Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: KleinerZwerg
Wohnort: NRW
Über mich:
Danksagungen: 7 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 10 Bewertungen
Bewertung vom 29.01.2012
Die Filmerzählerin
Rivera Letelier, Hernán

Die Filmerzählerin


weniger gut

Kann man lesen, muss man aber nicht!
Die Grundidee der Geschichte ist toll, jedoch ist es ohne jegliche Spannung beschrieben.
Die Filmerzäherin erzählt die Kinofilme die im Minendorf laufen nach. Den Zuschauern gefällt es super.
Plötzlich ändert sich alles und ihre Erzählungen sind nicht mehr ganz so beliebt. Ich möchte nicht zuviel erzählen, aber ich finde es teilweise echt unglaubwürdig, was sich alles ändert.

Mir kommt es so vor als wollte der Autor "bloß schnell fertig werden" und verzichtete auf jeden Satz der die Geschichte ein bisschen ausschmücken würde. Für diese 100 Seiten 15€ auszugeben war eindeutig zuviel.

0 von 3 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 12.01.2012
Anatomie, Biologie und Physiologie
Zervos-Kopp, Jürgen

Anatomie, Biologie und Physiologie


sehr gut

Ich komme mir diesem Buch super gut klar. Es ist leicht zu verstehen und nachzuvollziehen. Die vielen Bilder erleichtern das lernen zusätzlich.
Häufig habe ich in vielen Büchern das Problem, dass zu viele Begrifflichkeiten ausschließlich auf latein sind. Dieses Buch ist jedoch anders, teilweise sind die Erklärungen zwar lang, aber gut verständlich.

Ein weiterer Pluspunkt sind die möglichen Prüfungsfragen am Ende eines jeden Kapitels. Somit kann man sich in etwa vorstellen, welche Fragen auf einen zukommen könnten.

Fazit: Für angehende Ergotherapeuten genau richtig

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 12.01.2012
Die Einsamkeit der Primzahlen
Giordano, Paolo

Die Einsamkeit der Primzahlen


gut

Alice und Mattia sich lernen sich in der Schule
kennen und beide haben mit Schicksalsschlägen
zu kämpfen. Obwohl sie viele Gemeinsamkeiten
haben und sich sehr nahe stehen, sind sie doch
sehr distanziert - wie Primzahlzwillinge.

Letztendlich lebt aber jeder zu sehr "für sich allein"
und es gibt meiner Meinung nach relativ wenig Szenen, die
Alice und Mattia zusammen erleben.
Es könnten genauso gut zwei Geschichten sein.

Die Grundidee des Buches istsuper, jedoch
fehlt die Spannung. Alle Handlungen sind ohne
Emotionen beschrieben, dies wirkt einerseit sehr
kühl, andererseits passt dies zu der Geschichte, da
die Protagonisten ebenfalls sehr verschlossen wirken
und deren Beziehung zueinander distanziert ist.

Fazit: Kann man lesen, muss man aber nicht

4 von 4 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 12.01.2012
Shaun das Schaf - Best of Eins
Diverse

Shaun das Schaf - Best of Eins


ausgezeichnet

Super :)

Wirklich eine Klasse DVD mit 10 Folgen von Shaun und seiner Herde. Habe die DVD zusammen mit meinem Freund geschaut und wir haben echt viel dabei gelacht.

Fazit: einfach toll :)

6 von 6 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 08.01.2012
Nick und die Ergotherapie
Barnhöfer, Tina; Knodt, Sybille; Weise, Ulrike

Nick und die Ergotherapie


ausgezeichnet

Schöne Geschichte,

das Buch ist echt schön für Kinder, die Ergotherapie bekomen sollen und nicht wissen, was dort auf sie zukommt. Der kleine Nick erzählt in diesem Buch, warum er Ergotherapie bekommt und was er dort mit der Ergotherapeutin macht.
Die Bilder des Buches sind echt schön aufgemacht.

Fazit: schöne, kurze Geschichte für kleine Menschen ;)

Bewertung vom 08.01.2012
Anatomie lernen durch Malen - in Pflege- und Gesundheitsberufen - mit www.pflegeheute.de-Zugang
Gehart, Rosemarie

Anatomie lernen durch Malen - in Pflege- und Gesundheitsberufen - mit www.pflegeheute.de-Zugang


ausgezeichnet

Einfach Klasse!!

Das Buch ist einfach super. Auf der linken Seites des Buches findet man einen kurzen Text, der wirklich sehr informativ und leicht verständlich ist. Darunter befindet sich jeweils immer eine kleine Aufgabe, in der man Begriffe zuordnen soll.
Auf der rechten Seite befinden sich die Zeichnungen, die man in den entsprechend vorgegebenen Farben ausmalen soll.

