Vorzelt kommen Geranien dran / Online-Omi Bd.14
Bergmann, Renate

Ans Vorzelt kommen Geranien dran / Online-Omi Bd.14


ausgezeichnet

Was hatte ich dieses Mal wieder für einen großen Spaß die alte rüstige Dame mit ihren Freunden Ilse und Kurt in den Urlaub auf einen Campingplatz zu begleiten.
Diese Geschichte kam gerade zur richtigen Zeit, wo man sich selbst so gern in den Urlaub wünscht.

Doch vor der Reise gilt es noch so einiges zu organisieren, aber Renate Bergmann wäre nicht sie selbst, wenn sie nicht für jedes "Problem" eine Lösung parat hätte.
Und dann kann es endlich losgehen ins Camping-Abenteuer... eine herzlich erfrischende und amüsante Geschichte, die uns hier wieder serviert wird! Absolut empfehlenswert!!!

Ich freu mich schon jetzt auf ein neues Abenteuer von Renate Bergmann und will ganz schnell mehr davon! :-D

Bewertung vom 16.05.2020
Thirty
Bradley, Christina

Thirty


ausgezeichnet

Bella steht kurz vor ihrem dreißigsten Geburtstag, doch bevor diese magische Zahl in ihrem Leben Einzug hält, muss sich noch etwas ändern!
Nachdem sie Hals über Kopf ihren Job an den Nagel gehängt hat, will sie nun wenigstens ihr Privatleben aufmöbeln und den EINEN, die wahre große Liebe, finden.
Um diesem Traum ein Stück näher zu kommen reist sie zu ihrer Freundin Esther von London nach New York. Jedoch nicht nur, um ihr einen Besuch abzustatten, sondern auch um sich auf einen Roadtrip quer durch die USA zu begeben. Diese macht ihr nämlich den unglaublichen Vorschlag auf “Dreißig Dates in dreißig Tagen” und Bella lässt sich auf dieses waghalsige Abenteuer ein.
Was ihr bei ihren Treffen so alles passiert ist sehr unterhaltsam mitzuerleben und zeigt, wie unterschiedlich die Menschen in ihrem wahren Charakter so sein können.

Das Buch wird in keinster Weise langweilig, jedes ihrer Blind Dates ist auf seine ganz eigene Art und Weise etwas Besonderes und man ist sehr gespannt, was noch alles passieren wird. Umso trauriger war ich dann doch als der Roman mal wieder viel zu schnell ausgelesen war!
Das Ende hat für mich auf jeden Fall noch eine überraschende Wendung gebracht, die ich dieses mal so nicht vorhersehen konnte :-))

Wie bereits anfangs vermutet, hat diese Geschichte rasant Tempo aufgenommen, die bis zum Ende anhalten konnte! Ich kann diesen Roman nur vollends weiterempfehlen!!

Bewertung vom 16.05.2020
Kann Gelato Sünde sein?
Hennig, Tessa

Kann Gelato Sünde sein?


sehr gut

Ich habe Emilia auf ihrer Reise nach Kalabrien sehr gern begleitet und hatte viel Freude beim Lesen. Tessa Hennig hat es wieder einmal geschafft mich vollends auf ihrer Reise mitzunehmen.
Es war eine lockere und leichte Geschichte, auf die man sich von der ersten Seite an einlassen konnte. Und ganz nebenbei hat es die Autorin hierbei auch geschafft das Thema Gesundheitswahn auf eine lustige Art und Weise mit ihrem Roman zu verweben.

Für mich war dieses Buch eine wunderbare Lektüre, um den Alltag mal hinter sich zu lassen :-)
Und am Ende lässt sich eines sagen: “Lebe nicht nur Dein Leben, lebe auch Deinen Traum!

Bewertung vom 23.04.2020
Sylt oder Sahne (eBook, ePUB)
Thesenfitz, Claudia

Sylt oder Sahne (eBook, ePUB)


ausgezeichnet

Mir hat die Geschichte um Nele und ihre Fastenkur sehr gut gefallen. Ich habe mich durchweg köstlich amüsiert und wollte den Roman einfach nicht mehr beiseite legen.... nicht weil er so spannend war, sondern weil mich die erfrischende und humorvolle Erzählweise der Autorin so in ihren Bann gezogen hat. So manches Mal musste ich laut lachen und hatte nicht nur das Gefühl der stille Beobachter, sondern sogar Teil des Ganzen zu sein.

Wie es am Ende mit Nele ausgeht war nicht ganz so überraschend für mich. Genauso habe ich es mir aber auch für sie gewünscht, daher ist es dann doch ein gutes Ende :-))

Ein richtig schöner Wohlfühlroman, bei dem es gern noch ein wenig länger hätte andauern können.... aber vielleicht gibt es ja irgendwann mal eine Fortsetzung!