Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: P. Masche
Wohnort: Berlin
Über mich: Ich lese bevorzugt Männerromane, bei denen man von Anfang bis Ende ein Grinsen im Gesicht hat.
Danksagungen: 20 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 32 Bewertungen
Bewertung vom 09.08.2013
Geisterfahrer
Liehr, Tom

Geisterfahrer


sehr gut

Ein guter Roman über Chancen, Liebe, Freundschaft und Musik beginnend in den Achtzigern und stets mit einem passenden Song zum Kapitel. Mit einem sehr sympatischen Protagonisten Tim Köhrey, der seine ersten Versuche als DJ auf einer Schulparty macht und später genau dort wieder landet, hat Liehr eine Figur geschaffen, in den man sich gut versetzen kann.

Ein Muss für Tom Liehr-, Roman- und Musikfans!

Bewertung vom 09.08.2013
Pauschaltourist
Liehr, Tom

Pauschaltourist


sehr gut

Nick und Nina, zwei Redakteure eines Reisemagazins, die sich nicht besonders leiden können werden von ihrem Chef auf eine Pauschalreise in einige unterschiedliche Urlaubsorte geschickt um die Orte zu testen. Was sie dort erleben, hat wohl jeder Urlauber schon einmal durch machen müssen oder erleben können.

Tom Liehr hat mal wieder einen sehr guten Roman mit viel Humor und Spannung erzeugt, der Lust auf einen Urlaub macht. Egal ob Pauschalreise oder nicht.

Bewertung vom 09.08.2013
Sommerhit
Liehr, Tom

Sommerhit


ausgezeichnet

Sommerhit - dass es bei dem Titel um Musik gehen wird, kann man sich sofort denken. Dass die Romanfigur Falk Lutter alias Martin Gold aber ein so ereignisreiches Leben führt ahnt man nicht sofort.
Tom Liehr schafft es mit dem Roman Humor, Tragik, Musik und Liebe zu verbinden um Gold anschließend Rache ausüben zulassen, denn "Siegertypen sind die erbärmlichsten Verlierer".

Es sehr spannendes und kurzweiliges Buch.

Bewertung vom 26.04.2013
Krabat, Schulausgabe
Preußler, Otfried

Krabat, Schulausgabe


ausgezeichnet

Eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite!

2 von 5 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 27.03.2013
Vorsicht vor Leuten
Husmann, Ralf

Vorsicht vor Leuten


sehr gut

Ralf Husmann's Vorsicht vor Leuten lässt Lorenz Brahmkamp als ziemlichen Langweiler und Verlierer in Erscheinung treten, bis Selfmade Millionär Alexander Schönleben in Osthofen eine große Golfanlage errichten will und die Unterstützung von Lorenz im Stadtrat braucht und damit einen Wandel in Lorenz Leben beginnt.

Sehr guter und humorvoller Roman.

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 27.03.2013
Nicht mein Tag, Sonderausgabe
Husmann, Ralf

Nicht mein Tag, Sonderausgabe


sehr gut

Till Reiners trägt seit seiner Geburt einen Seitenscheitel und führt ein eher langweiliges Leben zusammen mit Frau und Kind bis zu dem Tag an dem die Bank, in der arbeitet, überfallen wird und er sich als Geisel "opfert"...ein spannender Tripp durch Deutschland, Holland und Frankreich beginnt.

Ralf Husmann sorgt mit dem Roman für einige gute Lacher und überzeugt mit guten Dialogen!

Bewertung vom 15.02.2013
Nasenduscher / Robert Süßemilch Bd.2
Boltz, Tim

Nasenduscher / Robert Süßemilch Bd.2


ausgezeichnet

Die Geschichte von Robert Süßemilch und seiner Jana geht weiter!

Neu mit dabei eine Allergie, auf so ziemlich alles was man haben kann und Romeo, der Kater von Janas Chef - was macht man nicht alles für eine Beförderung!

Robert nimmt zumindest den Kampf gegen die verstopfte Nase auf und macht eine Karibik-Kreuzfahrt. Mit dabei sein Blindenführ-Kater Romeo.

Das Buch verbreitet Spaß, Sehnsucht nach Urlaub und jede Menge Vorfreude auf den Dritten Teil!

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.