Benutzer
Top-Rezensenten Übersicht

Benutzername: 
eurydome
Wohnort: 
Seligenstadt

Bewertungen

Insgesamt 93 Bewertungen
Bewertung vom 21.09.2022
Wenn ich das kann, kannst du das auch!
Zervakis, Linda;Patrikiou, Elissavet

Wenn ich das kann, kannst du das auch!


ausgezeichnet

Inhalt und meine Meinung:
Linda Zervakis vereint in ihrem Buch leckere und einfach umzusetzende und nachzukochende Rezepte mit Bildern und Geschichten aus ihrer Heimat und ihrem Leben. Die Rezeptauswahl ist ausgewogen, hier ist bestimmt für jeden ein passendes Rezept dabei, auch ich habe mich schon an das ein oder andere herangewagt. Die Geschichten um ihre Freunde und ihre Familie runden das gelungene Buch ab.
Die Bilder dazu sind lebensnah und wecken die Lust, das ein oder andere Rezept spontan nachzukochen. Besonders gut gefallen mir die Rezepte Mamas Pita oder auch der griechische Kartoffelsalat, die Rezepte kommen mit einfachen Zutaten aus und wecken Urlaubserinnungen. Das Kochbuch hat eine handliche Größe und weckt schon durch die Gestaltung das Buch öfters in die Hand zu nehmen. Ich werde das Rezeptbuch gerne weiterhin in die Hand nehmen und ein Rezept nachkochen.

Bewertung vom 28.05.2022
Saftig vom Grill
Mangold, Matthias F.

Saftig vom Grill


sehr gut

Das Kochbuch Magic Cooking - Saftig vom Grill gefällt mir richtig gut.
Nach einer kurzen Einleitung findet man auch schon eine gute Auswahl aus besonderen und nicht ganz gewöhnlichen Grillrezepten. Hier sind sicherlich für jeden Grillfan und Essensliebhaber ein paar Rezepte dabei, die das Herz höher schlagen lassen. Besonders gut gefällt mir die Vielfalt und die Kreativität der Grillideen und dazu die passenden ansprechenden Bilder zu jedem Rezept.
Außerdem finden sich im Buch noch Kapitel zum Thema marinieren, Getränketipps und ein Kapitel über smoken und langsames garen.
Die Tipps und Tricks zu den einzelnen Rezepten runden das gelungene Buch ab. Auch die Gestaltung des Buchumschlages passt richtig gut zum Inhalt, das Buch ist sehr wertig und auch ideal als Geschenk für Grillfans und die, die es noch werden wollen.

Bewertung vom 28.05.2022
Das rätselhafte Universum
Bohnet, Ilja;Naumann, Thomas

Das rätselhafte Universum


ausgezeichnet

Inhalt und meine Meinung:
Das Buch hat mir sehr gut gefallen, hier wird dem Laien physikalisches Wissen auf recht verständliche Art näher gebracht. Das Buch ist in die zwei Teile, das Weltbild der Physik und die sieben Welträtsel heute unterteilt. Die einzelnen Kapitel werden anschaulich erklärt, durch Grafiken untermauert und durch ein Resummee am Ende nochmals strukturiert zusammengefasst. Zum Lesen dieses Buches muss man sich Zeit nehmen, um dem Weltbild der Physik näherzukommen. Das Lesen dieses Buches hat mein Wissen sehr bereichert, ich habe viele Dinge hinzugelernt und auch erfahren, wie viele ungelöste Rätsel es noch gibt. Die Reise durch das rätselhafte Universum war für mich tatsächlich richtig faszinierend, deshalb empfehle ich dieses Buch gerne weiter an Menschen, die neugierig und wissenshungrig sind.

