• Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Studieren ist schwierig? - Nicht mit diesem Buch! Dieser praktische Leitfaden für Studienanfänger vermittelt grundlegende "Soft Skills" (vom "Lernen lernen" über Selbsteinschätzung, Zeit-, Projekt- und Stressmanagement bis zu Gedächtnis- und Schreibtraining, Prüfungs- und Klausursituationen sowi Karriereplanung u.v.m.) - locker präsentiert, in handliche Einheiten verpackt und je nach Bedarf selektiv nutzbar. Viele eingestreute kleine Tipps stehen neben Mini-Fragebögen, Kopiervorlagen für Tabellen, die man nicht im Buch ausfüllen möchte, und ähnlichen Hilfsmitteln. Da…mehr

Produktbeschreibung

Studieren ist schwierig? - Nicht mit diesem Buch!

Dieser praktische Leitfaden für Studienanfänger vermittelt grundlegende "Soft Skills" (vom "Lernen lernen" über Selbsteinschätzung, Zeit-, Projekt- und Stressmanagement bis zu Gedächtnis- und Schreibtraining, Prüfungs- und Klausursituationen sowie Karriereplanung u.v.m.) - locker präsentiert, in handliche Einheiten verpackt und je nach Bedarf selektiv nutzbar. Viele eingestreute kleine Tipps stehen neben Mini-Fragebögen, Kopiervorlagen für Tabellen, die man nicht im Buch ausfüllen möchte, und ähnlichen Hilfsmitteln. Das unterhaltsam-informative Werk beruht auf dem englischen Bestseller The Study Skilly Handbook und eignet sich für Abiturienten mit Studienwunsch, Studienanfänger verschiedenster Disziplinen und Quereinsteiger als Wegweiser durch die vielfältigen Anforderungen im "Studiendschungel".

  • Produktdetails
  • Verlag: Springer Spektrum
  • Best.Nr. des Verlages: 12649709
  • 2010
  • Ausstattung/Bilder: 2010. viii, 352 S. 376 Farbabb. 260 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 264mm x 197mm x 22mm
  • Gewicht: 960g
  • ISBN-13: 9783827423603
  • ISBN-10: 3827423600
  • Best.Nr.: 29850350

Autorenporträt

Stella Cottrell ist Director of Lifelong Learning an der University of Leeds in England und Autorin zahlreicher weiterer Ratgeber (nicht nur) für Studierende.

Inhaltsangabe

- Einführung

1 Vorbereitung auf das Studium

2 Ermittle deine Fertigkeiten

3 Intelligenz und Lernen

4 Lernen mit der C?R?E?A?M-Strategie

5 Mit anderen arbeiten

6 Recherchefähigkeiten

7 E-Learning, Technik und individuelles Lernen

8 Schreiben für die Uni

9 Entwickle dein Schreiben weiter

10 Sicherer Umgang mit Zahlen

11 Projekte, wissenschaftliche Arbeiten, Berichte und Fallstudien

12 Kritisches analytisches Denken

13 Das Gedächtnis

14 Prüfungsvorbereitung und Klausuren

15 Plane deine nächsten Schritte

- Was nun?

- Index

Rezensionen

Von Studenten für Studenten geprüft - Stimmen zum Buch:

"Dieses Buch ist ein treuer Begleiter durch alle Phasen des Studiums - von der Einschreibung bis zur Abschlussarbeit." -- Tim Haga, Mathematikstudent, Universität Bremen

"Wer vor dem Eintritt ins Uni-Leben nicht die Katze im Sack kaufen will, kauft alternativ dieses Buch und wird überrascht sein, was alles auf einen zukommt und worauf man achten sollte ..." -- Nicole Wiggert, Psychologiestudentin, Universität Salzburg

"Unmotiviert? Zu viel? Zu schwer? Mit diesem Handbuch kriegen Sie Ihr Studium auf die Reihe." -- Szymon Bejm, Maschinenbaustudent, Universität Dortmund

"Du willst studieren, weißt aber nicht, wie man Bachelor wird? Dir fehlt das Werkzeug zum Doktortitel? Dieses Buch kann dir helfen, dich zu entwickeln, und dich Schritt für Schritt an dein perfektes Studium führen." -- Garrit Graumann, Biologiestudent, Universität Kiel

"Hätte mir das nur mal jemand vorm Studium gesagt ..." -- Ramona Servatius, Physikstudentin, Universität Saarbrücken

"Wie es die Sendung mit der Maus sagen würde: Studieren? Kennste nicht? Macht nichts! Erklär ich dir!" -- Alexander Joachim, Medizinstudent, Universität Köln

"Beschreibt für den Studenten sehr wichtige Sachverhalte an der Universität und gibt wertvolle Tipps zum Lernverhalten. Der gute Aufbau, die kurzen Kapitel und das hilfreiche Layout machen es einfach und attraktiv, in dem Buch zu lesen." -- Kerstin Angele Soziologiestudentin, Universität Heidelberg

