Baden-Württembergische Biographien Band VI
EUR 27,00
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Hob sich der 2013 erschienene 5. Band der Reihe durch neue Gestaltung von seinen Vorgängern ab, so bringt sein Nachfolger erstmals auch Bilder der meisten Biographierten. Thematisch finden sich darin gleich zwei Schwerpunkte: Unternehmerpersönlichkeiten wie Claudius Dornier jr., Ernst Hohner, Alfred Kärcher, Fritz Reuther, Albert Steigenberger, Franz Mack u.v.m. und unter den Wissenschaftlern eine ganze Reihe Vertreter der Anfänge der Politik- und Sozialwissenschaft: Arnold Bergstraesser, Waldemar Besson, Thomas Ellwein, Klaus Mehnert, Ralf Dahrendorf. Max Horkheimer, Erich Pollock und Hermann…mehr

Produktbeschreibung
Hob sich der 2013 erschienene 5. Band der Reihe durch neue Gestaltung von seinen Vorgängern ab, so bringt sein Nachfolger erstmals auch Bilder der meisten Biographierten.
Thematisch finden sich darin gleich zwei Schwerpunkte: Unternehmerpersönlichkeiten wie Claudius Dornier jr., Ernst Hohner, Alfred Kärcher, Fritz Reuther, Albert Steigenberger, Franz Mack u.v.m. und unter den Wissenschaftlern eine ganze Reihe Vertreter der Anfänge der Politik- und Sozialwissenschaft: Arnold Bergstraesser, Waldemar Besson, Thomas Ellwein, Klaus Mehnert, Ralf Dahrendorf. Max Horkheimer, Erich Pollock und Hermann Weil zeigen, welch engen Bezug die "Frankfurter Schule" zu unserem Lande hat.
Wie immer sind wieder bis heute bekannte Repräsentanten des öffentlichen Lebens aufgenommen: Lennart Graf Bernadotte und Helen Gräfin Zeppelin, der württ. Landesbischof Helmut Class, der Schriftsteller Otto Flake, Wirtschaftsminister Eduard Leuze.
  • Produktdetails
  • Verlag: Kohlhammer
  • Bd.6
  • 2016
  • Ausstattung/Bilder: 2016. XXXIII, 646 S. 114 Abb. 245 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 242mm x 162mm x 36mm
  • Gewicht: 1218g
  • ISBN-13: 9783170313842
  • ISBN-10: 3170313843
  • Best.Nr.: 44918481
Autorenporträt
Dr. Fred L. Sepaintner war Leiter der Landesforschung und Landesbeschreibung in Freiburg.