Benutzer
Top-Rezensenten Übersicht

Benutzername: 
sandrasliteratur
Wohnort: 
Nürnberg
Über mich: 
https://www.instagram.com/sandrasliteratur/

Bewertungen

Insgesamt 425 Bewertungen
Bewertung vom 12.07.2024
Aus der Zaubergilde verstoßen - Mein Neuanfang als königliche Hofmagierin 02
Hazuki, Shuusui;necömi;Torikai, Yasuyuki

Aus der Zaubergilde verstoßen - Mein Neuanfang als königliche Hofmagierin 02


ausgezeichnet

Band 2 lebt definitiv von seinem Humor und dem ultra süßen Crush, denn Luke auf Noel hat. Hab mir direkt Band 3 bestellt, weil ich beim lesen so viele Zuckermomente hatte! Der Titel ist also definitiv etwas fürs Herz und zum Wohlfühlen. In Noel schlummern aber auch enorme Kräfte, die schon die Aufmerksamkeit verschiedener Nebenfiguren geweckt haben. Hier wird auch schon etwas spannendes angeteasert und der Band endet mit einem fiesen Cliffhanger. Bin sehr gespannt auf die Reihe und kann sie auf jeden Fall empfehlen.

Instagram: @sandrasmangas

Bewertung vom 12.07.2024
Die Rebellin / The Darkest Gold Bd.5
Kennedy, Raven

Die Rebellin / The Darkest Gold Bd.5


ausgezeichnet

Es ist ernst gemeint, wenn ich sage, die Reihe gehört zu den besten Fantasyreihen, die ich je gelesen habe. Ich habe selten bei jedem Band so krass mitgefiebert. Am Ende von Band 5 war ich wieder völlig am Ende mit meinen Nerven. Immer wenn ich dachte, das war es jetzt, und das war auch wirklich schon krass genug, ist noch etwa passiert…. und noch etwas… und noch etwas. Die Erzählkraft der Autorin ist wirklich unvergleichlich und extrem stark. Die Welt, die sie erschaffen hat, besitzt sehr gute High Fantasy Merkmale, und die Story, die erzählt wird, ist sowohl romantisch (sehr) und Spannend (extrem). Diese Reihe ist wirklich zum Mitfiebern, Verlieben, Weinen, schockiert sein.

Hier werde ich definitiv irgendwann nochmal lesen, weil das ganze Abenteuer einfach so episch ist. Daher eine ganz große Empfehlung von mir.

Instagram: @sandrasliteratur

Bewertung vom 09.07.2024
Legendary / Caraval Bd.2
Garber, Stephanie

Legendary / Caraval Bd.2


ausgezeichnet

Kaum hatte ich Band 2 zugeschlagen, wollte ich eigentlich direkt mit Band 3 weitermachen Die Cliffhanger sind aber auch fies!
Band 2 war diesmal aus Donatellas Sicht, also der jüngeren Schwester, geschrieben. Dieser knüpft wirklich nahtlos an Band 1 an und es geht direkt mit einer spannenden Handlung weiter.
Zum Anlass des Geburtstages von Kaiserin Elantine wird es nämlich direkt noch ein Caraval geben und zwar in der Hauptstadt des Reiches. Wer denkt, hier würde sich einiges aus dem ersten Band wiederholen, liegt komplett daneben. Es ist wieder genau so einfallsreich, einzigartig und spannend, wie im ersten Band.
Ich liebe die angeteaserte Romance, die sich nach und nach entfaltet. Zudem kommen einige neue Charaktere dazu, die ich persönlich sehr gern mag und die wirklich eine tolle Rolle spielen!
Legendary hält wieder einige Überraschungen bereit und ist wirklich sehr empfehlenswert. Liebe es, die Reihe gerade neu für mich zu entdecken und kann wirklich jedem empfehlen sie unbedingt noch zu lesen!

Bewertung vom 06.07.2024
Falsche Engel, wahre Liebe? 01
Uzuki, Coco

Falsche Engel, wahre Liebe? 01


ausgezeichnet

Was für eine schöne und interessante Story!
Ich war mir am Anfang echt unsicher, ob die Charaktere greifbar genug sind, aber dann haben sie ihre Masken fallen lassen und uff, ist das gut gewesen.
Otogi und Toki sind nämlich für ihren makellosen Ruf bekannt, nur voreinander lassen sie die Masken fallen. Die Vibes zwischen den beiden sind richtig toll und der Zeichenstil des Manga ist einfach zu schön. Ich habe jeden Kapitel sehr gemocht und vor allem die einzelnten Titel doll geliebt. Generell muss ich sagen, dass ich mich sehr in den Titel verliebt habe. Das Komplettpaket ist hier einfach perfekt. Beim Lesen kamen schon tolle romantische Vibes auf und ich freue mich extrem auf die restlichen Bände der Reihe. Ganz große Empfehlung für die falschen Engel.
Instagram: @sandrasmangas

