Wirtschaftspsychologie - Moser, Klaus (Hrsg.)

Wirtschaftspsychologie

Klaus Moser (Hrsg.) 

Herausgeber: Moser, Klaus
Broschiertes Buch
 
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
45 ebmiles sammeln
EUR 44,95
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Wirtschaftspsychologie

Wirtschaftspsychologie - ein spannendes Fachgebiet mit großer gesellschaftlicher Relevanz und enormer Bandbreite: Von A wie Arbeitslosigkeit bis W wie Work-Life-Balance und dazwischen lebensnahe Themen wie Kundenbindung, Finanzpsychologie, Bürgersinn oder kontraproduktives Verhalten durch Schädigung öffentlicher Güter. Das Lehrbuch Wirtschaftspsychologie beschreibt den Menschen innerhalb von Wirtschaftssystemen: als Konsumenten, als Verbraucher, als Bürger - und deckt damit das Fachgebiet umfassend ab. Die Texte sind didaktisch aufbereitet: Ein anschaulicher Trailer führt in das Kapitel ein, Merksätze, Anwendungsbeispiele und Zusammenfassungen stellen wichtige Inhalte heraus. Mit Glossar zum Nachschlagen der Fachbegriffe.


Produktinformation

  • Verlag: Springer, Berlin
  • 2007
  • 2007
  • Ausstattung/Bilder: 2007. 2007. xx, 429 S. 46 SW-Abb., 21 Tabellen, . 242 mm
  • Bachelor / Master
  • Best.Nr. des Verlages: 11755098
  • Deutsch
  • Abmessung: 246mm x 192mm x 30mm
  • Gewicht: 878g
  • ISBN-13: 9783540716365
  • ISBN-10: 354071636X
  • Best.Nr.: 22624521
Klaus Moser, Universität Erlangen-Nürnberg

Leseprobe zu "Wirtschaftspsychologie"

Bitte klicken Sie auf die Navigation oder das Artikelbild, um in Wirtschaftspsychologie zu blättern!



Inhaltsangabe

PDF anzeigen

Leseprobe zu "Wirtschaftspsychologie" von Klaus Moser (Hrsg.)

PDF anzeigen

Inhaltsangabe

1. Einleitung - Gegenstandsbestimmung - Grundlagen - Berufsfelder

I. Kaufen und Konsumieren: Erlangen von Ressourcen:

2. Werbewirkungsmodelle

3. Kaufentscheidungen

4. Persuasion durch gute Argumente: Logos

5. Persuasion durch Glaubwürdigkeit: Ethos

6. Persuasion durch Emotionalisierung: Pathos

7. Markenmanagement

8. Kundenzufriedenheit und Kundenbindung

9. Marketinginstrumente - psychologisch betrachtet

10. Methoden der psychologischen Marktforschung

II. Haushalten und verbrauchen: Erhalten von Ressourcen:

11. Finanzpsychologie

12. Gesundheitspsychologie

13. Work/Life-Balance

14. Berufswahl und berufliche Entwicklung angesichts des Wandels der Arbeit

15. Arbeitslosigkeit

III . Bürger sein: Bewerten und Gestalten von Ressourcen:

16. Einstellungen zur Wirtschaft insgesamt und zu Institutionen

17. Bürgersinn

18. Kontraproduktives Verhalten durch Schädigung öffentlicher Güter

19. Selbständigkeit/Unternehmertum

20. Interventionen und die "Natur" des Menschen