Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: marku
Wohnort: Neumarkt
Über mich:
Danksagungen: 37 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 13 Bewertungen
12
Bewertung vom 03.04.2011
Visuelles Wörterbuch Portugiesisch-Deutsch

Visuelles Wörterbuch Portugiesisch-Deutsch


sehr gut

Dieses Woerterbuch kann ich guten Gewissens weiter empfehlen.Es ist einfach nach verschiedenen Sachgebieten aufgebaut. Ob Mensch,Alltag,Natur,Stadt,Haus,Einkauf,u.v.m.wird hier anschaulich mit Bildern in deutsch mit portugiesicher Uebersetzung aufgezeigt. So lernt man schnell die wichtigsten Worte. Wer sich mit normalem Vokabel pauken etwas schwer tut, wird dieses Buch sicher moegen.

3 von 3 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 21.08.2010
Das Spiel (Gerald's Game)
King, Stephen

Das Spiel (Gerald's Game)


gut

Wenn man die früheren King Bücher kennt,wird man eher ein bißchen enttäuscht sein über dieses Buch. Wäre es nur um den Horror gegangen,wärs ja ganz okay.Doch dass die weibliche,ans Bett gefesselte,Hauptperson über viele Seiten hinweg irgendwelche Zwiegespräche mit sich selbst führt nimmt einfach die Spannung.
King wollte wohl mit diesen Einfügungen die Seitenzahl seines Buchs erhöhen,anders kann ich mir das nicht erklären. Ich habe das Buch mehrmals beiseite gelegt,weil es über viele Seiten hinweg einfach nur langweilig ist.

3 von 6 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 23.10.2009
Diabolus
Brown, Dan

Diabolus


sehr gut

Diabolus hatte ich innerhalb einer Woche ausgelesen. Der Roman fesselt bis zur letzten Seite. Weil er auch etwas authentisch erscheint,möchte man wissen,wie alles endet. Ein Horror ist die Vorstellung,dass Jedermann überall belauscht und beobachtet wird...aber es ist ja nur ein Roman,oder ist es doch schon Realität? Ich finde,dieser Roman ist Browns bester.

36 von 46 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 11.10.2009
Sprengstoff
Bachman, Richard

Sprengstoff


ausgezeichnet

Ein mitreissender Roman. Hier beschreibt Bachman einen Mann,der sein Geschaeft und sein Haus verliert, der alles verliert und nur noch einen Ausweg kennt: Mit Waffen und Sprengstoff gegen die Raeumung und die Polizei vorzugehen. Empfehlenswert !

Bewertung vom 11.10.2009
Amok
Bachman, Richard

Amok


ausgezeichnet

Stephen King alias Richard Bachman beschreibt hier ein Szenario dass man heutzutage ueberall antrifft: Den Amoklauf eines Schuelers an einer Schule und die verschiedenen Konflikte die daraus entstehen. Ein mitreisender Roman. Bachman war einfach besser als King.

Bewertung vom 11.10.2009
Im Kabinett des Todes
King, Stephen

Im Kabinett des Todes


weniger gut

Ich habe mir nach vielen Jahren mal wieder einen King Roman gekauft. Im Kabinett des Todes,Kurzgeschichten. Autopsiraum vier ist eine echte Horrorgeschichte,die jedem passieren kann. Doch dann gehts immer weiter abwaerts mit dem Niveau der Kurzgeschichten. Hier hat King wieder einmal gezeigt,dass er auch viel Mist produziert. Nur um Geld zu machen veroeffentlicht er auch sehr schwache Storys,und in diesem Buch gibts die zuhauf. Vielleicht war das in Leinen gebundene Buch deshalb so guenstig. Die Anschaffung hat sich aber dennoch nicht gelohnt. Fazit: Nichts Besonderes.

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

12