Ich kann mit diesem Buch super lernen und der Unterricht von der Schule wird mir viel deutlicher und leichter verständlich beigebracht. Dadurch, dass ich mich einige Minuten mit dem Ausmalen der einzelnen Bestandteile beschäftige, fällt es mir leicher Zusammenhänge zu verstehen. Desweiteren habe ich ein Bild vor Augen, wie das ganze aussieht.
Themen wie die Zelle, Gewebe, Sinnesorgane, das Nervensystem usw. werden ausführlich mit vielen Zeichungen erklärt.

Im Buch findet man einen Code, mit dem man Zugriff aus das online-Buch hat. Dort findet man nocheinmal das komplette Buch vor, sowie die bereits ausgemalten Zeichungen, Zeichnungen zum wiederholten Ausmalen und Zeichungen ohne Beschriftungen. Zugriff hat man auf diese Seiten 3 Monate, man kann sich diese Seiten jedoch auch downloaden.

Fazit: Einfach klasse und nur zu empfehlen!

Bewertung vom 03.01.2012
Handbuch des menschlichen Körpers
Abrahams, Peter

Handbuch des menschlichen Körpers


sehr gut

Für den Preis einfach TOP!

Das Buch ist ein super Nachschlagewerk, für alle die es leicht verständlich haben wollen. Es sind sehr viele Bilder mit Beschriftungen vorhanden. Diese enthalten deutsch sowie lateinische Begriffe, was mir sehr wichtig war. Zu jeden Begriff gibt es noch eine kleine Beschreibung;

z.B.: Halsschlagader; Schützt die Halsschlagader, die innere Drosselvene und den Vagusnerv

Zu jedem Thema gibt es noch einen Text, der zwar kurz aber informativ und sehr leicht verständlich ist.
Das Buch ist seinen Preis auf jeden Fall wert, man kann mit dem Kauf absolut nichts falsch machen.

4 von 4 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 31.12.2011
Shaun das Schaf - Meine allerliebsten Rezepte, m. Ofenhandschuh

Shaun das Schaf - Meine allerliebsten Rezepte, m. Ofenhandschuh


ausgezeichnet

Määhga lääckere Rezepte

Ich und kochen?? Das schmeckt doch niemals - dachte ich.
Ich bin ein großer Shaun-Fan und war auf der Suche nach einem Kochbuch. Da kam dieses Buch gerade rechtzeitig. Schon das Cover des Buches ist sehr ansprechend und mach Lust auf määhr ;)
Nur ein langweiliges Kochbuch kam für mich nicht in Frage. Wenn ich schon kaum kochen kann, soll es wenigstens Spaß machen.
Auf jeder Seite des Buches sind lustige Bilder von Shaun und seinen Freunden.
Das Buch beinhalet verschiedene Kapitel wie z.B. "Heißes aus dem Topf", "Hot - Scha(r)f" oder "Aus dem Pizza-Ofen".
Bei den Rezepten ist für jeden etwas dabei; ob Kartoffelsuppe, verschiedene Aufläufe oder Vanillepudding.

Dank dem dazugehörigem Ofenhandschuh in Shaun-Form ist Verbrennen unmöglich (gerade wenn man noch etwas ungeschickt im Kochen ist, ist der Handschuh von Vorteil ;) )

Kurz gesagt; Allen hat mein erstes selbstgekochtes Essen määga lääcker geschmeckt!
Na auch Hunger bekommmen? ;)

Bewertung vom 31.12.2011
Easy style: Stricken für Einsteigerinnen, m. DVD
Neuner, Magdalena

Easy style: Stricken für Einsteigerinnen, m. DVD


sehr gut

Tolles Buch!
Das Buch hat mich aufgrund der schönen Mützen, Strickjacken etc. einfach angesprochen.
Da es für Anfänger gedacht ist, musste ich es einfach haben.
Auf den ersten paar Seiten wird das Sticken erklärt. Die dazugehörige DVD ist echt hilfreich.
Zwar sehr kurz aber sehr leicht verständlich.
Magdalena Neuner zeigt in der DVD wie man sich ganz leicht einen Schal und eine Mütze stricken kann. Die Schritte werden von ihr einfach erklärt und häufig in Zeitlupe wiederholt.
Im Buch wird bei jeden Strickstück darauf hingewiesen, was man alles können muss. Ebenfalls wird für jedes Strickstück ein Schwiegigkeitsgrad angegeben.

Die Wolle die verwendet wird ist sehr dick und es wird ausschließlich mit Stricknadeln der Sträken 8,9,10,12 gestrickt. Daher ist das Strickstück schnell fertig ;)

Sehr zu empfehlen das Buch!!!

5 von 5 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.