Bewertung vom 05.07.2024
Let's Be Free / Be Wild Bd.3
Böhm, Nicole;Stehl, Anabelle

Let's Be Free / Be Wild Bd.3


ausgezeichnet

Was für ein fantastischer Reihenabschluss
- auch, wenn mich das Ende mit einem lachenden und einem weinenden Auge zurücklässt.
Diese Reihe war wirklich etwas ganz besonderes. Ich habe die ganze Clique ganz fest ins Herz geschlossen und hab es so genossen noch ein letztes mal zu verfolge, wie die Freunde ihre Abenteuer bestreiten. Es war wirklich super interessant, wie die Reihe zu Ende gegangen ist. Im Verlauf der Geschichte wurden nochmal super wichtige Themen aufgegriffen und spannende Perspektiven beleuchtet. Die Reihe zu lesen hat wirklich unglaublich viel Spaß gemacht und ich werde die kommenden Projekte der Autorinnen auf jeden Fall verfolgen. Story- und erzähltechnisch ist man als Leser:in hier einfach super involviert worden. Ganz große Empfehlung für die Reihe und auf hoffentlich mehr Projekte dieser Art. Es war wirklich wundervoll!
Instagram: @sandrasliteratur

Bewertung vom 04.07.2024
Dangerous Convenience Store 01
945

Dangerous Convenience Store 01


sehr gut

Lasst euch nicht von dem süßen Cover in die Irre führen, denn dieser Titel hat einen ganz klaren Fokus auf den Spice. Süß waren die beiden Protagonisten jedoch trotzdem. Eu-Joon, der in einem Convenience Store jobbt, lernt dort einen gut aussehenden Gangster kennen, in den er sich verguckt.
Der Webtoon ist unzensiert und für 18+ empfohlen. Tatsächlich legt die Story den Fokus hier auch mehr auf den Spice, als auf die restliche Handlung, was ich sehr schade fand. Jedoch ist das Geschmackssache. Die Charaktere könnten von der Persönlichkeit her unterschiedlicher nicht sein, aber gerade deswegen matchen die beiden wunderbar. Ich denke in der Handlung könnte es zukünftig noch mehr um das Gangsterthema gehen. Für Spannung ist also gesorgt, auch wenn sich die Handlung in Band 1 mMn gerne mehr hätte entfalten können. Dafür gibt es umso mehr Romance. Ich empfehle es auf jeden Fall, sich auch die CE des Titels anzuschauen, die mal wieder richtig toll geworden ist!

Bewertung vom 04.07.2024
Caraval Bd.1
Garber, Stephanie

Caraval Bd.1


ausgezeichnet

Das nenne ich mal einen Pageturner. Die ganzen Geheimnisse rund um das magische Spiel Caraval haben es mir unmöglich gemacht das Buch aus der Hand zu legen. Es ist magisch, spannend und romantisch.
Scarlett und ihre Schwester Donatella leben unter der gewalttätigen Herrschaft ihres Vaters. Um dieser zu entkommen, lassen sie sich auf das magische Spiel Caraval des Masters Legend ein, um das sich unzählige Geheimnisse ranken. Doch Legend ist ein Meister der Täuschung und so ist es wirklich absolut undurchschaubar, welche Ziele er hinsichtlich der beiden Schwestern verfolgt.
Das Buch ist wirklich einzigartig und unfassbar unterhaltsam. Ich habe es so doll geliebt, die beiden Schwestern zu begleiten, dass ich auch schon direkt in Band 2 gestartet bin. Young adult romantasy Leser:innen werden hier absolut auf ihre Kosten kommen. Daher eine ganz große Empfehlung von mir, falls ihr die Reihe noch nicht gelesen habt. Ich freue mich schon auf weitere Bände aus dem Universum!

