Benutzer
Top-Rezensenten Übersicht

Benutzername: 
Angelika P.
Wohnort: 
Kempen

Bewertungen

Insgesamt 18 Bewertungen
12
Bewertung vom 01.08.2022
Älterwerden ist nichts für Anfänger
Otis, Bernard S.

Älterwerden ist nichts für Anfänger


ausgezeichnet

Warum jeder Augenblick zählt…
Einfühlsam und mitreißend erzählt der Autor seine Erkenntnisse.
„Leben Sie ein Reiches und erfülltes Leben, und verbringen Sie Ihre Jahre so glücklich und gesund wie nur möglich.“ Das Buch ist mit vielen Weisheiten gespickt.
Der Kontakt zu Freunden und zur Familie wird hier immer wieder als immens wichtig dargestellt und sollte gelebt werden.
„Nach allem, was sie erlebt hatte, musste sie wirklich nicht optimistisch sein. Sie hatte sich dafür entschieden.“ Eine wichtige Aussage.
Wie wichtig es ist, sein Leben zu genießen und wahrlich zu leben!
Das Buch regt sehr zum Nachdenken an und ich konnte es nicht mehr weglegen, bis ich es ganz gelesen hatte.
„Das Kostbarste von allem, was unseren Lebenswillen stärkt, sind liebevolle soziale und persönliche Beziehungen.“
„Wenn Sie aufgeben, kann Ihr Leben vorzeitig enden!“
Aber was ich auch interessant fand: „Wir tun mehr dafür, dass die Leute ein hohes Altere erreichen, als dafür, dass sie es auch genießen!“
Gesundheitsvorsaorge hält der Autor hoch und er ermutigt dazu, zu planen.
Auch der Tod ist seiner Meinung nach ein Thema zum Nachdenken und zum Reden.

Bewertung vom 17.05.2022
Schamanische Ahnenarbeit
Seidl, Bianka Maria

Schamanische Ahnenarbeit


ausgezeichnet

Dein Leben wird sich verändern…

Alles ist mit allem verbunden, heißt es gleich im ersten Kapitel. Es ist eine Sache des Bewusstseins. Ahnenverehrung im Lichte von Tradition und Wissenschaft.
Früher waren die Ahnen ein wichtiger Teil der Familie, der Familientradition und der Familienkultur. Wir sollten uns stets darüber bewusst sein: Ohne unsere Vorfahren gäbe es uns gar nicht. Vieles haben wir den Ahnen zu verdanken, mag unsere Ursprungsfamilie uns auch noch so fremd oder gar ungewollt sein. Auch die Kraft ist auf unsere Ahnen zurück zu führen. Sie gaben uns Eigenschaften in die Wiege.
Vererbtes ist aber nicht immer gut: Vererbte Angst, vererbter Hunger, vererbte psychische Traumata usw. Eigentlich sind unsere Ahnen das natürliche Fundament im Leben.
Viele Menschen fühlen sich schwach verwurzelt. Andere wiederum sind völlig entwurzelt. Was bedeutet das konkret? Das Buch geht auf alles ein und führt uns wieder mehr zu unseren Ahnen, unserer Ursprungsfamilie.
Ab der Geburt hat jeder Mensch ein gewisses Grundreservoir an Energie zur Verfügung. Dieses Energieniveau seiner Seele kann nicht erhöht werden. Was das bedeutet und wie man mit Energie umgeht, wird ebenso angesprochen wie die seelischen Energien, die ununterbrochen durch die Generationen weitergegeben werden.
Spannend von der ersten bis zur letzten Seite.

