Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Rusty
Danksagungen: 6 (erhaltene)


Bewertungen

Bewertung vom 20.12.2018
tolino shine 3

tolino shine 3


weniger gut

Normalerweise sollte sich eine Rezension auf das Produkt beziehen. Da der Tolino jedoch eng mit einem Buchhändler (hier buecher.de) verknüpft ist, fliest dieser Umstand in meine Rezension mit ein.

1. Zum Tolino kann ich sagen, das der eBook-Reeder gut verarbeitet ist. Andere Punkte sind eher subjektiv (Größe, Menüführung, usw.), jedoch im Vergleich mit zwei anderen Readern in meinem Besitz ist der Tolino auch hier angenehm konzipiert.

Wer Wert auf die Anbindung an die Onleihe legt, ist damit gut beraten. Die oft kritisch besprochene Funktion in diversen Online-Foren kann ich nicht bestätigen. Die Anmeldung und das Ausleihen hat bei mir auf Anhieb und problemlos geklappt.

Einziger technischer Mangel aus meiner Sicht ist die Einstellung der Schriftgröße. Für meinen Geschmack etwas zu fummelig.

Dennoch in der Summe kann ich dem Gerät knapp 5 Sternen zusprechen.


2. Kräftigen Abzug bei der Bewertung gibt es jedoch für die Anbindung an buecher.de.

Ich habe den nagelneuen Tolino (sollte ein Geschenk werden) konfiguriert und mit dem bücher.de-Konto verknüpft.
Wichtig: Das Konto wurde ebenfalls neu erstellt und außer dem Tolino und einer passenden Schutzhülle wurde darüber noch nichts anderes gekauft.

Der Startbildschirm zeigt nun Top-Empfehlungen: Unter den vier Vorschlägen waren zwei Erotik-Bücher unterster Kategorie (mit entsprechendem Cover !!) plus ein SciFi-Roman, ebenfalls Kategorie "Schund".

Als Geschenk an eine 8-Jährige nicht unbedingt die passenden Literaturvorschläge.

Der telefonische Support konnte mir gar nicht helfen (die eBook-Abteilung ist telefonisch nicht erreichbar). Auf meine eMail-Reklamation bekam ich nur die Empfehlung, ich solle das Gerät in den Auslieferungszustand zurücksetzten. D.h. alle Einstellungen, Wörterbücher laden, usw. noch einmal vornehmen. Nach dem dritten "Zurücksetzten" habe ich nun unverfängliche Buchvorschläge - ob das so bleibt, mal sehen...

Laut einer E-Mail des Supports würden die Einblendungen auf "Interessen und Kaufverhalten" basieren und können nicht geändert werden. Das bedeutet wohl: wer einen Tolino erwirbt interessiert sich für Soft-Prno. Denn das einzige "Kaufverhalten" war der Erwerb des Readers.

Für viele dürfte diese Eigenheit nicht von großem Interesse sein. Wer jedoch wie ich, den Reader verschenken möchte, sollte sich dieser Thematik bewusst sein.

20 von 21 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.