Bewertung vom 30.06.2024
Bloom
Panetta, Kevin

Bloom


ausgezeichnet

Was am ersten an „Bloom“ auffällt, ist der einzigartige Stil. Die Geschichte ist nämlich genau so gestaltet wie das Cover. Also in dieser blauen Tönung. Das hat es nochmal zu einem ganz besonderen Leseerlebnis gemacht. Für mich waren die textfreien Doppelseiten, die mehrere Szenen gezeigt haben ein großes Highlight. Ich finde dort wurde extrem viel Emotion erzeugt und ich hatte immer das Gefühl, als würde Musik im Hintergrund laufen, während die Szenen vor meinem inneren Auge lebendig wurden. Insgesamt hat mir die Geschichte einfach richtig gut gefallen. Es geht um Ari, der unbedingt aus der Kleinstadt raus und von seinem Elternhaus samt Familienbäckerei fort möchte. Als er einen Ersatz für sich in der Bäckerei sucht, trifft er auf Hector, der für kurze Zeit im Ort ist und in dem zufällig eine Leidenschaft fürs Backen schlummert. Eigentlich die perfekte Lösung für Aris Abgang, jedoch gefällt es ihm dort, wo er ist, immer besser, je mehr Zeit er mit Hector verbringt.
Die Romance ist wirklich super süß und auch die Themen Selbstfindung, Zuhause und Zusammenhalt sind richtig schön in die Geschichte eingebettet.
Von mir gibt es eine ganz klare Empfehlung. Ich liebe es, dass sich Verlage wieder mehr und mehr an Graphic Novels & Co ranwagen und wünsche mir gerne mehr davon!
Instagram: @sandrasliteratur

Bewertung vom 28.06.2024
Tokio to go
Mackintosh, Michelle

Tokio to go


ausgezeichnet

Für kulturell Interessierte und Japaneinsteiger wie ich es bin, gibt das Buch wirklich einen tollen Einblick in die Japanische Kultur. Faszination an der Lebensweise und der kulturellen Gestaltung habe ich zwar schon länger, mich aber noch nie richtig mit dem Thema auseinandergesetzt. Dafür hat sich dieses kleine Buch über Tokio wirklich wunderbar angeboten. Es lässt sich schnell lesen und durch die kleinen Artikel ist es wunderbar zum immer mal wieder reinlesen. Die Gestaltung ist wirklich wunderschön, jedoch hätte ich mir an der ein oder anderen Stelle auch mal ein Foto zum vorgestellten Thema gewünscht. So hatte ich ganz oft das Gefühl etwas zusätzlich googlen zu müssen, um ein Bild davon zu haben, wovon die Rede ist. Das fand ich tatsächlich etwas störend. Auch manche der DIY´s entsprachen nicht meinem Geschmack, da konnte man aber ggf. gut drüberlesen. Interessant war der Input auf jeden Fall. Ich hatte das Gefühl einen Einblick in ein paar der Basics der fremden Kultur zu bekommen. Daher empfehle ich das Buch wirklich nur Einsteigern in das Thema. Ein paar Tipps für eine Tokioreise sind tatsächlich auch enthalten. Diese punkten vor allem in dem persönlichen Touch. Gerade die persönlichen Erzählungen fand ich interessant, wobei diese auch in Massen vorkamen. Leider empfand ich den Mehrwert unterm Strich als eher gering, vor allem, da man zu den Themen, die das eigene Interesse geweckt haben, definitiv noch Bedarf nach mehr Informationen hat. Man wird dennoch auf einige spannende Dinge aufmerksam gemacht. Reinschmökern lohnt sich also auf jeden Fall.

Bewertung vom 28.06.2024
The Villainess is a Marionette 02
hanirim

The Villainess is a Marionette 02


sehr gut

Band 2 der Reihe ist genau so schön, wie der erste. Handlungstechnisch räumt Kayena hier wieder aus dem Weg, was sie blockiert. Nachdem sie bereits ihre Zofen losgeworden ist und nun mehr Verantwortung übertragen bekommen hat, will sie nun ihr Ansehen in den Augen des Königs stärken. Außerdem gibt es innerhalb des Schlosses noch Gegenspieler, die es auszuschalten gilt. Auch die Romance entwickelt sich hier sanft weiter. Es mag Kayena nicht bewusst sein, aber sie beeindruckt Raphaelo sehr stark, so dass sich auch die Beziehung zu ihm anders entwickelt als erwartet. Auch neue Gegenspieler treten auf uns geben der Story zusätzlicher Spannung. Ich bin wirklich richtig gespannt, in welche Richtung sich die Story weiterentwickelt. Denn auch hinter Kayenas Rücken werden bereits Intrigen gesponnen…
Ästhetisch ist dieser Band wieder ein echter Hingucker. Sowohl der Zeichenstil, als auch die Aufmachung sind zum Niederknien. Definitiv eines der schönsten Cover in meinem Regal.