Bewertung vom 24.02.2022
Zistrose. Kompakt-Ratgeber
Simonsohn, Barbara

Zistrose. Kompakt-Ratgeber


ausgezeichnet

Das liebevoll aufbereitete Nachschlagewerk über die Zistrose ist wundervoll.
Keine Frage bleibt offen. Die Zistrose ist eine uralte Spezies, schon in der Antike verehrt als Heilpflanze der Götter, wird schon im Vorwort berichtet.
Sie hilft gegen Viren und Bakterien, innerlich wie äußerlich, und außerdem schützt sie vor Entzündungen und leitet Schwermetalle aus. Die Zistrose entlastet unser Immunsystem, wirkt Demenz und Alzheimer entgegen, hilft bei Hautproblemen jeder Art, gleicht den Blutzuckerspiegel aus, kann gegen Krebs eingesetzt werden und schützt vor Karies und Parodontose. Sogar als Schönheitsmittel hat sich die Zistrose bewährt.
Über die wichtigsten Inhaltsstoffe, die Wirkung der Pflanze bei Krankheiten, Zistrosenprodukte für Körper und Seele, Anwendung und Erfahrungen wird informiert.
Es liest sich leicht und flüssig. Ich habe mir sofort den wohlschmeckenden Tee besorgt.
Im Umschlag vorne steht in Kurzform, was das Buch zu bieten hat und im Umschlag hinten findet man die Gesundheits – Top - Ten der Zistrose.
Interessant ist noch, dass auch bei Sars CoV 2 / Covid 19 Wirksamkeit gegeben ist...

Bewertung vom 02.12.2021
Ear Seeds. Kartenset

Ear Seeds. Kartenset


ausgezeichnet

Ich bin absolut begeistert. Was für eine tolle Idee!
Nach der chinesischen Medizin hat Gold eine starke Qi kräftigende Wirkung.
Die mit viel Liebe gestalteten Karten sind wundervoll.
Das Mikrosystem der Ohrmuschel ist repräsentativ für alle Körperstrukturen.
Die Ohrmuschel wird durch Nerven direkt aus dem Hirnstamm versorgt. Die kleinen goldenen Magnetkügelchen sind dank der einfachen Anleitung gut zu platzieren.
Der Gesundheit und Selbstheilung sehr dienlich!
Ich habe für mich gleich einmal Karte 22 = funktionelle Rückenbeschwerden und am nächsten Tag Karte 25 = Schlafstörungen getestet und bin begeistert.
Gehört in die Hausapotheke eines jeden achtsamen Menschen!

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 15.11.2021
Ayurveda Detox
Sidhu, Balvinder

Ayurveda Detox


ausgezeichnet

Nun braucht man sich nicht mehr fragen, wie man Ayurveda in den Alltag integrieren kann.
Dieser handliche Ratgeber lädt dazu ein. Disziplin ist natürlich dazu erforderlich, doch so manches findet man in seinem Haushalt.
Ein kurzer Test zeigt, welcher Typ man ist. Besonders interessant sind die Altlasten und wie man die wieder los wird. Praxisbeispiele bringen näher wie das gemeint ist.
Die vier Kapitel: von Verdauung als Basis der Gesundheit, wie Altlasten sich im Körper, Geist und Seele ansammeln, Entschlackung auf allen Ebenen und Aufbau von Körper, Geist und Seele lesen sich flüssig und machen Lust, weiter zu lesen.
Die optische Gestaltung spricht mich sehr an und ich habe es immer wieder mal zu Hand genommen. Die Visualisierungen finde ich besonders gelungen. Und die Entschlackungskur ist einzigartig. Einfache, alltagstaugliche Yogaübungen runden alles ab.
Für mich ein perfekter Einstieg in dieses Thema.

Bewertung vom 11.11.2021
Familienstellen mit Symbolen
Stark, Roswitha

Familienstellen mit Symbolen


ausgezeichnet

Geniales Buch
Die Mitglieder der Familie oder einer Organisation auf einem Blatt Paper darzustellen, ist nicht neu – aber hier ganz besonders gut beschrieben und man hat gleich Lust loszulegen.
Beim Lesen versteht jeder schnell die Zusammenhänge und wird auch noch an die wissenschaftlichen Hintergründe heran geführt.
Schritt für Schritt und leicht nachzuvollziehen, wundervoll.
Testlisten sind ganz besonders hilfreich und die Symbole sind sofort nachvollziehbar.
Aufstellungsarbeit ist so einfach und effizient und das kommt auch rüber. Die Praxisanleitung liest sich sehr geschmeidig und am Stück.
Gleich nach dem Lesen habe ich das ausprobiert und bin begeistert.
Was so alles energetisch abläuft ist einfach nur toll.
Ich habe mir Randnotizen gemacht und vieles unterstrichen. Ich nehme es immer wieder gerne in die Hand und arbeite damit. Blockaden lösen sich auf und die Familie, die Ahnen sogar, stellen sich wieder hinter die Person. Viele Erkenntnisse habe ich dadurch gewonnen.