"Hat alles das, was die meisten deutschen Lehrbücher nicht haben. Es ist sehr einfach und klar geschrieben (aber deswegen nicht oberflächlich oder falsch). Es richtet sich eindeutig und klar an eine Zielgruppe (Studienbeginner oder Erwachsene am Beginn einer schulischen Ausbildung), es ist anschaulich und vom Layout her interessant gestaltet und es ist schlicht und einfach "PRAKTISCH" und praxisbezogen ... Es werden in kurzen und knappen Kapiteln (meist sind Schautafeln, Grafiken und Tabellen der Anschaulichkeit wegen hinzugefügt) die wichtigsten Fragen und Themen behandelt, die ein Studienanfänger am Beginn oder während eines Studiums wissen oder können sollte. Dabei geht es um allgemeine Techniken des Lernens, Schreibens und Bewältigens eines Studiums ... Ich kann nur jedem ... dieses Buch empfehlen." -- Christoph Schindegger, Kathi-Lampert-Schule, Götzis, Österreich
…mehr
Das Handbuch "Studieren" fasst in insgesamt 15 Kapiteln zusammen, was man für ein erfolgreiches Studium alles wissen muss. Es hilft sowohl bei der Planung von Seminaren und Studndenplänen, als auch dabei, herauszufinden, welche Lernstrategie am besten für den Leser geeignet ist. Außerdem gibt es Ratschläge zu Themen wie Selbsteinschätzung, zum Zeit-, Projekt- und Stressmanagement und der Einstellung auf Prüfungs- und Klausursituationen. Daneben hält es Tipps zum richtigen Lernen, zum Schreiben von wissenschaftlichen Arbeiten und zum Halten von Vorträgen bereit. Immer wieder wird der Leser aufgefordert, selbst etwas zu tun, sich Gedanken zu den eigenen Fähigkeiten zu machen, um beispielsweise Lernschwächen herauszufinden oder seinen Schreibstil zu verbessern.

abi.de

Ein Buch wie eine Bibel: 20 Jahre lang recherchierte Stella Cottrell für "Studieren - das Handbuch" und befragte dabei hunderte Studenten, welche grundlegenden "Soft Skills" für ein erfolgreiches Studium notwendig sind. Herausgekommen ist ein nützliches Handbuch, das man vom Abitur bis zur Abschlussarbeit benutzen kann. Was erwartet Erstsemester in Vorlesungen, Tutorien und Seminaren? Und was erwartet die Uni von Studenten? Dabei ist das Buch nie trocken oder öde, sondern wird durch Comics, Graphiken und eine gute Struktur (das Buch ist auch für Legastheniker geeignet) aufgelockert. ... Ein modernes, interessantes und kurzweiliges Buch, bei dem das Preis/ Leistungsverhältnis stimmt: rund 20 Eur sind für 350 Seiten sehr gut angelegt.

einstieg.com

Zahlreiche Checklisten, Selbsttests, To-Do-Listen, Fragen und Übungen beziehen den Leser aktiv mit ein und erweitern das Handbuch zu einem Arbeitsbuch (Eintragungen!). Sehr informativer, breit empfohlener Titel mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Für Studienanfänger.

ekz-Informationsdienst

Von Studenten für Studenten geprüft - Stimmen zum Buch:

Dieses Buch ist ein treuer Begleiter durch alle Phasen des Studiums - von der Einschreibung bis zur Abschlussarbeit.

Tim Haga, Mathematikstudent, Universität Bremen

Wer vor dem Eintritt ins Uni-Leben nicht die Katze im Sack kaufen will, kauft alternativ dieses Buch und wird überrascht sein, was alles auf einen zukommt und worauf man achten sollte ...

Nicole Wiggert, Psychologiestudentin, Universität Salzburg

Unmotiviert? Zu viel? Zu schwer? Mit diesem Handbuch kriegen Sie Ihr Studium auf die Reihe.

Szymon Bejm, Maschinenbaustudent, Universität Dortmund

Du willst studieren, weißt aber nicht, wie man Bachelor wird? Dir fehlt das Werkzeug zum Doktortitel? Dieses Buch kann dir helfen, dich zu entwickeln, und dich Schritt für Schritt an dein perfektes Studium führen.

Garrit Graumann, Biologiestudent, Universität Kiel

Hätte mir das nur mal jemand vorm Studium gesagt ...
Ramona Servatius, Physikstudentin, Universität Saarbrücken

Wie es die Sendung mit der Maus sagen würde: Studieren? Kennste nicht? Macht nichts! Erklär ich dir!

Alexander Joachim, Medizinstudent, Universität Köln

Beschreibt für den Studenten sehr wichtige Sachverhalte an der Universität und gibt wertvolle Tipps zum Lernverhalten. Der gute Aufbau, die kurzen Kapitel und das hilfreiche Layout machen es einfach und attraktiv, in dem Buch zu lesen.

Kerstin Angele, Soziologiestudentin, Universität Heidelberg

Hat alles das, was die meisten deutschen Lehrbücher nicht haben. Es ist sehr einfach und klar geschrieben (aber deswegen nicht oberflächlich oder falsch). Es richtet sich eindeutig und klar an eine Zielgruppe (Studienbeginner oder Erwachsene am Beginn einer schulischen Ausbildung), es ist anschaulich und vom Layout her interessant gestaltet und es ist schlicht und einfach "PRAKTISCH" und praxisbezogen ... Es werden in kurzen und knappen Kapiteln (meist sind Schautafeln, Grafiken und Tabellen der Anschaulichkeit wegen hinzugefügt) die wichtigsten Fragen und Themen behandelt, die ein Studienanfänger am Beginn oder währe
…mehr