Bewertung vom 28.05.2022
Selbstversorgung
Diederich, Marie

Selbstversorgung


ausgezeichnet

Inhalt und meine Meinung:
Marie Diederich schreibt in ihrem Buch über Selbstversorung und alles was man dabei zu beachten hat. Schon die Gestaltung des Buchumschlages macht gute Laune und lässt erahnen, auf was man sich hier einlässt. Sie beschreibt in den einzelnen Kapiteln die Anzucht, den Anbau, die Pflege, über den Lieblingsplatz der Pflanzen im Garten, bis hin zur Ernte von mehr als 40 Obst- und Gemüsesorten. Auch die Kleintierhaltung und auch das Haltbarmachen von Obst und Gemüse wird detailliert beschrieben. Vieles wird auch mit Bildern dokumentiert. Das Ratgeberbuch ist sehr gut gelungen, hier kann sich der Leser vorab informieren, was auf ihn zukommt, wenn er sich auf das Projekt Selbstversorgung einlässt, aber auch für den Hobbygärtner gibt es viele nützliche Tipps. Die Rezepte und das Kapitel über das Fermentieren haben mir besonders gut gefallen, hier konnte ich für mich besonders viel mitnehmen.

Bewertung vom 01.03.2022
Jeder Tag für dich
Greaves, Abbie

Jeder Tag für dich


sehr gut

Inhalt und meine Meinung:
Mary O'Connor steht seit sieben Jahren jeden Abend am Londoner Bahnhof Ealing Broadway mit einem Schild in den Händen worauf sie geschrieben hat: "Komm nach Hause, Jim". Ihre große Liebe Jim ist verschwunden und Mary wartet auf nichts sehnlicher, als auf seine Heimkehr. Die Geschichte ist geht ans Herz, ich war sehr bewegt und habe mit Mary mitgelitten. Gut gefällt mir der Wechsel zwischen der Gegenwart und den Rückblicken in den Zeit als Mary Jim kennenlernte und als er verschwand. Die Handlung ist detailliert beschrieben, ich habe sofort mit Mary mitgefiebert und hätte am liebsten Alice und Kit bei ihrer Suche nach Jim unterstützt. Die Geschichte ist bis zum Ende hin schlüssig und nachvollziehbar und zu keiner Zeit kitschig oder schnulzig. Auch das Ende ist nicht vorhersehbar und so manches Ende birgt auch einen neuen Anfang.

Bewertung vom 01.03.2022
Mrs Agatha Christie / Starke Frauen im Schatten der Weltgeschichte Bd.3
Benedict, Marie

Mrs Agatha Christie / Starke Frauen im Schatten der Weltgeschichte Bd.3


ausgezeichnet

Inhalt und meine Meinung:
Agatha Christie wird im Dezember 1926 plötzlich vermisst. Marie Benedict nimmt den Leser in ihrem spannenden Roman mit auf die elftägige Suche nach ihr. Besonders gut gefällt mir, dass die Geschichte mit den einzelnen Kapiteln zwischen den Jahren 1912 und 1926 immer wieder hin- und herspringt. Der Spannungbogen wird dadurch während der gesamten Handlung kontinuierlich aufrecht erhalten und man ist als Leser durch die bildhaften und detaillierten Beschreibungen immer ganz nach am Geschehen. Die Geschichte konnte mich sofort in ihrem Bann ziehen, so dass ich das Buch kaum noch aus der Hand legen konnte. Ein authentischer Einblick hinter die Kulissen in das Leben der berühmten Autorin. Der wunderschön gestaltete Buchumschlag rundet meine positive Meinung und Leseempfehlung zu diesem Roman ab.

Bewertung vom 27.01.2022
Ende in Sicht (MP3-Download)
von Rönne, Ronja

Ende in Sicht (MP3-Download)


ausgezeichnet

Inhalt und meine Meinung zum Hörbuch:
Die fünfzehnjährige Juli steht auf einer Autobahnbrücke, fest entschlossen ihrem Leben ein Ende zu setzen. Währenddessen ist die depressive Hella Licht, eine früher erfolgreiche Schlagersängerin, auf ebendieser Autobahn unterwegs in die Schweiz, um ihrem Leben dort in einer Sterbeklinik ebenfalls ein Ende zu setzen. Wie es der Zufall so will, fällt oder springt Juli genau vor das Auto von Hella. Nach einem kleinen Zwischenstopp im Krankenhaus nimmt Hella Juli kurzerhand mit auf die Reise. Das Hörbuch der Geschichte um diese zwei sehr ungleichen Frauen mit dem gleichen Ziel, ihrem Leben ein Ende zu bereiten, hat mich tief berührt. Ronja von Rönne gelingt es spielend den Hörer an die Handlung zu fesseln. Trotz der schwierigen Themen Suizid und Depression schafft es die Autorin mit Wortwitz und Einfühlungsvermögen die Handlung sehr positiv zu gestalten. Ein unglaubliches Abenteuer, die Geschichte der beiden Frauen beschäftigt mich auch noch nachhaltig, deshalb gebe ich der Geschichte eine unbedingte Hörempfehlung.

