• Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Porsche - das ist viel mehr als eine Sportwagenmarke, Porsche ist ein Mythos. Seit 1948 bringen die Automobile aus Stuttgart-Zuffenhausen Automobilliebhaber aus aller Welt ins Schwärmen. Die Erfolgbilanz der Marke Porsche basiert auf der jahrzehntelangen Erfahrung im Automobilbau und Motorsport. Da Spektrum der automobilen Innovation reicht dabei vom 356 über den 911 bis zum Panamera, der als erster viertüriger Gran Turismo von Porsche ein neues Kapitel aufschlägt. Das in Kooperation mit dem Historischen Archiv der Porsche AG entstandene Buch "Porsche Sounds" beschreibt die Entwicklung de…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für

Produktbeschreibung

Porsche - das ist viel mehr als eine Sportwagenmarke, Porsche ist ein Mythos. Seit 1948 bringen die Automobile aus Stuttgart-Zuffenhausen Automobilliebhaber aus aller Welt ins Schwärmen. Die Erfolgbilanz der Marke Porsche basiert auf der jahrzehntelangen Erfahrung im Automobilbau und Motorsport. Das Spektrum der automobilen Innovation reicht dabei vom 356 über den 911 bis zum Panamera, der als erster viertüriger Gran Turismo von Porsche ein neues Kapitel aufschlägt. Das in Kooperation mit dem Historischen Archiv der Porsche AG entstandene Buch "Porsche Sounds" beschreibt die Entwicklung des Unternehmens und der einzelnen Modelle, von denen die wichtigsten doppelseitig abgebildet sind. Darüber hinaus gibt das Buch einen Einblick in den Bereich des Motorsport. Und auch das Thema Emotion kommt darin nicht zu kurz: audiophile Automobilenthusiasten finden im Buch nicht nur zwei CDs mit klassischer bzw. Rock-Musik, sondern auch eine CD mit den originalen Motorensounds der interessantesten Porsche-Fahrzeuge.
  • Produktdetails
  • Edition Porsche Museum
  • Verlag: Edel
  • Best.Nr. des Verlages: 3940004833
  • Seitenzahl: 219
  • 2010
  • Ausstattung/Bilder: 2010. 219 S. m. zahlr. meist farb. Abb.
  • Deutsch
  • Abmessung: 285mm x 287mm x 27mm
  • Gewicht: 1833g
  • ISBN-13: 9783940004833
  • ISBN-10: 3940004839
  • Best.Nr.: 29926226

Autorenporträt

Dieter Landenberger ist Technikhistoriker und hat bereits diverse Veröffentlichungen zu automobilhistorischen Themen. Er war in führender Position im DaimlerChrysler Konzernarchiv tätig, bevor er die Leitung des Historischen Archivs der Porsche AG übernahm.

Trackliste

CD+BU 1
1356 Nr. 1 Roadster00:00:34
2356 150000:00:27
3356 A 1500 GS Carrera00:00:24
4550 A Spyder00:00:35
5718 W-RS Spyder00:00:45
6804 Formel 100:01:18
7901 Coupé00:00:32
8904 Carrera GTS00:00:44
9910/800:01:26
10917 4.9 Coupé00:00:23
11917/30 Spyder00:00:44
12911 Carrera RS00:00:27
13911 Turbo 3.000:00:41
14911 Turbo (964)00:00:28
1593500:01:14
1692800:00:21
17911 SC00:00:37
18911 SC Safari00:00:45
19956 C00:00:22
20959 Paris Dakar00:00:32
21911 Turbo (964)00:00:31
22911 Turbo (993)00:00:56
23911 GT2 (993)00:00:44
24911 Carrera 4S (996)00:00:47
25911 GT3 Cup (996)00:02:41
26Carrera GT00:01:41
27911 Carrera S (997)00:00:22
28RS Spyder00:00:28
29Cayenne S00:00:36
30Panamera Turbo00:00:28
CD+BU 2
1Goin' loco00:05:25
2Gonna get ready00:03:35
3Oh yeah00:04:54
4Can't slow down00:03:28
5While my guitar gently weeps00:05:15
6Rapture of the deep00:05:54
7Lost on the road of love00:05:17
8Gametime00:02:41
9Pennsylvania blues tonight00:03:43
10Free me00:03:25
11Always the traveller00:03:18
CD+BU 3
1Serenade für Streichorchester C-Dur op. 48 (Auszug)
2Konzert für Flöte und Orchester Nr. 2 D-Dur KV 314 (Auszug)
3Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 73 (Auszug)
4Ma Mère l'oye (Ballett): 5 Kindermärchenstücke (Auszug)
5Pièces froides Nr. 1: Airs à faire fuir
6Nr. 2: Modestement00:01:08
7Nr. 3: S'inviter00:02:22
81. Pastorale: Lento, dolce rubato00:06:37
9Sonate für Klavier Nr. 17 d-moll op. 31 Nr. 2 "Der Sturm" (Auszug)
10Bilder einer Ausstellung (für Klavier) (Auszug)
11Die vier Jahreszeiten (Konzert für Violine, Streicher und Basso continuo F-Dur op. 8 Nr. 3 RV 293 "Der Herbst") (Auszug)
12Sinfonie Nr. 73 D-Dur Hob. I:73 "La Chasse, Die Jagd" (Auszug)
13Nocturne As-Dur op. 63 Nr. 3 "Liebestraum"00:03:50
14Suite (Ouvertüre) für Orchester Nr. 3 D-Dur BWV 1068 (Auszug)