• Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Der Allrounder zwischen Buch und Bühne zeigt sich nach seinem letzten Satirenband wieder von seiner erzählerischen Seite. Seine neuen Geschichten erzählen von Zweierbeziehungen: im täglichen Leben, im Bett, in der Kunst. Mit der ihm eigenen liebevoll-ironischen Art und der gewohnt präzise Beobachtungsgabe schildert er u. a. das Ende eines berühmten Kammermusik-Duos, eine besondere Lehrer-Schüler-Beziehung, die Loslösung eines alternden Mannes von einer jungen Frau, einen nächtlichen Betrug und die Gefährdung einer Frauenfreundschaft. Pointiert, humorvoll, lebensnah…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für

Produktbeschreibung

Der Allrounder zwischen Buch und Bühne zeigt sich nach seinem letzten Satirenband wieder von seiner erzählerischen Seite. Seine neuen Geschichten erzählen von Zweierbeziehungen: im täglichen Leben, im Bett, in der Kunst. Mit der ihm eigenen liebevoll-ironischen Art und der gewohnt präzisen Beobachtungsgabe schildert er u. a. das Ende eines berühmten Kammermusik-Duos, eine besondere Lehrer-Schüler-Beziehung, die Loslösung eines alternden Mannes von einer jungen Frau, einen nächtlichen Betrug und die Gefährdung einer Frauenfreundschaft. Pointiert, humorvoll, lebensnah.
  • Produktdetails
  • Verlag: Langen/Müller
  • Seitenzahl: 223
  • 2012
  • Ausstattung/Bilder: 2012. 223 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 124mm x 28mm
  • Gewicht: 305g
  • ISBN-13: 9783784432861
  • ISBN-10: 3784432867
  • Best.Nr.: 34566509

Autorenporträt

Dr. phil. Werner Schneyder, geb. 1937 in Graz, war nach Studium und Promotion Journalist, Dramaturg und freiberuflicher Autor. Ab 1974 machte er politisch-literarisches Kabarett mit Dieter Hildebrandt und allein. Er trat auf Bühnen und in TV-Sendungen auf und veröffentlichte Gedichte, Satiren, Feuilletons und Erzählungen. Werner Schneyder lebt in Wien und Kärnten.