Ein Frühstück zu Dritt - Leben und lieben in Mehrfachbeziehungen - Söhner, Erhard
  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Mehr als einen Menschen lieben? Ist das möglich?In diesem Buch kommen sechsundzwanzig Menschen zu Wort, die mehrere Menschen gleichzeitig lieben. Männer und Frauen aller Altersstufen berichten über ihre Liebesbeziehungen, die sie nicht nur zu einer Person, sondern auch zu ihren jeweiligen Liebhaber und Liebhaberinnen offen leben.Wie kann so etwas im Alltag gelebt werden? Wie sehen die Begegnungen aus? Welche Höhen und Tiefen verbergen sich hinter einer solchen Lebens- und Liebesweise? In diesem Buch werden keine Patentrezepte aufgezeigt, wie Freiheit gelebt oder Eifersucht überwunden werde…mehr

Produktbeschreibung

Mehr als einen Menschen lieben? Ist das möglich?In diesem Buch kommen sechsundzwanzig Menschen zu Wort, die mehrere Menschen gleichzeitig lieben. Männer und Frauen aller Altersstufen berichten über ihre Liebesbeziehungen, die sie nicht nur zu einer Person, sondern auch zu ihren jeweiligen Liebhabern und Liebhaberinnen offen leben.Wie kann so etwas im Alltag gelebt werden? Wie sehen die Begegnungen aus? Welche Höhen und Tiefen verbergen sich hinter einer solchen Lebens- und Liebesweise? In diesem Buch werden keine Patentrezepte aufgezeigt, wie Freiheit gelebt oder Eifersucht überwunden werden kann. Es wird vielmehr deutlich, dass es darum geht, die Sehnsüchte und Ängste zu erkennen, ihnen einen angemessenen Platz einzuräumen und sich mit Mut und Ehrlichkeit den auftretenden Gefühlen zu stellen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Novum
  • Seitenzahl: 178
  • 2006
  • Ausstattung/Bilder: 2006. 176 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 135mm x 12mm
  • Gewicht: 250g
  • ISBN-13: 9783900693886
  • ISBN-10: 3900693889
  • Best.Nr.: 20799332

Autorenporträt

Die Herausgeber und Mitautoren Bärbel Schlender, geb. 1965, und Erhard Söhner, geb. 1962, leben gemeinsam mit ihren Töchtern in Hessen.Seit vielen Jahren forschen sie an Lebens- und Beziehungsformen.