• DVD-ROM

Jetzt bewerten

Furchterregende Kreaturen beherrschen die Straßenschluchten vom Big Apple und bahnen sich mit rasender Geschwindigkeit ihren Weg wie eine Epidemie durch die Metropole. Alle Systeme, Elektrizität und Kommunikation, versinken im wilden Chaos. Die Skyline wird zu einer brennenden Ruine. Das ist NYC wie du es noch nie gesehen hast. Weder paramilitärische Sicherheitskräfte noch die geballte Macht der US Army können den Invasoren etwas entgegensetzen. Wer sich gegen die Flucht entscheidet, ist unvermeidlich dem Tod geweiht. Um in diesem Inferno zu überleben, bedarf es einer besonderen Technologie…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für

Produktbeschreibung

Furchterregende Kreaturen beherrschen die Straßenschluchten vom Big Apple und bahnen sich mit rasender Geschwindigkeit ihren Weg wie eine Epidemie durch die Metropole. Alle Systeme, Elektrizität und Kommunikation, versinken im wilden Chaos. Die Skyline wird zu einer brennenden Ruine. Das ist NYC, wie du es noch nie gesehen hast.

Weder paramilitärische Sicherheitskräfte noch die geballte Macht der US Army können den Invasoren etwas entgegensetzen. Wer sich gegen die Flucht entscheidet, ist unvermeidlich dem Tod geweiht. Um in diesem Inferno zu überleben, bedarf es einer besonderen Technologie, einer Technologie, wie sie selbst von modernsten Militäreinheiten bisher noch nicht eingesetzt wurde.

Nur ein Mann wird über diese Mittel verfügen. Ein Supersoldat, ausgerüstet mit dem Nanosuit 2 - der Kriegstechnologie der Zukunft. Er wird sich der Aufgabe stellen, die Menschheit vor dem Untergang zu bewahren und sich einen Weg durch den Großstadtdschungel von New York bahnen.

 



Bis auf die Grundmauern niedergerissene Wolkenkratzer, von Brücken baumelnde U-Bahn- Züge, der abgerissene Kopf der Freiheitsstatue versenkt in einem Hunderte Meter großen Krater mitten in den brennenden Häuserschluchten von Downtown - nach dem verheerenden Angriff der Alienrasse Ceph auf die amerikanische Ostküstenmetropole New York hält die Welt den Atem an. Überall Chaos, überall Zerstörung und nur einer, der die Invasoren noch aufhalten kann: der Spieler, diesmal in der Rolle von Elitesoldat Alcatraz. Wie schon Nomad, der Held des ersten Teils der Egoshooterserie, trägt auch Alcatraz einen einzigartigen Hightechkampfanzug. Der Nano-Suit 2.0 stellt die höchste Evolutionsstufe menschlicher Waffentechnologie dar und verleiht seinem Besitzer auf Knopfdruck kurzzeitig eine von fünf herausragenden Fähigkeiten. Wer beispielsweise Unsichtbarkeit aktiviert, kann sich ungesehen an seinen Widersachern vorbeischleichen - sehr nützlich, wenn die Munitionsvorräte mal wieder erschöpft sind und ein halbes Bataillon extraterrestrischer Bestien den Weg zur nächsten Zielmarkierung blockiert.

Alternativ einfach Unbesiegbarkeit zuschalten, in die Menge stürmen und den Pulk von innen heraus mit Sprenggranaten aufmischen. Aber auch ein geschicktes Kombinieren der verschiedener Anzugfähigkeiten kann zum Ziel führen: per Superkraft auf das Dach eines angrenzendes Gebäudes springen, dort angekommen, mithilfe der Taktiksicht das nächste Munitionsdepot ausfindig machen, die Gegneransammlung nun per Scharfschützengewehr aufmischen und schlussendlich per Superspeed die Flucht vor der nachrückenden Verstärkung antreten - in "Crysis 2" hat der Spieler stets die Wahl. Das in der Regel sehr weitläufige Leveldesign, die große Vielfalt an Waffen und Waffenmodifikationen sowie die clevere Feind-KI unterstützen diesen gelungenen, zu jeder Zeit herausfordernden Gameplayansatz zusätzlich. Fazit: Abgesehen von der etwas abgedroschenen Story und dem fehlenden Koopmodus macht "Crysis 2" alles richtig: famose Optik, knapp neunstündige Kampagne mit unzähligen Höhepunkten, packender Mehrspielermodus - Pflichtprogramm für Weltenretter!
Quelle/Copyright: Entertainment Media Verlag
  • Produktdetails
  • Artikeltyp: Software
  • Datenträger: DVD-ROM
  • USK: Freigegeben ab 18 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Erscheinungstermin: 24. März 2011
  • Hersteller: Electronic Arts
  • EAN: 5030932096814
  • Best.Nr.: 33867266

Systemvoraussetzungen

  • Pentium 2
  • 8 GHz
  • 1 GB RAM
  • 6 GB Festplattenspeicher
  • Win XP/Vista/7