Bewertung vom 11.11.2021
Naturmedizin für Frauen
Lohmann, Maria

Naturmedizin für Frauen


ausgezeichnet

Wundervoller Ratgeber
Wie funktioniert der weibliche Körper? Und wie kann die Naturheilkunde helfen?
Dieser kleine und kompakte Ratgeber lässt keine Frage offen und ist ein ideales Nachschlagewerk. Ein wundervolles Geschenk! Präzise und doch sehr verständlich erklärt. Vom weiblichen Zyklus bis zu allen Lebensphasen einer Frau alles gut verständlich erklärt. Die häufigsten Frauenbeschwerden, Phytotherapie, Homöopathie, Bachblüten Therapie, Aromatherapie – besonders gefallen haben mir die Heiltees und Hausmittel.
Im Buch ist alle rasch zu finden und jede Frau fühlt sich angesprochen.

Bewertung vom 13.07.2019
Das Ende des Tunnels. Posttraumatische Belastungsstörungen erkennen und überwinden
Dufour, Daniel

Das Ende des Tunnels. Posttraumatische Belastungsstörungen erkennen und überwinden


ausgezeichnet

Zusammenbruch der Psyche und Überforderung ihrer Verteidigungsmechanismen durch gewaltsame Überregung im Zusammenhang mit dem Auftreten eines Ereignisses, bei dem das Leben oder die (körperliche oder psychische) Unversehrtheit eines Menschen in Gefahr ist, der Opfer, Zeuge oder Handelnder bei diesem Ereignis ist. Fast neunzig Prozent der Bevölkerung durchleben mindestens einmal im Leben ein traumatisches Ereignis. Fallbeispiele gibt e genug in diesem Buch.
Leider ist es eine bittere Realität, dass die Gesellschaft dazu neigt, Gewalt gegen andere, hauptsächlich gegen Kinder und Frauen, kleinzureden oder zu unterschätzen. Viele Opfer empfinden Wut und nicht Angst oder Kummer und wollen nicht hundertmal erzählen, was ihr Problem ist. Achtsamkeit ist hier gefragt. Ausruhen und viel schlafen ist immens wichtig.
Was alles dabei zu beachten ist, wird perfekt beschrieben.
Krankheit als Nachricht steht hier im Vordergrund.
Es wird erklärt, wie man mit seinem inneren Kern in Kontakt kommt und blockierte Emotionen weg bekommt.
Den inneren Frieden wieder erlangen!

Bewertung vom 27.03.2019
Artgerechte Partnerhaltung. Das Geheimnis glücklicher und beständiger Liebe
Winter, Andreas

Artgerechte Partnerhaltung. Das Geheimnis glücklicher und beständiger Liebe


ausgezeichnet

Unsere kindlichen Erfahrungen beeinflussen unsere Partnerschaften immens. Erlebte Konflikte mit Eltern und Geschwistern verhindern oft echte Liebe. Menschen versuche unterbewusst, durch ihren Partner einen alten Konflikt mit einem Elternteil, mit Bruder oder Schwester zu lösen, oder suchen in ihrem Partner etwas, was dieser gar nicht erfüllen kann, weil er oder sie gar nicht gemeint ist. (Seite 34)
Nur wer sich selber liebt und akzeptiert, kann auch einen anderen Menschen lieben.
Wer sich selber nicht bedingungslos annehmen kann, dem geigt das bei anderen schon einmal gar nicht.
Den größten Fehler den wir machen können ist zu denken, dass die anderen so ticken wie wir. Wir müssen zuerst einmal wissen welche Bedürfnisse und Wünsche wir haben, damit wir sie dem anderen auch mitteilen können.
In den Gedanken über diese Aussagen vertieft lese ich dann: „Echte Liebe wird nicht an Eigenschaften festgemacht. Sie liebt auch ohne Gemeinsamkeit.“(Seite 97)
„Glaubenssätze wie etwa „Ich bin nicht gut genug“, „Ohne Fleiß kein Preis“, „Ich darf mich nicht laut beschweren“ wirke wie Sabotageprogramme, die verhindern, dass sich ein Mensch entwickelt und entfaltet.“ (Seite 107) Also Finger weg von Menschen mit starken Selbstwertstörungen!
Ein Buch, dass mich sehr ins Nachdenken gebracht hat. Wunderbar!

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

12