Bewertung vom 27.01.2022
Karma
Sadhguru

Karma


sehr gut

Inhalt und meine Meinung:
Schon lange beschäftigt mich dieses Thema, lange hielt ich es für nicht realitätsnah genug. Deshalb bin ich mit großer Neugierde und Vorfreude an dieses Buch herangegangen. Nun bin ich zum einen sehr positiv überrascht worden und andererseits hat sich mein Blickwinkel und auch mein Horizont erweitert. Sadhguru erklärt leicht verständlich und macht das Thema für mich greifbarer und verständlicher. Er motiviert durch seine Erklärungen, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen, das Schicksal anzunehmen und selbstreflektiert zu handeln und die eigenen Lebensumstände zu begreifen. Besonders gut gefallen mir die beispielhaften Geschichten im Buch die das Thema nochmals vertiefen und näher veranschaulichen. Das Glossar am Ende des Buches ist sehr hilfreich für Menschen, die sich zum ersten Mal mit diesem Thema befassen. Alles in allem ein rundum gelungenes Buch.

Bewertung vom 03.11.2021
Resilienz für dich
Loebnau, bibo

Resilienz für dich


sehr gut

Inhalt und meine Meinung:
Das Buch, welches auch ein Eintragebuch für eigene Gedanken ist, gefällt mir gut. Schon die Gestaltung ist auffällig und schon beim Anblick gute Laune, man hat das Buch gerne in der Hand, blättert darin und schreibt sich seine eigenen Gedanken zu den verschiedenen Themenfeldern auf. Die Kapitel sind recht kurz und die Sätze prägnant, so dass man das Gelesene gut Revue passieren lassen kann und sich somit nochmal mit seinen Gedanken auseinandersetzt. Das Buch ist mir ein Motivator und wird es mir auch bleiben. Gerne nehme ich es jetzt schon immer wieder zur Hand und lese nochmals etwas nach oder trage mir neue wegweisende Sätze und Handlungsweisen ein. Wenn man täglich an sich und mit dem Buch arbeitet stärkt man auf jeden Fall sein Selbstbewusstsein und die eigene Resilienz. Besonders gut gefällt mir noch, dass es nicht so ausschweifend geschrieben ist, sondern viele Facetten direkt auf den Punkt bringt.

Bewertung vom 03.11.2021
Auf Basidis Dach
Ameziane, Mona

Auf Basidis Dach


ausgezeichnet

Inhalt und meine Meinung:
Mona Ameziane ist eine Jounalistin, aufgewachsen im Ruhrgebebiet, ihre Mutter kommt aus Deutschland und ihr Vater aus Marokko. Sie begibt sich auf eine Spurensuche in ihren zwei Welten, Deutschland und Marokko. Zuallererst, das Buch hat mir richtig gut gefallen, Mona Ameziane schreibt herrlich ehrlich, was sie denkt und was sie fühlt, das hat mich schwer beeindruckt. Die Geschichten in ihrem Buch, die sie aus ihrem Leben erzählt sind detailliert und bildhaft beschrieben, so dass ich mich teilweise fühlte, als wäre ich ebenfalls in Marokko dabei. Das Buch hat meinen Blickwinkel auf andere Kulturen erweitert und auch das Geschriebene hat mich ein wenig weitergebracht auf der Suche, was der Begriff Heimat wirklich bedeutet. Ich empfehle das Buch, diesen spannenden und auch humorvollen Roadtrip auf jeden Fall weiter, gerne würde ich noch mehr Geschichten aus ihrem Leben lesen.